Benutzerprofil

wastl300

Registriert seit: 24.01.2013
Beiträge: 1625
23.01.2017, 14:46 Uhr

Seine Firmen? Mir gehört keine Aktie von VW, Dafür hat Quatar 17% und weltweiter Streubesitz weitere 13%. Sind wir hier Mafia? Oder warum die Andeutung von Merkwürdigkeit warum die heimische Industrie nicht [...] mehr

20.01.2017, 19:40 Uhr

einen schönen Chevrolet schönes Märchen. Es gibt gar keinen schönen Chevrolet. Da kaufe ich mir doch lieber einen Trabbi, mal grob gesagt. Was haben die Amis sonst noch anzubieten? Apple, Amazon, Microsoft, ... Ach die [...] mehr

19.01.2017, 19:43 Uhr

So schlechte Verlierer? Die Demokraten outen sich als undemokratisch. Was ich nicht verstehe, warum trollen deutsche Medien so sehr gegen eine demokratische Entscheidung? Denn gut war Obama nicht, trotz der tollen Ausreden. mehr

19.01.2017, 16:49 Uhr

Gruppenboni warum nicht? Jetzt müssen nur noch die Bonizahlungen veröffentlicht werden. Damit die Führungsriege nicht mehr bekommt wie der Gleisbauer. Aber durch Jobrotation muss doch jeder Manager auch mal 7 Jahre [...] mehr

18.01.2017, 22:14 Uhr

Herr lass regnen Ob sie ihre Rechenbeispiele bei allen Themen so interpretieren? Das Geld wird 3x vom Sektor Auto bereits bezahlt, also wo soll welches Geld herkommen? Bestechungsgelder, Lobbyistengelder, Geld [...] mehr

17.01.2017, 13:17 Uhr

Danke, dass sie meinen Job erklären Grundlage Chemie: http://www.chemie.de/lexikon/Erdölraffinerie.html Auch mit Cracken (hier gibt es verschiedene Arten von Konversionsanlagen) kann nicht 100% das gewünschte Produkt hergestellt [...] mehr

17.01.2017, 12:09 Uhr

Ganz einfach Die Abgase machen an der Grenze halt. Und sie haben keine grünen Politiker (RRG) an der Macht. ;) mehr

17.01.2017, 11:14 Uhr

Geschäftliche Unternehmen dürfen Diesel fahren Damit ist klar, der Einkauf läuft über Lieferservice mit Dieselfahrzeugen. mehr

17.01.2017, 11:09 Uhr

Die Logik Die Transportlobby fährt weiterhin mit Diesel. Da durch solche Verbote der private Verbrauch von Diesel zurückgeht, muss er auf dem Markt billiger werden. Vergleichbar mit Heizöl (Im Winter teurer [...] mehr

17.01.2017, 10:57 Uhr

Lustiger Beitrag Ähnlich der Parkraumwirtschaft in Wien mit der 2.Bürgermeisterin (Grüne). Aber die haben wenigstens die Öffis ausgebaut. Und Oslo? Sie werden wahrscheinlich ein Geschäftesterben in der Stadt [...] mehr

17.01.2017, 10:46 Uhr

Lieber Grüner Die kleinen Unannehmlichkeiten sind Existenzbedrohend. Und saubere Luft gibt es nur mehr aus der Gasflasche, chemisch gereinigt. Sie bemühen sich überhaupt nicht um umweltfreundliches Verhalten , [...] mehr

17.01.2017, 10:30 Uhr

Jawoll Benziner haben mehr Feinstaub und mehr CO2 Ausstoß, dann noch einen SUV mit 2,5t Leergewicht fahren, natürlich mit einer Geschwindigkeit von >250km/h bei einem Verbrauch von 30l/100km. Das ist [...] mehr

17.01.2017, 10:27 Uhr

Eine Fakenachricht Sie gehen vom Durchschnittsfahrverhalten aus ~10.000km/Jahr. Was natürlich zu Gunsten von Benzin schöngerechnet ist. Unter Fixkosten sehen sie die KfZ-Steuer? Und was für zusätzliche Kosten fallen [...] mehr

17.01.2017, 10:00 Uhr

Was ist in Oslo konsequent? vor 10 Jahren den Diesel mit Prämien zum Verkaufsschlager machen, den Benziner bashen. Heute mit irre viel Geld das E-Auto bezuschussen, und den Diesel bashen. Morgen, wegen der vielen giftigen [...] mehr

17.01.2017, 08:07 Uhr

Geiz ist geil? Eher Gier ist geil. solange im Bankenwesen Bonis ausgeschüttet werden, ohne dass ein Gewinn erwirtschaftet worden ist, wird mit jeder Gebührenerhöhung dieses Klientel beschenkt. Das viele [...] mehr

16.01.2017, 09:57 Uhr

Postfaktisches Schwarz-Weiß Sie setzen Stimmrecht mit Einfluß gleich --> realitätsfern Die NATO gehört überarbeitet, wie z.B. Reduzierung der Beamten durch eine Neugliederung auf EU, GB, US, TR, N, IS, CAN statt jedem [...] mehr

16.01.2017, 09:38 Uhr

So ist es Die Panik einen "unberechbaren" Politiker in Amt und Würden zu sehen, ist für einige nicht hinnehmbar. Er agiert nach wirtschaftlichen Argumenten, nicht mit warmen Worten ergebnislos, [...] mehr

16.01.2017, 08:01 Uhr

Hauptsache Angst verbreiten. Aber immerhin mitbekommen, dass in der EU nicht alles rund läuft. Mit oder ohne Trump. 1-Keine NATO? Dann ein Bündnis mit RU und CN. Hat mehr Zukunft. Damit will die USA [...] mehr

15.01.2017, 22:22 Uhr

Auf eine 74jährige ewig Gestrige kann man verzichten. Sie hat für ihr Abgeordnetengeld nichts für die Zukunft gearbeitet. Nur ihr eigenes Ego mit ihren Vergangenheitsproblemen war ihr wichtig. Auf zu wichtigere Tagespunkte. mehr

15.01.2017, 21:59 Uhr

Britische Autos? Landrover gehört zu Tata Indien Rolls-Royce und Mini zu BMW Deutschland Austin Martin gibt es seit 1994 nicht mehr. mehr