Benutzerprofil

katjanella

Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 488
   

20.10.2014, 16:10 Uhr Thema: Familienstatistik: So leben die Deutschen Gier fressen Glück auf Wieso hab ich immer das Gefühl, dass die Deutschen, von Neid und Gier zerfressen, ihr Leben nach Steuersparmodellen ausrichten? Und das, womit man am meisten spart bzw. das am meisten einbringt, ist [...] mehr

18.10.2014, 16:25 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Um mal Mode/Politik weiterzuspinnen: Kann man sich eine Vivienne Westwood in Schland vorstellen, die noch dazu wörtlich sagt, dass sie das englische Establishment hasst; und ihre Mode konsequent auch [...] mehr

18.10.2014, 12:46 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Weil sie nicht auffallen wollen? Weil sie keinen Geschmack haben. Der hatte keinen Grund, sich zu entwickeln, als man durch die dunklen germanischen Wälder streifte, die nachsichtig ihr dichtes Geäst [...] mehr

18.10.2014, 11:32 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Exakt. Seinerzeit, 80er, und selbst erlebt, versprachen einem die fdp´ler das blaue vom Himmel in Sachen PKV, und private Rentenversicherung sowieso; das war zu Zeiten, als man meinte, wir werden [...] mehr

16.10.2014, 19:11 Uhr Thema: Europäerinnen und der "Islamische Staat": Was Frauen in den Dschihad zieht ja mei, hierzulande wählen noch ganz andere Frauen ja auch irgendwelche faschotrupps, für die die Frau nur Reproduktionsfaktor ist, und posten dann frohgemut, dass sie keine Feministinnen seien, weil [...] mehr

16.10.2014, 13:39 Uhr Thema: Social Freezing: Warum ich den Eizellen-Plan von Apple und Facebook pervers finde Ja, Sie verstehen falsch. Es geht nicht um "Karriere" per se, sondern um gut bezahlte Jobs, die die Frau und ihre Kinder und notfalls den zugehörigen Mann ernähren. zu Apple: Sowenig [...] mehr

15.10.2014, 18:19 Uhr Thema: Flüchtlingschaos in Bayern: Seehofer gibt Fehler zu "Die Solidarität der Bevölkerung dürfe aber nicht überstrapaziert werden, so Seehofer." - Oh, ich weine gleich ob soviel Rücksichtnahme auf uns Bevölkerung. Das bisschen notwendige [...] mehr

15.10.2014, 10:45 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Da verteufeln die alten Mittelstandsmänner "enttäuscht" ihre bisherigen Politkumpanen und rennen dann zu einer Beelzebubtruppe mit noch dazu windigkruden ökonomischen Vorstellungen. Ich habe [...] mehr

14.10.2014, 17:41 Uhr Thema: Studie zu Führungskräften: Wie mächtig Frauen in der Bundesregierung sind Da haben Sie aber so was von recht. Schlau mitgedacht. Das wichtigste ist nämlich, dass Frauen für die gleiche Arbeit den gleichen Lohn bekommen. Frauenquote ist also nur zweitwichtigst, grins. mehr

14.10.2014, 15:06 Uhr Thema: Streit in der Koalition: Union fürchtet wegen Frauenquote um die Wirtschaft "Der Kurs, im Etat 2015 ohne neue Kredite auszukommen, sei beizubehalten, so die CSU-Politikerin. Haushaltskonsolidierung könne "keine Angelegenheit von schönem Wetter sein, sondern muss [...] mehr

14.10.2014, 11:19 Uhr Thema: Airbus-Chef gegen Verteidigungsministerium: "So einen Vertrag unterschreiben wir nie Merkt der Hr. Enders eigentlich nicht, dass er mit seinem lächerlichen Gegreine nur sich und seine Firma und seine Branche blamiert? Wenn die europäische Rüstungsindustrie in ihrer Produktsparte nix [...] mehr

13.10.2014, 16:48 Uhr Thema: Nutzung von Armee-Stützpunkten: Türkei dementiert Einigung mit USA Vielleicht haben die Amis ja den Türken den EU-Beitritt als Gegenleistung versprochen; und jetzt hakts ein bisschen in Brüssel. Immerhin wurde ja aber letzte Woche schon mal gehorsamst und [...] mehr

12.10.2014, 11:00 Uhr Thema: "Euro Hawk"-Nachfolger: Verteidigungsministerium ließ Akten vernichten wir koennen uns hier noch hundert jahre ueber die unfaehigkeit und korruption von politikern auslassen. ich bin eher dafuer, staatsanwaelte und richter mit noch einigermassen verstand und mut zu [...] mehr

07.10.2014, 10:41 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Syrien: Kobane offenbar kurz vor dem Fall jou, menschenrechte. was fuer doofe. die sind luxus und leisten sich (welt)machtpolitiker nur, wenn sie nix kosten und nicht stoeren, v.a. nicht ihre machtkreise stoeren. der naive mensch glaubt [...] mehr

06.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Flüchtlings-Talk bei Jauch: Trostlos, aber aufschlussreich " Es lässt sich immer leicht empören und viel fordern, wenn man sich selbst nicht drum kümmern muss....die sich dauernd empören um sich moralisch überlegen fühlen zu können" - nur weil [...] mehr

06.10.2014, 10:35 Uhr Thema: Flüchtlings-Talk bei Jauch: Trostlos, aber aufschlussreich Kollektive Verdrängung Ursächlich sind die Zustände in den Asylantenheimen so, und können nur deshalb so sein, weil wir kollektiv verdrängen und unsererseits abschieben - nämlich die Verantwortung auf irgendwelche Behörden [...] mehr

02.10.2014, 08:36 Uhr Thema: Misshandlungen in Flüchtlingsheimen: "So etwas musste passieren" Als bedauerliche Einzelfaelle wollte man die Misshandlungen anfangs abtun. dabei ist das ganze system durch und durch marode. unser reiches land, von dem scheints nur die absahner und ausbeuter [...] mehr

02.10.2014, 01:12 Uhr Thema: Weitere Ebola-Verdachtsfälle in Texas: Die Jagd auf das tödliche Virus Dass man den kranken Mann in den usa zuerst einfach nur mit Antibiotika wieder nach Hause schickte, ist keine Antwort der Natur auf die Ueberbevoelkerung der Erde, sondern das ganz normale marode bzw. [...] mehr

01.10.2014, 08:02 Uhr Thema: Gewalt gegen Asylbewerber: Verfassungsschutz soll Wachleute in NRW-Flüchtlingsheimen ...und nun muss man sich auch noch für unsägliche Kommentare wie hier im Forum schämen. Ja, Geschichte kann sich wohl wiederholen; weil Dumpfbacken und Kaputthirne immer wieder nachwachsen. Wie [...] mehr

01.10.2014, 07:30 Uhr Thema: Goldener Windbeutel: Nestlé bekommt Negativpreis für Babynahrung Wer nestlé kauft und damit unterstuetzt, ist selber schuld. mehr

   
Kartenbeiträge: 0