Benutzerprofil

observerlbg

Registriert seit: 23.01.2013
Beiträge: 1171
Seite 1 von 59
15.12.2017, 09:44 Uhr

Keine Wohlstandsfrage, oder? Meine Mutter war alleinerziehend für zwei Kinder verantwortlich und als Krankenschwester im Schichtdienst tätig. In unserem Wohnzimmer stand aber immer ein sehr breites Regal mit mindestens 300 [...] mehr

15.12.2017, 07:39 Uhr

Klingt ja amüsant... ...habe ich da was verpasst? Na, wird sicher die Mediathek oder YT bereitstellen. Tja, Sigmar Gabriel, ich meine ja, er wäre trotz Allem der bessere Kanzlerkandidat gewesen. Aber gemach, als [...] mehr

14.12.2017, 07:31 Uhr

Es ist so gewollt! Ich betrieb viele Jahre eine Werkstatt mit Service für UE und IT. 2013 ließ sich die Insolvenz nicht mehr vermeiden. Ich stehe damit nicht allein: hier in HH haben die meisten bekannten [...] mehr

13.12.2017, 07:15 Uhr

Nicht überraschend Und was will uns der Autor sagen? Nein, Donald Trump ist nicht geschlagen. Er ist geschlagen mit selbstgerechten uneinsichtigen "Parteifreunden", die er auch gerne mal abserviert. Wie war [...] mehr

12.12.2017, 10:27 Uhr

Sehr ermutigend! Es gibt also einen Weg aus der Hoffnungslosigkeit. Nur wo sind die Pädagogen, die dazu in der Lage sind? Ich bin vielen Jugendlichen begegnet, die schon Früh in einer aussichtslosen Lage waren. Später [...] mehr

12.12.2017, 10:05 Uhr

Damals war damals Die frühe NASA wurde noch von ambitionierten Wissenschaftlern und "altgedienten" deutschen Raketenspezialisten (Wernher von Braun...) geleitet. Heute sind es vor allem Controller, die [...] mehr

10.12.2017, 09:31 Uhr

Und wieder melden sich die Selbstgerechten Oliver Schmidt ist nichts anderes als der Sündenbock. Die wahren "Täter" sitzen im warmen trockenem mit hohen Bezügen (auch Schweigegelder). Und alle Anderen Hersteller, die man nicht [...] mehr

08.12.2017, 10:55 Uhr

Kein Problem Einfacher Dreisatz: getankte Menge als Teiler, im Zähler: 100x gefahrene Kilometer > Verbrauch auf 100km. Da muss man nicht den "Bordcomputer" fragen. So ermittelt, brauchte unser [...] mehr

08.12.2017, 10:28 Uhr

Genau, Steuermodelle wie bei Apple ect Wäre doch gelacht, wenn wir die soziale Verantwortung nicht noch weiter runter schrauben könnten. trump als Vorbild für die Welt, alles klar! mehr

07.12.2017, 09:38 Uhr

Ja, wegen dieser Betrugsmasche sterben Milliarden Menschen.... ...Oder was will uns dieses Urteil sagen? Ich kann nicht erkennen, dass die USA signifikant weniger Straftaten zu verzeichnen hat, als Europa. Oder das die Sicherheitslage für den einzelnen Bürger [...] mehr

06.12.2017, 15:21 Uhr

Grandios.... Noch einer aus dem niedersächsischen konservativen Geklüngel. Ich meine, auch eine Möglichkeit der Wahlentscheidung: das Ausschlussverfahren. Da weiß man gleich, was man nicht wählen muss. Lars [...] mehr

06.12.2017, 15:09 Uhr

Äh, ja..... Was mich betrifft, ich stehe wahrlich nicht allein, ist es gerade der Seeheimer Kreis, der die sPD für mich unwählbar machte. Hatte man mit Martin Schulz zumindest am Anfang die Hoffnung, dass sich [...] mehr

06.12.2017, 11:48 Uhr

Es wird viele Gewinner des Brexit geben.... ..und viele Verlierer. Las ich doch gerade im Spiegel ein Bericht über die gestiegene Ausländerfeindlichkeit der Briten (auch administrativ), besonders gegen Polen und Franzosen, der mir zeigt, dass [...] mehr

06.12.2017, 09:17 Uhr

Also ich mach sofort mit Der Seeheimer Kreis hat in den letzten zwei, drei Dekaden alles getan, um die deutsche Sozialdemokratie zu schwächen. Noch ist ein Rest von Leben in der sPD. Das muss vorher ausgetreten werden. [...] mehr

06.12.2017, 07:59 Uhr

Geht's nur mir so? Das muss ich erst mal einordnen: läuft da ein spezieller Deal, soll hier aktiv provoziert werden, oder muss Trump einen Ablass tätigen? Wer soll den diplomatischen Scherbenhaufen, den dieser Mann [...] mehr

05.12.2017, 10:08 Uhr

Die Hoffnung stirbt zuletzt? Nein, von der sPD erwarte ich keine Rettung der kleinen Arbeiter. Worauf begründet sich diese Hoffnung bei Herrn Augstein? Ja, Siemens beweist wenig Sensibilität im Umgang mit Mitarbeitern. War die [...] mehr

03.12.2017, 12:39 Uhr

Sie irren sich.... ...die Welt lacht keineswegs über das deutsche Gutmenschentum, schlicht weil es nicht existiert. Und die Exekutive bzw Judikative ist mitnichten unfähig, sie wissen schon was sie da tun. Und das [...] mehr

03.12.2017, 11:13 Uhr

Gefährlich Dieser Bericht, aber besonders dieses Verfahren birgt viel politischen Sprengstoff. Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe. Nehmen wir mal an, die Anwälte haben recht, und alles verläuft im Sande. Und [...] mehr

03.12.2017, 10:58 Uhr

Zwei Irrtümmer: meine "Mitbewerber" beim Autofahren glauben, man könne ihnen das Handynutzen nicht nachweisen, daher ist der eine Punkt (Achtung: neuerdings reichen acht zum Verlieren der [...] mehr

02.12.2017, 10:15 Uhr

Unglaublich Und das glauben Sie wirklich? DAS soll die Ursache für das IT-Hightechland USA sein? Und nur da ist die USA noch wegführend. Aber nicht mehr lange, die Asiaten sind gerade beim Überholen. mehr

Seite 1 von 59