Benutzerprofil

gesellschaft

Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 1037
Seite 1 von 52
19.06.2018, 18:29 Uhr

Ignorieren Hat "D" wurzeln, Großvater durfte nicht zurück nach "D", (gute Entscheidung-sonst hätten wir den evt in der Politik auf dem Hals) hat der sich deswegen auf "D" [...] mehr

15.06.2018, 16:15 Uhr

Unverschämte Abzockerei Wenn es um Selbstbedienungs- und versorg geht war sich die GROKO immer einig, das geht Fix über die Bühne. Auch bei den, vor kurzen erfolgte Diätenerhöhung, von 250,-E/M stellten die das wieder unter [...] mehr

15.06.2018, 16:05 Uhr

Unverschämte Selbstbedienung Selbstbedienungs- und versorgungsmentalität, 250,-E/M genehmigten sich diese VOLKSVERTRETER außerdem vor kurzem. Unverschämt, denen fehlt jede Realitätsnähe zum Bürger. Weg mit dieser alten [...] mehr

12.06.2018, 17:07 Uhr

SW--voll inhaltlich zutreffend Die Selbstversorgungs-und bedienungsmentalität besonders von GROKO bekannt. Denkt an 250,- EUR/Monat mehr, unverschämt in Anbetracht das 57% der Bürger Netto von BIS (Betonung auf BIS) zu 1500,- EURO [...] mehr

12.06.2018, 16:55 Uhr

Abwarten was folgt Bisher, besser als nichts. Nur, steckt hinter all den Zusagen von KIM -- China. Nord Korea ist ihr Verbündeter. China hat Atomwaffen. Braucht NK weniger unterstützen. Profit erwartet vom Aufschwung. [...] mehr

17.05.2018, 19:41 Uhr

Er hat voll inhaltlich Recht Leider begreifen, oder wollen, Realitätsferne Linke-Politiker die Zusammenhänge zwischen Ursachen und Wirkung nicht. Wettbewerbs gesteuerte Meinungsumfragen geben nicht die Auffassung der Mehrheit [...] mehr

17.05.2018, 18:07 Uhr

Was soll? Erweiterung der EU birgt weiteren Sprengstoff. Die Realitätsfernen Berufspolitiker betreiben eine Politik gegen eine Bürgermehrheit. Das ist Wasser auf die Mühle der Rechtspopulisten. mehr

23.04.2018, 17:49 Uhr

Erneuerung-nicht mit alter Garde Hartz belastete Berufspolitiker der alten Garde besitzen weder das Vertrauen noch die Glaubwürdigkeit, schon gar nicht zur Wählergewinnung. Mit ihren 3 Pkt.(außer Pkt 1) Kernpunkten liegen die weit [...] mehr

21.04.2018, 19:53 Uhr

SPD Niedergang-weiter so So schaffen die keine Erneuerung, gut für die anderen Parteien. Harz-SPD Berufspolitiker- besitzen weder Vertrauen noch Glaubwürdigkeit, denen geht es nur um ihre Pfründe. Der reiht sich nunmehr ein, [...] mehr

15.04.2018, 17:59 Uhr

Wollen wir das? Die Macht hat der Bürger, die sollten wir nutzen im eigenen Interesse. Bei dieser TURBO-Kapitalismusentwicklung ist der Mensch der abzuschaffende Armutsverlierer-TOLL! mehr

18.03.2018, 18:12 Uhr

Da wurde "Bock zum Gärtner gemacht" Fehlbesetzung-mehr gibt kann man nicht zu dem sagen. mehr

18.03.2018, 17:28 Uhr

Globalisierung lässt sich nicht aufhalten lediglich ins STOCKEN geraten. Dafür sorgt die Macht des Kapitals und deren Profitgier. Bleibt zu HOFFEN das "Globale Institutionen" gegen unsozialen Ausuferung - globale Rahmenbedingungen- [...] mehr

08.03.2018, 13:18 Uhr

Agenda unbelastete-steht für Erneuerung Als Sozialministerin hätte diese Frau, klare soziale Standpunkte vertreten, der Partei soziale Glaubwürdigkeit geben können. Genau dass Gegenteil des unglaubwürdigen Antisozialisten Scholz und [...] mehr

08.03.2018, 12:45 Uhr

SPD braucht unbelastete Köpfe Mit der "ALTEN-Agenda belasteten Spitze" -Anti-Soziale wie Scholz, Oppermann- bleibt die SPD unglaubwürdig. "Scholz" zum Minister widerlegt Willen zur Erneuerung. Die interessiert [...] mehr

07.03.2018, 17:20 Uhr

Die fallen doch alle weich und gut versorgt Das hat die Vergangenheit bewiesen. SP Scholz, Mitverantwortlich für Absturz (Agenda), Verkrustung. Versagt als OB HH (nach G20 dank Merkel konnte er bleiben). Seine Belohnung [...] mehr

07.03.2018, 16:42 Uhr

Konsequenz erwarten die Bürger Würde mich nicht wundern wenn die EU unter dem Druck der Wirtschaft wieder einknickt, entgegen der Meinung der Bürger. Die verschaukeln uns doch laufend, anderer Schluss lässt sich nicht ziehen. mehr

07.03.2018, 16:14 Uhr

Schluss mit diesem Wahnsinn Deutschland sollte sich raus halten, nichts aber auch gar nichts hat das seit 13 Jahren gebracht. Statt Befriedung immer mehr Kreuzgefährliche Krisenherde und Flüchtlingswellen. Will das der Bürger? mehr

04.03.2018, 13:42 Uhr

Als "Weiter so" mit Verdummung der Bürger Mit diesen Agenda belasteter SPD Spitze, Scholz führender Vertreter bekommt Finanzamt zur Belohnung. Bei G20 Verantwortung abgewälzt, Nordbank-Verkauf bei 7 Milliarden Verluste für HH lächelnd als [...] mehr

04.03.2018, 10:57 Uhr

DANK "Kevin" und Jusos viel, sehr viel bewirkt Leider verloren was in Anbetracht des Altersschnitt und der indirekten Medienbeeinflussung in diese Richtung zu erwarten war. Absturz und Vertrauensverlust haben AGENDA-Bundespolitiker, wie Scholz, [...] mehr

03.03.2018, 17:27 Uhr

"Wer das eine WILL muss das andere MÖGEN" EU sollte konsequent handeln- keine Zugeständnisse machen. Befürchte allerdings die Lobbyisten diktieren "was, wie und wann" zu erfolgen hat. Wer die Kapitalmacht hat, hat die politische [...] mehr

Seite 1 von 52