Benutzerprofil

Zaunsfeld

Registriert seit: 21.01.2013 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:16 Uhr
Beiträge: 1662
   

20.08.2014, 07:47 Uhr Thema: Neue Studie: Wer mit Bus und Bahn pendelt, ist schlanker Die meisten Menschen (inklusive mir) würden wohl gern zu Fuß, mit dem Rad oder öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit gelangen. Nur für viele geht das nicht. In größeren Städten mag das aufgrund gut [...] mehr

19.08.2014, 09:00 Uhr Thema: Entsorgung auf dem Mittelmeer: Syriens gefährlichste Chemiewaffen sind vernichtet Wieso, woher die das hatten? Slebst hergestellt natürlich. Die meisten dieser Kampfmittel sind schon seit fast 100 Jahren erfunden und können von jedem Land, das auch nur über eine grundlegende [...] mehr

18.08.2014, 14:11 Uhr Thema: Russisch-ukrainischer Museumsstreit: Wohin mit dem Gold der Krim? Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun. Die Krim ist militärisch von russischen Truppen besetzt, auch wenn sie völkerrechtlich noch immer zur Ukraine gehört. Ist doch nachvollziehbar, [...] mehr

18.08.2014, 14:08 Uhr Thema: Russisch-ukrainischer Museumsstreit: Wohin mit dem Gold der Krim? Völkerrechtlich gesehen gehört die Krim noch immer zur Ukraine. Und allein das Völkerrecht ist in dieser Frage die entscheidende Instanz. Also werden die Ausstellungsgegenstände ohne Zweifel an [...] mehr

16.08.2014, 14:47 Uhr Thema: Journalist und Autor: Peter Scholl-Latour ist tot Schade. war ein echter Weltenbummler. Aber er hatte halt sein Alter erreicht. Heute Abend werden auf Phoenix bestimmt eine Menge Dokus über ihn laufen. mehr

15.08.2014, 19:29 Uhr Thema: Krisengespräch: Außenminister der Ukraine und Russlands treffen sich in Berlin Ja genau. Russland annektiert die Krim. Russland unterstützt Terroristen im Nachbarland, die auch noch großen Teilen russische Staatsbürger sind. Russland sendet Naschub an diese Leute. Russland [...] mehr

15.08.2014, 17:57 Uhr Thema: Förderung von E-Autos: Völlig neben der Spur Weil er nicht elektrisch angetrieben ist, sondern nur einen Alibi-Akku hat und trotz diesem Alibi-Akku immer noch drei mal so viel Dreck rauspustet, wie jeder gewöhnliche Diesel- oder [...] mehr

14.08.2014, 17:12 Uhr Thema: Ostukraine: Ukrainische Armee feuert auf Zentrum von Donezk In welchem Artikel welcher neutralen Stelle? Bitte verlinken. Und kommen Sie mir bloß nicht mit dem russischen Staatsfunk oder sonstiger russischer Staatspropaganda. mehr

14.08.2014, 17:11 Uhr Thema: Ostukraine: Ukrainische Armee feuert auf Zentrum von Donezk Wer sagt uns denn, dass da 62 Tonnen Kindernahrung an Bord sind? Das sagt nur Putin. Nach all den Lügen Putins, wird dem aber bis an sein Lebensende nie mehr jemand auch nur irgendetwas glauben. [...] mehr

14.08.2014, 16:59 Uhr Thema: Ostukraine: Ukrainische Armee feuert auf Zentrum von Donezk Was wollen Sie denn verhandeln? Die Verhandlung sieht ganz einfach aus: Die russischen Separatisten legen ihre Waffen nieder und verpissen sich zurück nach Russland, wo sie hergekommen sind. Und [...] mehr

14.08.2014, 13:28 Uhr Thema: Hilfe für Ostukraine: Russischer Konvoi nimmt Kurs auf Separatistengebiet Quatsch. Können Sie rechnen? Ich rechne Ihnen mal was vor: Wenn ich rechne, dass pro LKW 20 Tonnen Fracht transportiert werden können, dann macht das bei 286 LKWs eine Gesamtfracht von 5720 Tonnen. [...] mehr

14.08.2014, 11:42 Uhr Thema: Hilfe für Ostukraine: Russischer Konvoi nimmt Kurs auf Separatistengebiet Putin würde alles machen. Der ließ ja auch Kreml-kritische Journalisten vor aller Weltöffentlichkeit mit radioaktiven Stoffen vergiften und krepieren oder auf offener Straße erschießen. Und nun [...] mehr

14.08.2014, 11:22 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Ich glaube, Sie wissen gar nicht so genau, was ein Psychopath denn eigentlich wirklich ist, oder? mehr

13.08.2014, 20:04 Uhr Thema: Besuch in Sewastopol: Putins patriotische Krim-Festspiele Das Kind, sofern die Geschichte denn überhaupt stimmt, kann genausogut von den russischen Separatisten erschossen worden sein. Denn wie wir an deren Abschuss des Zivilflugzeuges gesehen haben, [...] mehr

13.08.2014, 20:01 Uhr Thema: Besuch in Sewastopol: Putins patriotische Krim-Festspiele Er hat Russland nicht mal auf Augenhöhe mit Europa, der USA oder anderen Industrieländern gebracht. Was hat Russland denn wirtschaftlich schon zu bieten? Nichts. Ich kenne keinen einzigen [...] mehr

13.08.2014, 19:54 Uhr Thema: Besuch in Sewastopol: Putins patriotische Krim-Festspiele Einfach toll. In bester Sowjetmanier, was der Putin da für eine Propagandashow aufführen lässt. Tanzende und singende Soldaten und Biker, Jugendlager mit politischem Unterricht, auftretende [...] mehr

13.08.2014, 19:37 Uhr Thema: Hilfskonvoi aus Russland: Geheimnisvolle Ladung, heikle Kontrolle Ja genau, Friedensstifter und Helfer, die fremde Länder überfallen und besetzen, die Kreml-kritische Journalisten mit radioaktiven Stoffen vergiften oder auf offener Straße erschießen lassen. Ich [...] mehr

13.08.2014, 19:33 Uhr Thema: Hilfskonvoi aus Russland: Geheimnisvolle Ladung, heikle Kontrolle Nur ist Russland eben nicht neutral in diesem Konflikt, sondern ist Kriegspartei. Es wäre für die Menschen in der Ostukraine wirklich besser gewesen, wenn Putin leere LKWs geschickt hätte. denn [...] mehr

13.08.2014, 19:25 Uhr Thema: Hilfskonvoi aus Russland: Geheimnisvolle Ladung, heikle Kontrolle Wird wohl daran liegen, dass die Regierung in Kiew immer noch um Welten vertrauenswürdiger ist als der Oberlügner Putin. Dem glaubt doch noch nicht mal seine Oma, erst recht nicht, wenn er [...] mehr

13.08.2014, 18:30 Uhr Thema: Hilfskonvoi aus Russland: Geheimnisvolle Ladung, heikle Kontrolle Ich dachte, die Güter seien doch sowieso für die Bevölkerung gedacht und nicht für die russischen Separatisten, oder? mehr

   
Kartenbeiträge: 0