Benutzerprofil

SeasickSteve

Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 583
Seite 1 von 30
15.02.2018, 19:40 Uhr

... Es stimmt, Eischnelllauf ist schon eine sehr ästhetische Angelegenheit. Aber rechtfertigt das 14 (!) Einzel- und Mannschaftswettbewerbe (in keiner olymp. Winterdisziplin gibt es gleich viele [...] mehr

11.02.2018, 18:13 Uhr

... Ich weiß nicht, wo sich der gute Herr Diez die letzten, sagen wir mal, 40 Jahre aufgehalten hat, aber wenn es in diesem Land eine Partei gab und immer noch gibt, die den Alarmismus und das Verbreiten [...] mehr

01.02.2018, 19:01 Uhr

Me too ... Vermutlich hat das schon jemand vor mir geschrieben. Ich würde gerne der MAG und dem Seelenfrieden ihre Custodin dienen und biete mich an, den Waterhouse auf eigene Kosten zu mir nach Hause zu [...] mehr

25.01.2018, 11:58 Uhr

So true, ... ... dann schauen Sie sich bitte nicht die Aufzeichnung von Shane MacGowan’s "Geburtstagsparty" letzte Woche in der National Concert Hall in Dublin an. So sad :-( Und das auch noch an [...] mehr

21.01.2018, 14:15 Uhr

Dummes Zeug ... 1) Ausbürgerung? Gönnen Sie sich doch mal einen Blick ins Wörterbuch und schlagen den Begriff "Repatriierung" nach. 2) Wenn Sie schon dabei sind, checken Sie auch gleich den Begriff [...] mehr

21.01.2018, 13:27 Uhr

Mich wundert, ... dass sich der SPD-Parteitag heute Morgen noch für nicht die sofortige Repatriierung der Dame ausgesprochen hat. Wird vermutlich aber noch in den Forderungskatalog für die Zustimmung zu einer GroKo [...] mehr

17.01.2018, 15:32 Uhr

Um in der Fußballersprache zu bleiben: Opposition ist 2. Liga. Und jeder, der sich wünscht, SPD möge sich in der Opposition quasi neu erfinden, vergisst, dass dem Abstieg aus der Bundesliga nur äußerst selten der unmittelbare [...] mehr

15.01.2018, 18:49 Uhr

... May God's love be with her ... and the emerald island. mehr

14.01.2018, 01:15 Uhr

Als erklärter Gegner der SPD wünsche ich mir natürlich sehr, dass die Partei mit dem Berliner Regierenden Müller auf eine Stimme hört, die es mit ihrer geballten Kompetenz als Chef eines [...] mehr

14.01.2018, 01:13 Uhr

Als erklärter Gegner der SPD wünsche ich mir natürlich sehr, dass die Partei mit dem Berliner Regierenden Müller auf eine Stimme hört, die es mit ihrer geballten Kompetenz als Chef eines [...] mehr

21.12.2017, 22:20 Uhr

Dann sei Ihnen der jüngste "Berlin Monitor" ans Herz gelegt, der regelmäßig die Zufriedenheit der Berliner mit ihrer Landesregierung abfragt. Da erfahren Sie, dass der von der SPD [...] mehr

19.12.2017, 22:16 Uhr

Reality bites ... Natürlich würde es mich interessieren und natürlich würde ich es Ihnen "glauben" (oder ziehen Sie den Inhalt Ihrer Beiträge an den Haaren herbei?). Warum sollte es nicht auch unter [...] mehr

19.12.2017, 19:12 Uhr

... Ein israelischer Geschäftspartner sagte mir jüngst: "Solch absurde Diskussionen werden nur in Deutschland geführt. (...). Deshalb geltet Ihr Deutschen als schwach und werdet international [...] mehr

12.12.2017, 15:39 Uhr

Wäre ich Jeff Bezos oder, besser noch, Bill Gates, ... ... ich würde Alabama kaufen (dann klappts auch mit der Gesundheitsversorgung). mehr

08.12.2017, 17:29 Uhr

Mir ist die SPD herzlich egal, aber all den Gegnern der Pragmatiker vom Schlage Scholz sei die Lektüre des "Berlin Monitor" von heute ans Herz gelegt, der regelmäßig die Zufriedenheit der [...] mehr

05.12.2017, 17:57 Uhr

Guter Witz ... In Berlin reagiert seit über einem Jahr so eine "Koalition der sozialen Mitte". Allerdings ohne die FDP. Wahrscheinlich liegt es genau daran, dass diese Landesregierung einzig darin [...] mehr

05.12.2017, 11:59 Uhr

... Natürlich sind die Klamotten von Primark nichts anderes als Sondermüll. Aber ist es wirklich die Aufgabe des online-Ablegers eines Nachrichtenmagazins bzw. entspricht es wirklich dem [...] mehr

04.12.2017, 15:19 Uhr

Mal sehen ... Was immer Söder im Spätsommer/ Herbst 2018 für ein Ergebnis einfahren wird, es wird besser sein als die gegenwärtigen Umfragewerte für rot, dunkelrot und grün zusammengenommen hier in Berlin auf [...] mehr

30.11.2017, 20:52 Uhr

Ich wette, ... das hoffen Sie schon seit '76, stimmt's? mehr

28.11.2017, 17:33 Uhr

... Wow, Merkels Alleingang in der Flüchtlingskrise, d.h. eigenmächtige Suspendierung völkerrechtlicher Vereinbarungen, zumindest nach Auffassung zweier namhafter ehem. Verfassungsrichter, fortgesetzter [...] mehr

Seite 1 von 30