Benutzerprofil

daldner

Registriert seit: 31.01.2013 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:06 Uhr
Beiträge: 374
   

18.08.2014, 13:06 Uhr Thema: Maischberger-Sendung über den Enthüllungsjournalisten: Der wundersame Wallraff der Mann hat schlichtweg erkannt, dass diese Gesellschaft nicht mehr zu retten ist - und auch nicht gerettet werden will. Hinzu kommen Altersmilde und der Wunsch, noch ein wenig für die "Rente" anzusparen. Wozu man sich das [...] mehr

18.08.2014, 10:15 Uhr Thema: Lockerungen für Nicht-EU-Bürger: Ausländische Fachkräfte meiden Deutschland es ist schon eine Demütigung für die Personaler, dass sie ihre Jobs teilweise nicht mehr wie eine Gnadengabe an den Einen aus 100 Bewerbern vergeben können, der sich umfangreich hat coachen lassen, wie er im Bewerbungsgespräch zu [...] mehr

18.08.2014, 10:05 Uhr Thema: Fehlende Förderung: Bundesagentur lässt ältere Arbeitslose im Stich Diese "Maßnahmen" dienen nur einem: dem Maßnahmenträger, der monatlich eine Fallpauschale pro Hartzer kassiert. Eine Bekannte durfte ihre Ein-Euro-Job-Zeit bei so einem Träger in einem [...] mehr

10.08.2014, 18:32 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer am falsch fahrenden oder falsch guckenden Radfahrer tobt sich der Obrigkeitsstaat in Gestalt seiner radelndeden Erfüllungsgehilfen aus. Die Rechtslage ist relativ klar und das Erfolgerlebnis folgt auf dem Fuße. Der so ertappte Michel guckt [...] mehr

10.08.2014, 17:07 Uhr Thema: Bundestags-Vizepräsident: CDU-Politiker Hintze will Sterbehilfe ermöglichen war nur eine Frage der Zeit, dass dem demographischen Wandel Rechnung getragen wurde. Die Ollen, vornehmlich Einheimische, sollen sich endlich straflos und rückstandsfrei aus dem neuen Deutschland entfernen dürfen. Danke dafür. mehr

05.08.2014, 17:30 Uhr Thema: Wahl-O-Mat 2014: Wen Sie in Sachsen wirklich wählen wollen für den kleinen Krauter ist keine Partei wählbar, weil die Politdarsteller zunächst mal an sich, und dann an die Konzerne denken. Deshalb einfach zuhause bleiben, dann kann man sich jedenfalls sagen, dass die Veralberung des [...] mehr

03.08.2014, 10:29 Uhr Thema: René Obermann: Ziggo zahlt Ex-Telekom-Chef offenbar fast vier Millionen Euro Die Telekom ist schon lange kein Monopolist mehr - führt sich aber immer noch wie einer auf. Ich lebe seit 15 Jahren ohne diesen "Verein". mehr

03.08.2014, 10:26 Uhr Thema: Angriff in US-Restaurant: Briggs attackiert Klitschko beim Essen erbärmliche Schmierenkomödie, damit sich überhaupt noch jemand diese öden, vorhersehbaren Boxk(r)ämpfe ansieht. Für wie blöd halten die ihre "Fans" eigentlich? mehr

02.08.2014, 17:01 Uhr Thema: Hohe Kosten durch Kirch-Prozess: Deutsche Bank fordert Geld von Ex-Chef Breuer würde mich nicht wundern, wenn das aktuelle Einkommen des Herrn Breuer sich in dem Rahmen bewegt wie jüngst dasjenige, welches Herr Nonnenmacher angegeben hat: ca. 1000 Euro im Monat. mehr

02.08.2014, 16:57 Uhr Thema: Nebeneinkünfte: Verfassungsrichter mahnt Bundestags-Abgeordnete Immer so? Nicht änderbar? Wie die Umweltverschmutzung, die ständig steigenden Energiepreise? Wie überhaupt das ganze Vor-die-Hunde-Gehen unserer Lebenswelt. Na dann frage ich mich: wozu noch [...] mehr

