Benutzerprofil

Zaunsfeld

Registriert seit: 21.01.2013
Beiträge: 2712
   

08.07.2016, 22:38 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Wo ist jetzt Ihre Antwort auf meine Frage? Ihr restliches Geschwurbel können Sie sich sparen. mehr

08.07.2016, 22:30 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Ich bin ja kein Wortklauber, aber es sind nicht 90%, sondern 60%. Die restlichen 40% sind Ukrainer und Tartaren. mehr

08.07.2016, 22:15 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Die Russen sollten sich erst mal mit ihrer eigenen ultranationalistischen Regierung und ihrer nationalistischen Bevölkerung auseinandersetzen, bevor sie das in ander Länder tragen. Und übrigens [...] mehr

08.07.2016, 22:12 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland 1. Nö, seh ich nicht. Ich hab doch nix dagegen, dass Russland Truppen an der NATO-Grenze hat. Ich finde es nur seltsam, dass Russland und seine Claqceure es der NATO aber ankreiden, wenn sie das [...] mehr

08.07.2016, 22:08 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland 1. Die NATO hat nicht mal ein Zehntel der Truppen an der russischen Grenze stationiert wie Russland russische Truppen an der NATO-Grenze stationiert hält. 2. Es ist doch kein Vertragsbruch, das [...] mehr

08.07.2016, 22:03 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Welche Menschen auf der Krim? Die Tartaren, denen Putin auf der Krim das Wahlrecht quasi aberkannt hat, denen er die eigenen Zeitungen, Radiosender und Fernsehsender verboten hat, denen er die [...] mehr

08.07.2016, 22:01 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Was ein verdeckter Einmarsch ist? Na zum Beispiel das, was Russland auf der Krim und in der Ostukraine gemacht hat. mehr

08.07.2016, 21:59 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Wenn die Luftabwehr ein eindeutig defensives System ist, ist dann die Raketenabwehr der NATO in Osteuropa nicht auch ein eindeutig defensives System? Und wieso hat Russland dann was dagegen, dass [...] mehr

08.07.2016, 21:37 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Und was soll das heißen? mehr

08.07.2016, 21:34 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Nachvorneverteidigung gibt's nicht mehr. Im Zeitalter der Atomwaffen gibt es weder noch eine glaubhafte und funktionierende Nachvorneverteidigung noch eine nicht-atomare Abschreckung zwischen [...] mehr

08.07.2016, 21:30 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland So wie die NATO Truppen an der russischen Grenze hat, hat doch auch Russland Truppen (übrigens viel mehr Truppen) an der NATO-Grenze. Wieso soll Russland also etwas dürfen, was die NATO nciht [...] mehr

08.07.2016, 21:23 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Korea-Krieg, Vietnam-Krieg, chinesisch-sowjetischer Grenzkrieg, Afghanistan-Krieg der 80er Jahre, Georgien-Krieg, erster und zweiter Tschetschenien-Krieg, Russich-ukrainischer Krieg in der [...] mehr

08.07.2016, 21:18 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Russland muss sich nur aus der annektierten Krim und aus der Ostukraine zurückziehen. Dann herrscht auch wieder Frieden. Ist doch gar nicht so schwer. mehr

08.07.2016, 21:17 Uhr Thema: Nato-Strategie für Osteuropa: Ratlos gegen Russland Nein. Ein offener oder verdeckter Einmarsch russischer Truppen in einen osteuropäischen NATO-Staat hätte einen umfassenden Nuklearschlag gegen Russland zur Folge, was wiederum einen Nuklearschlag [...] mehr

08.07.2016, 20:56 Uhr Thema: Russland und die Nato: Putin sammelt Feinde Genau! EIn wirklicher Führer, der Russland in den wirtschaftlichen Ruin führen wird, so wie alle anderen russischen bzw. sowjetischen Führer vor ihm das auch schon getan haben. Dann folgt ihm nur [...] mehr

08.07.2016, 20:51 Uhr Thema: Russland und die Nato: Putin sammelt Feinde Na dann sagen Sie doch Putin, er soll aufhören Kriege in seinen europäischen Nachbarländern zu führen, z.B. in der Ostukraine. Dann haben Sie auch Frieden in Europa. Denn Russland ist das einzige [...] mehr

08.07.2016, 20:48 Uhr Thema: Russland und die Nato: Putin sammelt Feinde 1. Es gibt kein Abkommen, in der die NATO auf Osterweiterung verzichtet. Zeigen Sie mir bitte den Vertrag, in dem ich das nachlesen kann. 2. Rusland hatte eine Art Pachtvertrag mit der Ukraine, [...] mehr

08.07.2016, 20:39 Uhr Thema: Russland und die Nato: Putin sammelt Feinde Sie sollten sich nicht von den vom Kreml finanzierten Putin-Trollen in diversen Foren täuschen lassen. Die meisten Deutschen sind eben keine Deppen, die auf die Kreml-Propaganda reinfallen, [...] mehr

08.07.2016, 19:34 Uhr Thema: Russland und die Nato: Putin sammelt Feinde Lasst Putin doch poltern, wie er will. Er kann an den Reaktionen der NATO ja doch nichts ändern, es sei denn er würde wieder zu einer vernünftigen Außenpolitik zurückkehren, die ohne Krieg und [...] mehr

08.07.2016, 19:23 Uhr Thema: Russland und die Nato: Putin sammelt Feinde Lasst Putin doch poltern, wie er will. Er kann an den Reaktionen der NATO ja doch nichts ändern, es sei denn er würde wieder zu einer vernünftigen Außenpolitik zurückkehren, die ohne Krieg und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0