Benutzerprofil

nicco13

Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 155
   

31.07.2015, 15:21 Uhr Thema: Vorgehen gegen Netzpolitik.org: Stellt die Ermittlungen ein Rücktritt Also in der Spiegel Affaire musste am Ende der Verteidigungsminister Strauss zurücktreten, der Spiegel hatte seine Story, die Demokratie war gefestigt und es gab ein neues Selbstverständnis der [...] mehr

30.07.2015, 23:31 Uhr Thema: Clarkson, Hammond und May: Ex-"Top Gear"-Trio macht bei Amazon weiter Irrtum Nein, das ist leider nicht richtig. Die BBC hatte Clarkson schon mehrmals wegen politisch inkorrekter Sprüche abgemahnt. Ich meine einerseits muss sie das als BBC natürlich machen. Andererseits [...] mehr

30.07.2015, 19:06 Uhr Thema: Clarkson, Hammond und May: Ex-"Top Gear"-Trio macht bei Amazon weiter Un-heilig Gewalt ist grundsätzlich abzulehnen. Schon klar. Aber wie gewalttätig das Ganze war weiss keiner so recht. Und Clarkson diesem Viel-Gourmet nach einem langen Drehtag ein belegtes Brötchen [...] mehr

30.07.2015, 17:35 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Fairness Auch wenn ich Herrn Augstein als Autor nicht schätze, so hat er doch hier ins Schwarze getroffen. Andererseits muss man Herrn Gabriel zutiefst dankbar sein. Er hat in der Zeit der [...] mehr

30.07.2015, 16:07 Uhr Thema: Fund auf La Réunion: Trümmer könnten laut Ozeanographen von MH370 stammen Resignation Also wenn man nicht sucht dann wird man auch nichts finden. Das ist schon korrekt. Aber mit dieser Haltung hätte man auch nie die Air France Maschine auf dem Weg nach Brasilien gefunden. Wenn [...] mehr

30.07.2015, 15:43 Uhr Thema: Fund auf La Réunion: Trümmer könnten laut Ozeanographen von MH370 stammen Wetter Das darf man nicht so generalisieren. Das Wetter ansich ist auch ein völlig chaotisches System. Trotzdem gibt es jede Menge Konstanten im jahreszeitlichen Verlauf. Das Wetter ist nicht so [...] mehr

30.07.2015, 15:20 Uhr Thema: Clarkson, Hammond und May: Ex-"Top Gear"-Trio macht bei Amazon weiter Cash Ja, hätte gut in die Welt von Netflix gepasst. Aber ich vermute einfach mal dass Amazon die entscheidende Null mehr vor dem Komma geboten hat. Der Cashtopf bei denen ist so prall gefüllt dass sie [...] mehr

30.07.2015, 14:45 Uhr Thema: Fund auf La Réunion: Trümmer könnten laut Ozeanographen von MH370 stammen Test Wenn sich bestätigen sollte dass das Teil von MH 370 stammt dann würde ich 50 -100 identische Teile nehmen, sie mit Sendern ausstatten und nächstes Jahr zum Zeitpunkt des Absturzes über das [...] mehr

30.07.2015, 14:31 Uhr Thema: Clarkson, Hammond und May: Ex-"Top Gear"-Trio macht bei Amazon weiter . Die Frage war ja nur WOHIN. Netflix, Amazon, oder irgendein anderer Bezahlsender. Jetzt hat sich also amazon diese Riesentorte gekrallt. Ich bin ja per se gegen die privaten Bezahlsender. Aber Top [...] mehr

22.07.2015, 07:40 Uhr Thema: Boomendes Online-Shopping: Amazon will Indien erobern Soso " "Businessworld" berichtete kürzlich, dass Flipkart für jede verdiente Rupie 2,23 Rupien Verlust macht. Bei Amazon seien es 1,90 Rupien pro Rupie Gewinn, bei Snapdeal 1,72." [...] mehr

15.07.2015, 09:23 Uhr Thema: Abstimmung in Athen: Reformbegeisterung ist jetzt erste Griechenpflicht Erinnerung Die meisten Menschen können sich wohl noch an den Moment erinnern als sie begriffen haben dass das Leben Belohnungen für die bereithält die sich anstrengen. Dass die griechische Kultur insgesamt [...] mehr

13.07.2015, 09:51 Uhr Thema: Griechenland-Gipfel in Brüssel: Euro-Länder sollen sich geeinigt haben Drehbuch Ich weiss wirklich nicht ob es nun ein inszeniertes Drehbuch ist, oder ob Merkel wirklich gewartet hat bis Tsipras das Wasser bis Unterkante Oberlippe stand. Fest steht aber dass Tsipras nie und [...] mehr

13.07.2015, 08:02 Uhr Thema: Presseschau aus Griechenland: "Deutschland reißt Europa wieder auseinander" Abstossend "Griechenland in Auschwitz- Schäuble strebt einen Holocaust in Europa an". Allein diese Überschrift zeigt wie wenig Griechenland zum Rest von Europa passt. Wegen dieser Überschrift [...] mehr

05.07.2015, 16:42 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Der Rebell und sein Referendum Irrationale Position Es gibt offensichtlich keinen Standpunkt in der Politik der nicht irrational genug wäre als dass er keine Anhänger finden könnte. Ob das jetzt an den Griechen im speziellen liegt wage ich nicht zu [...] mehr

04.07.2015, 09:35 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Das ist keine Frage der Ideologie Epidemische Steuerhinterziehung, verfassungsmässiger Steuerverzicht bei Reedern und Kirche, Korruption überall, Uneinsichtigkeit, Reformunwilligkeit und Verantwortungslosigkeit sind keine [...] mehr

01.07.2015, 08:56 Uhr Thema: Ende des Hilfsprogramms: Griechenlands Stunde null Das stimmt nicht Natürlich wurde Banken gerettet, aus dem Eindruck heraus den der Untergang von Lehmann brothers auf die Welt hatte. Dass die Rettung Griechenlands nie auf der Tagesordnung stand ist natürlich [...] mehr

01.07.2015, 07:20 Uhr Thema: Ende des Hilfsprogramms: Griechenlands Stunde null Neuanfang Neuanfang ist das Stichwort. Neuwahlen ist das Gebot der Stunde. Man schaue sich mal in Ruhe an wie Tsipras durch die Gegend irrlichtert. - Er will am Sonntag über ein Programm abstimmen lassen [...] mehr

30.06.2015, 16:52 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Tsipras schlägt Deal über zwei Jahre vor Richtig? Richtig macht der "Herr" wenn man ihn noch so titulieren möchte rein gar nichts. Man kann hart und lange verhandeln, aber nicht sich selbst in eine Ecke manövrieren aus der man nicht [...] mehr

29.06.2015, 15:09 Uhr Thema: Deutsche Forderungen in der Griechenlandkrise: Schwamm drüber Kein Vorschlag Dass Wut ein schlechter Ratgeber in den Verhandlungen ist stimmt. Dass ein Teilverzicht eine Lösung sein soll stimmt nicht. Hier wird doch ein völlig verzerrtes Bild gezeichnet. Ein [...] mehr

28.06.2015, 12:42 Uhr Thema: Griechenlands Euro-Referendum: Syriza zwischen Hoffen und Bangen Ich bin wütend Wütend und entsetzt was für Amateure und ideologisch verbohrte Nichtskönner in Griechenland an der Macht sind. Politik ist ein schweres Geschäft. Einfache Lösungen wie uns radikale Parteien und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0