27.07.2014, 11:08 Uhr Thema: Vertrauter von Hoeneß: "Uli hat alles andere als ein Traumleben" solange man noch Freunde hat, die sich stellvertretend für einen aufregen, ist man gesellschaftlich noch nicht tot. "Andere Krimininelle"? Sind damit Steuerbetrüger gemeint? mehr

26.07.2014, 09:49 Uhr Thema: Nach der Plagiatsaffäre: Was wurde eigentlich aus... Annette Schavan? es zahlt sich eben aus, mit Mutti befreundet zu sein. Was interessiert die Nomenklatura da schon das Gekläff des Pöbels, der jeden Tag um seinen Arbeitsplatz bangt und rackert. In der ewigen Stadt lebt es sich als [...] mehr

25.07.2014, 12:43 Uhr Thema: Ex-Telekom-Chef: Ron Sommer musste U-Bahn-Fahren lernen so manchem aus der Nomenklatura würde es gut zu Gesicht stehen, mal öfters mit der U-Bahn zu fahren, um der sozialen Wirklichkeit in diesem Land mal in die hässliche Fratze zu blicken. Dass man ein gerütteltes Mass an Weltfremdheit [...] mehr

25.07.2014, 11:09 Uhr Thema: Schuldig in 1000 Fällen: Ebay-Betrüger muss mehr als sechs Jahre ins Gefängnis Sie vergessen, dass gewisse Alpha-Männchen in diesem Land unter Artenschutz stehen, zumal die, bei denen sich unsere Große Vorsitzende voller Respekt über den Verzicht auf die Revision geäußert [...] mehr

25.07.2014, 11:05 Uhr Thema: Schuldig in 1000 Fällen: Ebay-Betrüger muss mehr als sechs Jahre ins Gefängnis bestimmt hat der Mann einigen Arbeitslosen zu Sanktionen "verholfen", die sich auf Geheiß der ARGE nicht auf diese fiktiven 400 Euro Jobs beworben haben. Das hätte man strafmildernd berücksichten können. Aber [...] mehr

22.07.2014, 21:09 Uhr Thema: Vorgetäuschte Pannen: Polizei warnt vor Trickbetrügern am Straßenrand Ja, das hoffen "wir mal". Und wenn schon. Ich würde es genauso handhaben. Wie schön, dass es Aktivbürger wie Sie gibt, die reale von fiktiven Notlagen unterscheiden können. mehr

18.07.2014, 20:41 Uhr Thema: Systematischer Betrug: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Implantat-Spezialist Strafe? Ach woher denn. Der Mann hat schließlich keinen Pfandbon über 1, 30 Euro unterschlagen, geschweige denn eine Maultasche aus dem Müll des Arbeitsgebers gegessen. Also alles im grünen Bereich. mehr

15.07.2014, 08:18 Uhr Thema: RTL-Kochshow im Gefängnis: Henssler und die harten Kerle Man fragt sich, was für die Quote und das Entertainment noch alles veranstaltet wird. Aber sicher dient die Sendung der Resozialisierung der "harten Kerle" und ist damit gut und richtig. Der [...] mehr

09.07.2014, 09:31 Uhr Thema: Deutschlands Triumph: "Zack, zack, zack" das kommt dabei raus, wenn man Fußball als Fortsetzung der Politik mit Bedeutsamkeit überfrachtet. Die Spieler Brasiliens waren damit heillos überfordert, die "Hoffungen des Volkes" zu erfüllen. Man hätte das [...] mehr

05.07.2014, 16:19 Uhr Thema: Fahrgast-Entschädigungen: Bahn muss Rekordsumme für Verspätungen zahlen dann wird der hohen Entschädigungszahlungen zum Fahrplanwechsel im Dezember eben mit Fahrpreiserhöhungen "belohnt" und schon stimmt die Rechnung wieder. Begründung: "gestiegene [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0