Benutzerprofil

geisterfahrer7

Registriert seit: 02.02.2013 Letzte Aktivität: 03.03.2013, 11:36 Uhr
Beiträge: 102
   

02.03.2013, 14:23 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Wir haben nichts gemein Wie schön für Sie. Ich habe auch öfter mit Türken zu tun. Was auffällt, ist dass dort alles durch Maßstäbe wie Stolz, Ehre, Familie gedreht wird. Es ist unendlich schwer, mit sachlichen Maßstäben [...] mehr

02.03.2013, 14:11 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Schauen wir mal ... Wie schnell wir hier auf gegenwärtig 84 Seiten Türkei-Ablehenung gekommen sind, zeigt die Wirklichkeit. Mal sehen, wie lange unsere Regierung noch gegen das ursprünglich deutsche Volk anregieren [...] mehr

02.03.2013, 12:17 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Schach matt Abrücken? Klar! Allerdings werden wir uns noch wundern, was dann passiert, bzw. die Türkei das nicht will. Dass wir dann die Raketen dort lassen dürfen, ist für mich schon jetzt eine ausgemachte [...] mehr

02.03.2013, 11:42 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Wirtschaftsaurier Wirtschaftsaurier mit Spatzenhirn ohne Zähne und Klauen trifft es auch. Schlicht zum Aussterben verurteilt. mehr

02.03.2013, 11:39 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Wir merken uns das! Unterlassen Sie bitte dieses SPIEGEL-Bashing! Zum einen steht der SPIEGEL zu meinem persönlichen Ärgernis zumeist hinter einer Aufnahme der Türkei in die EU. Zu anderen steht nichts von nicht [...] mehr

02.03.2013, 11:32 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne 2x lol Hier die Antwort: Wie behandeln die Türken ibs. ihren geifernden Erdogan zu schlecht ... lol. Wir sind selber schuld ... 2x lol. mehr

02.03.2013, 11:29 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Ab nach Hause! Die Türkei gehört nicht zu Europa und wir nicht in die Türkei so einfach ist das. Der P-Einsatz selber war und ist von Anfang an ein Witz, da Syrien nimals die die Türkei angreifen wird. Die [...] mehr

01.03.2013, 22:14 Uhr Thema: Marodes Endlager Asse: Bundestag beschließt Gesetz zu Atommüll-Bergung Stimmt so nicht ... Stimmt so nicht. Wir sprechen hier von Brennstäben und nicht von Handschuchen und Unterhosen, die mal im Bereich und zum Betrieb von Kernkraftwerken getragen wurden. Sichtwort: fehlendes [...] mehr

01.03.2013, 22:03 Uhr Thema: Marodes Endlager Asse: Bundestag beschließt Gesetz zu Atommüll-Bergung Reichstag doto! So als rein Deutsches Problem, gell? Man darf ja gar nicht darüber nachdenken, wie wenig sich die insgesamt kernerkraftbetreibende Menschheit um die deutschen Befindlichkeiten kümmert. Insoweit [...] mehr

01.03.2013, 14:48 Uhr Thema: Mercedes G 63 AMG 6x6 im Test: Irrsinn hoch drei Alles klar soweit ... Alles klar so weit, jenseits von 95 Gramm CO 2. Zu Hause geht es dann wieder darum, warum für die tägliche Kindergartentour und den Supermarkt ein SUV braucht und was die EU deshalb [...] mehr

01.03.2013, 10:15 Uhr Thema: Marodes Endlager Asse: Bundestag beschließt Gesetz zu Atommüll-Bergung Schade aber auch ... Schade aber auch, dass der Müll in der Asse mit Atomstrom selber nichts zu tun hat. Dort liegen alte Röntgengeräte usw. nicht aber abgebrannte Brennstäbe. mehr

28.02.2013, 23:41 Uhr Thema: Marodes Endlager Asse: Bundestag beschließt Gesetz zu Atommüll-Bergung Sie können es nicht lasse ... Sie können es nicht lassen. Na ja , ist eben Deutschland. Hier kosten wir immer alles bis zur bitteren Neige aus. Ätzend, überflüssig, dumm und - aber das wird man sehr viel später heraus finden [...] mehr

28.02.2013, 23:37 Uhr Thema: Germany's Next Topmodel: Splitter in den Herzen junger Mädchen Kein Mitleid Junge Mädchen knapp nach der Pubertät sind das naivste wo gibt und die Klump hat ein Geschärft daraus gemacht. Kein Mitleid. mehr

28.02.2013, 18:31 Uhr Thema: CO2-Ausstoß: Bundesregierung gibt 95-Gramm-Ziel auf Nichts gegen saubere Flüsse, Katalysatoren und andere Umweltmaßnahmen. Jetzt geht es aber nur noch um Gängelei und Geld! Abgesehen davon ist die weltweite Überbevölkerung das Hauptproblem und [...] mehr

28.02.2013, 18:21 Uhr Thema: CO2-Ausstoß: Bundesregierung gibt 95-Gramm-Ziel auf ohleflöze Sie haben erstaunlich recht: 1. Wir halten Europa tatsächlich "am kacken", wie man letztes Jahr fast täglich lesen konnte. Wir können zwar ohne Europa, Europa aber wohl nicht ohne [...] mehr

28.02.2013, 18:01 Uhr Thema: CO2-Ausstoß: Bundesregierung gibt 95-Gramm-Ziel auf Da ist er ja, der erste Selbstunterdrücker. Da ist er ja, der erste Selbstunterdrücker. Alles noch viel zu billig, alles muss teuer werden, Fleisch, Benzin, Auto ... Und dann wurde es Sommer und das Benzin stand bei 3 EUR und er stellte [...] mehr

28.02.2013, 17:53 Uhr Thema: CO2-Ausstoß: Bundesregierung gibt 95-Gramm-Ziel auf Zu Fuß gehen Gehen Sie zu Fuß, fahren Sie Fahrad, kein ÖNVP und bloß nicht fliegen viiiiel zu umweltschädlich und der Strom aus Windmühlen reicht vielleicht für die deutsche Bundesbahn oder auch nicht oder [...] mehr

28.02.2013, 17:46 Uhr Thema: CO2-Ausstoß: Bundesregierung gibt 95-Gramm-Ziel auf Ach ja? Ach ja? Eben typisch deutsch. Alle Deutschen leben ewig und am deutschen Wesen soll immer noch die Welt genesen oder wie Sie es nennen, müssen wir "die Vorreiterrolle" übernehmen. [...] mehr

28.02.2013, 16:49 Uhr Thema: CO2-Ausstoß: Bundesregierung gibt 95-Gramm-Ziel auf Sehr gut! Sehr gut. Der CO 2-Wahn muss ein Ende haben. Schließlich brennen in China, Russland und den USA Kohlflöße, die zig mal so viel CO 2 produzieren, wie alle deutschen Autos zusammen. Immer sollen [...] mehr

27.02.2013, 21:35 Uhr Thema: "Mission for America": Raumfahrer sollen 2018 den Mars umrunden Weiter spinnen Keine Antriebe, nichts ist da für so was. Wer´s nicht glaubt schaut auf deutsche Windmühlen und Solarveruche und nennt es Energiewende. Erst der transporbatle Fusionsreaktor, dann der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0