Benutzerprofil

c.efstathiou

Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 7
   

31.03.2013, 17:21 Uhr Thema: Uni-Abschluss und arbeitslos - was tun? Glückwunsch für Mut dieser Diskussion Mit grosser Freude lese ich die Diskussion über die Akademiker-arbeitslosigkeit. Es hat 20 Jahre gedauert bis das Thema in der Öffentlichkeit überhaupt diskutiert wird. Als aufhörte zu studieren, [...] mehr

10.03.2013, 15:54 Uhr Thema: Berufe - zu Hause arbeiten, ein Modell mit Zukunft? Das Modell kommt bestimmt! Viele Menschen werden in Zukunft zu Hause arbeiten. Das Internet verändert die Arbeitswelt. Wenn jeder wüsste, was man alles mit dem Internet machen kann, hätten wir bestimmt doppelt so viele [...] mehr

10.03.2013, 15:45 Uhr Thema: Sollen die Lebensmittelkonzerne die Beimengung von Salz, Fett und Zucker reduzieren? Weniger Salz und Zucker [QUOTE=sysop;12147205]Gesunde Ernährung ist, besonders angesichts aktueller Lebensmittelskandale, ein drängendes Thema. Nach Meinung vieler Experten kann die Industrie bei der Produktion einiges [...] mehr

10.03.2013, 13:39 Uhr Thema: Altersvorsorge - sollte die Riester-Rente für alle Arbeitnehmer verbindlich sein? Anrechnung auf die Grundsicherung Sie haben vollkommend Recht mit Ihren Betrag. Wenn jemand Grundsicherung im Alter bekomment, dann wird die Riesterente auf die Grundsicherung angerechnet. Ich rate jedem mit geringen Einkommen, [...] mehr

10.03.2013, 13:31 Uhr Thema: Altersvorsorge - sollte die Riester-Rente für alle Arbeitnehmer verbindlich sein? Anrechnung auf die Grundsicherung mehr

04.02.2013, 10:01 Uhr Thema: E-Book oder kein Buch? Änderungen in der Arbeitswelt Das Verlagswesen ist nur ein Beispiel, wie sich die Arbeitswelt verändert. Ein anderes Beispiel ist, wenn man selber den Strom abliest. Das geht so: Ich bekomme eine Aufforderung vom [...] mehr

30.01.2013, 15:03 Uhr Thema: E-Book oder kein Buch? Sowohl als auch Es kommt vor, das ein gutes Buch nur als E-Book vorliegt. Soll dann verzichten es zu lesen, nur weil ein E-Book ist? Ich finde, das einige Leute die Wirtschaft viel zu wichtig nehmen. Nur gibt es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0