Benutzerprofil

deglaboy

Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 1667
Seite 1 von 84
17.08.2018, 11:00 Uhr

Lisa Fitz ist keine Verschwörungstheoretikerin... Sondern eine Kabarettistin im besten Sinne des Wortes, die noch den Arsch in der Hose hat und es wagt die Mächtigen zu kritisieren. Und eins, liebe SPON-Zensoren, möchte ich euch ins Stammbuch [...] mehr

17.08.2018, 06:31 Uhr

Ohne Pass gar nicht erst rein lassen Dann hat man das Problem weg. Wer mehrere Handys, aber keinen Pass oder andere Ausweispapiere mitführen kann, ist von vornherein verdächtig. Terroristen, Krimineller oder professioneller Dieb. Ein [...] mehr

15.08.2018, 16:23 Uhr

Wieso fehlt dieses Geld? Für Bankenrettung, Eurorettung, Griechenlandrettung, grundgesetzwidrige Auslandseinsätze der BW, Parteienfinanzierung, sogenannte Flüchtlinge, einige mit multiplen Identitäten, die meist pure [...] mehr

13.08.2018, 00:22 Uhr

Auch hier sieht man wieder... China hilft und baut Infrastrukturen auf. Die USA bomben und zerstören Infrastrukturen. Siehe Vietnam, Irak, Libyen, Syrien, Jemen (dort lassen sie bomben, liefern aber das nötige Material, vor allem [...] mehr

09.08.2018, 13:07 Uhr

Das passt jetzt aber gar nicht ins herrschende Narrativ,... welches das Narrativ der Herrschenden, also der Hochfinanz, ist. Damit wird das etablierte Geschäftsmodell "Klimakatastrophe durch das teuflische CO2" massiv in Frage gestellt. Es soll ja so [...] mehr

09.08.2018, 10:52 Uhr

Und wieder, wie damals bei den Mohammed-Karikaturen... duckt sich der frei, ach so gute Merkel-Westen feige weg und springt weder heute Kanada bei, noch damals Dänemark. Es wird immer lächerlicher und absurder. Und die Journaille schweigt beredt, anstatt [...] mehr

07.08.2018, 10:31 Uhr

Interessant, wie hier versucht wird mit subtiler Propagandasprache... dem Stellvertreterkrieg auf syrischem Boden einen Drall zu geben, der den sogenannten Westen in einem guten Licht dastehen lässt, obwohl er massiv Jihadisten und Terroristen ins Land geschleust und [...] mehr

06.08.2018, 22:23 Uhr

Mal das griechische Problem... auf den Punkt gebracht. Griechenland hat, solange es im Euro ist, kein Geschäftsmodell, um zu überleben. Es bleibt im Euro und ist dann auf Stütze aus dem noch reichen Norden angewiesen. Oder man geht [...] mehr

06.08.2018, 17:38 Uhr

Wenn die Saudis Pech haben... dann bringen ihnen, in bewährter Manier, die GIs samt USAF Demokratie und Menschenrechte, inclusive Freiheit - ob sie wollen oder nicht! mehr

06.08.2018, 17:27 Uhr

Man sollte sich - auch als westlicher Journalist - ... also als ein Homo sapiens sapiens, der unzweideutig zu den Guten gehört, irgendwann mit der schwer zu leugnenden Tatsache abfinden, dass ein Mann, zudem ein muslimischer, noch dazu in einer [...] mehr

03.08.2018, 16:09 Uhr

Die absurden Behauptungen... von Qanon sind genauso absurd, wie die, die Snowden aufgestellt hat. Sobald der CIA die Archive öffnet, kennen wir die Wahrheit und Wirklichkeit. Wer hat Olof Palme getötet? Wer Kennedy - von hinten [...] mehr

03.08.2018, 16:02 Uhr

Warum habt ihr auch noch vergessen zu erwähnen,... dass die Verhaftung im Beisein von Pompeo des Peter John Dalglish Fake News ist? Warum nicht erwähnt, dass das grausame Video der Häutung eines Kindes durch Huma und Hillary Fake News ist? Warum [...] mehr

31.07.2018, 23:13 Uhr

Wie lange wollen die diese längst totgeborene... Sau “Russlandaffäre“ noch durchs Dorf reiten? Ist doch längst geklärt, was passiert ist. DNC und Clinton-Stiftung haben Geld an eine Agentur gezahlt, um ein “Russiagate“ geliefert zu bekommen. Denn [...] mehr

31.07.2018, 21:56 Uhr

Was im Artikel gefordert wird... ist genau das Programm des George Soros. “Wes Brot ich ess, des Lied ich sing“? mehr

30.07.2018, 19:02 Uhr

Faktenfinder? Eher das Gegenteil im Falle Soros. Angeblich eine Art moderner Messias, ist der Mann in Wirklichkeit einer aus der khasarischen Mafia, die die Welt ins Unglück stürzen will. Indem maximales Chaos [...] mehr

30.07.2018, 16:35 Uhr

Na endlich mal eine Firma mit Arsch in der Hose Stehen zu ihrem Versprechen, koste es was es wolle. Ungeheuerlich, zumal Aus der Sicht eines Politikers. mehr

29.07.2018, 10:39 Uhr

Erst dem Steuerzahler Geld abknöpfen... um es ihm dann wieder zu geben, diese Version aus Grimms Märchen kennt der reale Steuerzahler zur Genüge. Der Staat hat eine lange Hand beim Holen und eine kurze Hand beim Geben. Zu Zeiten der [...] mehr

27.07.2018, 14:06 Uhr

Der Führer oder die Führerin eines Landes... der/die nur noch in der Dichotomie gut oder böse denkt, richtet dieses Land mit absoluter Sicherheit zugrunde. Über kurz oder lang, mehr oder weniger. Das ist in jedem Fall individuell. mehr

24.07.2018, 17:18 Uhr

Solche Verwaltungssysteme findet man in jedem arabischen Land auch Letztlich geht es immer darum, dem richtigen Mann/Frau den angemessenen Geldbetrag in bar zu übergeben oder besser übergeben lassen. Dann geht alles ganz schnell, ohne Papier und ohne Zeitverlust. Wer [...] mehr

16.07.2018, 10:47 Uhr

Ein paar Sachen mal geradegerückt Im Forum wird leider viel geschrieben, was direkt aus der CFR-transatlantischen Propagandablase entstammt. Dazu hat eine Schweizer Studie alles gesagt. Zum Verhältnis EU-USA hat bereits vor über [...] mehr

Seite 1 von 84