Benutzerprofil

HaPeGe

Registriert seit: 15.04.2006
Beiträge: 3149
   

25.10.2014, 17:43 Uhr Thema: GDL gegen Bahn: Endstation Schlichtung Endlich ... Endlich einmal ein Beitrag, der der Realität nahe kommt ! Die GdL ist auf dem besten Weg sich selbst abzuschaffen; die ersten Unstimmigkeiten in der Gewerkschaft treten ja bereits auf. Und auf [...] mehr

19.10.2014, 18:09 Uhr Thema: Lokführer-Streik der GdL: Deutschlands dümmste Gewerkschaft Der Kommentar stimmt ... 100prozentig. Die GdL ist auf dem besten Weg sich selbst zu entmachten. In der öffentlichen Meinung haben die Lokführer und die GdL sich absolut diskreditiert. Und was da BVG angeht, so muss man [...] mehr

19.10.2014, 17:54 Uhr Thema: Lokführer-Streik der GdL: Deutschlands dümmste Gewerkschaft Sie haben Recht ! Den führerlosen Zug wird es in den nächsten zehn Jahren noch nicht geben. Dafür ist die gesamte Problematik zu groß. Und was den Beruf des Lokführers angeht, für micht stellt er sich als [...] mehr

19.10.2014, 17:39 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Also, ... Wenn die Müllmänner in der Vergangenheit ein oder zwei Wochen den Müll nicht abgefahren haben, dann hatte das längst nicht die Auswirkungen, wie die Streiks der GdL jetzt. Da klaffen doch schon [...] mehr

19.10.2014, 17:25 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Wer des Lesens mächtig ist ... Das Bafög reicht bei einem Medizinstudium hinten und vorne nicht. Aus Ihrer Aussage kann ich nur schließen, dass Sie selbst kein Studium absolviert haben und daher keine Kenntnisse auf dem Gebiet [...] mehr

19.10.2014, 13:32 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Die Mitte der Gesellschaft Nicht nur das Zugpersonal arbeitet im Schichtdienst. Es gibt auch noch viele andere Sparten. Denken Sie nur einmal an die Assistenzärzte, die regelmäßig bis zu 36 Stunden am Stück arbeiten und 45 [...] mehr

19.10.2014, 13:18 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Moment mal ! Sind Sie Jurist ? Dann sollten Sie doch den § 240 StGB kennen, und seine Auslegungen ! Was macht denn die GDL ? Sie versucht mittels Streik gewaltsam etwas durchzusetzen und schädigt dabei [...] mehr

19.10.2014, 12:36 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Ach, Du liebe Zeit ! Also, Ihre Thesen sind absolut einwandfrei dem "real existierenden Sozialismus" entsprungen. Mit sozialer Marktwirtschaft hat das absolut nichts zu tun. Denn in der sozialen [...] mehr

18.10.2014, 21:41 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Nachtigall, ick hör dir trapsen... Ihre Thesen klingen wie frisch aus dem "real existierenden Sozialismus". Mann, haben Sie es immer noch nicht bemerkt, dass dieser gescheitert ist ?! Und zwar endgültig. Aus, vorbei, [...] mehr

18.10.2014, 20:18 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Kleine Gegenfrage ... Was hat denn zu dieser Entwicklung mit den Werksverträgen, Outsourcing und Subunternehmen geführt ? mehr

18.10.2014, 20:13 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Entschuldigung, das ist falsch ! Die EVG hatte Ende 2013 209.000 Mitglieder. In der EVG sind 65 % der Zugbegleiter und 75 % der Lokrangierführer organisiert, also eine klare Mehrheit zugungsten der EVG. Da in der EVG die Mehrheit [...] mehr

18.10.2014, 17:03 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Nein, ... die Politik und damit auch der Verkehrsminister treten für eine einheitliche Tarifpolitik ein; soll heißen, eine Firma ein Tarifvertrag. Das will die GDL unterlaufen, auch mit Hilfe dieser [...] mehr

18.10.2014, 15:44 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Das ist noch untertrieben ! Ich denke, Sie haben keine Vorstellung von dem volkswirtschaftlichen Schaden, den dieser Streik auslöst ! Allein der Streik im Personenverkehr richtet pro Tag einen Schaden von bis zu einer [...] mehr

18.10.2014, 15:25 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Na, ... die GDL arbeitet auf alle Fälle tatkräftig an der Realisierung, damit wir bald amerikaniche Verhältnisse haben. mehr

18.10.2014, 13:57 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Nein, im Gegenteil ! Das Verhalten der GDL ist unerträglich ! Da nimmt ein kleiner Haufen von Spezialisten Millionen Fahrgäste als Geiseln und versperrt ihnen die Beförderung von einem Ort zum anderen. Merkt die GDL [...] mehr

18.10.2014, 13:54 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Immer noch nicht kapiert ? Wer sitzt wohl am längeren Hebel ? Die GDL ? Das ich nicht lache !! Langfristig zahlen die Lokführer drauf für diese Aktionen. Man wird bei der Bahn umgehend in Überlegungen eintreten, wie man die [...] mehr

18.10.2014, 13:51 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Ich denke ... dass der Vorsitzende der GDL von Ökonomie keine Ahnung hat. Wenn die Bahn unzuverlässig wird, aufgrund von Streiks, dann werden die Fahrgäste abwandern. Auf das eigene Auto, auf die Fernbusse, auf [...] mehr

17.10.2014, 20:02 Uhr Thema: Streik am Wochenende: Bahn macht Lokführern neues Angebot Eines vorweg ... Es war mehr als dumm, die Bahn zu privatisieren. Ganz abgesehen davon, dass die Gehälter seinerzeit besser waren, es lief auch vieles besser. Derartige Verspätungen, wie sie heute gang und gebe [...] mehr

14.10.2014, 22:59 Uhr Thema: Rüstungspläne: Von der Leyen rüstet sich für Streit mit SPD Mann, oh Mann ! Bevor Sie so etwas schreiben, befassen Sie sich doch bitte einmal mit der Manschaftsstärke der US-Army und von Blackwater. Sie werden dann feststellen, dass Blackwater gerade einmal zwischen 5 und [...] mehr

14.10.2014, 19:16 Uhr Thema: Umstrittene Kohl-Enthüllungen: Verräter, überall nur Verräter Also, ... dem SPIEGEL ist zu danken, dass er einmal über diese (!) Seite des Altkanzlers berichtet hat. Es zeigt sich einmal die häßliche Seite des Helmut Kohl. Kohl ist nicht schlagfertig, er ist [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0