Benutzerprofil

ironbutt

Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 325
Seite 1 von 17
12.02.2019, 16:44 Uhr

So einfach ist es nicht Hier wird zum Nazi gestempelt, wer gern etwas mehr Sauberkeit und etwas weniger Dreck wünscht. Tatsächlich sehen "bevorzugt alternative" Stadtviertel aber oft dreckig aus. Niemand unternimmt [...] mehr

11.02.2019, 12:35 Uhr

Es ist ja nicht die Schuld der Golfer dass andere sich Sportarten verschreiben, die man im Alter nicht mehr im gleichen Mass ausüben kann - oder dass es dafür dann kein zahlendes Publikum mehr gibt ... || Zitat von schorsch_69:"Was [...] mehr

30.01.2019, 14:03 Uhr

An der Nicht-Nominierung von sandro Wagner zeigt sich wie wenig Löw noch vonm aktuellen Fussball begreift. Schlechter als das, was uns im Sommer geboten wurde, wäre es auch mit Wagner nicht geworden. Schade eigentlich, denn Wagner ist zu gut, um als [...] mehr

18.01.2019, 09:43 Uhr

extrem unglaubwürdig Seit 35 Jahren darf ich wählen und bin traditionell und im Herzen bürgerlich-liberal-konservativ. Die CSU ist aber komplett unwählbar und unglaubwürdig geworden. ALLES, was Seehofer in den letzten [...] mehr

17.01.2019, 15:38 Uhr

die Frage nach dem Mord ist sinnvoll in einem Medienzusammenhang. Wer fahrlässige Tötung, Körperverletzung mit Todesfolge, Totschlag und Mord nicht ausseinander halten und erklären kann, sollte vielleicht nicht in einer Redaktion [...] mehr

26.11.2018, 10:50 Uhr

Ein T-Bone Steak in einer Welt voller Hirsemüsli Ein Glück, dass solche Autos noch gebaut und vertrieben werden. Wir können nicht Alle von einem Renault Zoe träumen.... mehr

26.11.2018, 10:40 Uhr

Verfehlte Modelpolitik bei Citroen ich bin der Archetyp des Deutsche-Autos-Käufer und habe bei bisher 27 KFZ genau zwei "Importe" gefahren: einen Saab 900 Turbo (da war Kohl gerade Kanzler geworden) und einen Citroen C5 [...] mehr

23.11.2018, 15:42 Uhr

De L5 sieht grossartig aus ich finde die Front super. Seitlich an A-Säule hat man dann einfach einen Rolls Royce kopiert. mehr

19.10.2018, 13:52 Uhr

Einerseits ist der FC Bayern SEHR zufrieden, dass er der Club mit der - mit Abstand - grössten Medienpräsenz in Deutschland ist, andererseits muss er dann auch akzeptieren, dass es nicht nur gute Nachrichten zu berichten gibt. Aber darum geht es [...] mehr

30.08.2018, 16:25 Uhr

Endlich ich freu' mich drauf. Seit ich das Buch 2003 (?) gelesen habe warte ich auf eine Verfilmung, allerdings war immer klar, dass sich der Schwarm nicht in 90 oder 120 Minuten Kinoformat pressen lässt. [...] mehr

29.08.2018, 15:25 Uhr

Chapeau - eine ganz grosse Sportlerin die der Öffentlichkeit immer noch unbekannt ist mehr

28.08.2018, 15:40 Uhr

Der Trend geht doch eigentlich wieder zur (Teil-) Behaarung zumindest sieht man in der Sauna wieder mehr Schamhaare als vor fünf oder zehn Jahren. Mir gefällt das übrigens sehr! mehr

26.07.2018, 11:41 Uhr

Unser "erschwinglicher Luxus" wird dort von den Mitarbeitern bezahlt. Es ist falsch, das Unternehmen allein für die mangelhaften Sozialstandards verantwortlich zu machen. Schliesslich wollen wir ja unbedingt mit einem mittleren Gehalt schnell mal zum Shopping [...] mehr

26.07.2018, 10:53 Uhr

Neodym verliert die Magneteigenschaften bei hohen Temperaturen (150°C) deshalb dürfte die Trennung schwierig sein. Neodym Magnete sind extrem leicht (oder anders herum: bei gleicher Masse ist die magnetische Feldstärke wesentlich höher). das macht sie interessant, wenn [...] mehr

23.07.2018, 08:55 Uhr

Die Nationalmannschaft - nicht "Die Mannschaft" ... ... wie sie im DFB Marketing-Sprech zuletzt genannt wurde - ist eine Repräsentanz des Deutschen Fussballs. Man darf sich da durchaus an den Franzosen, US-Amerikanern, Russen, Koreanern oder XYZ [...] mehr

21.07.2018, 21:34 Uhr

Wagner, Ulreich, Ribery, Robben, Sanchez, Gnabry, Rafina, Bernat .... Das ist eine coole Mannschaft - ich wüsste nicht, wovor man sich da verstecken muss mehr

13.07.2018, 09:54 Uhr

Warum werden hier immer die "schlechten Bayern Spieler" kritisiert die haben es immerhin ins Halbfinale (also unter die vier besten Teams) der Champions League geschafft. Wiie muss man denn den Rest der Nationalmannschaft einordnen? Das wahre Problem liegt bei Löw, [...] mehr

09.07.2018, 14:53 Uhr

Das Problem "miese WM" und das Problem Özil werden gleichzeitig diskutiert, hängen aber nur bedingt zusammen. Die Nationalmanschaft sollte nur Spielern offen stehen, die sich auch mit Deutschland vollumfänglich identifizieren. Das kann Özil [...] mehr

06.07.2018, 15:23 Uhr

Absetzen wegen Kompetenzüberschreitung Natürlich kann eine Jeder EU Bürger einen solchen Brief an die EU Komission schreiben; das ist unser aller Recht. Wenn er es aber auf Amtspapier und mit Unterschrift "Von Amts Wegen" tut, [...] mehr

03.07.2018, 11:57 Uhr

Ausgerechnet Löw, der lieber gute Stürmer und Vorbereiter zuhause lässt, um "Ballkünstler" in die National-11 zu holen. Deutschland wird ewig keine Gruppenphase mehr überleben mehr

Seite 1 von 17