Benutzerprofil

knipser2013

Registriert seit: 06.02.2013
Beiträge: 159
   

30.07.2015, 23:28 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats Hochverrat !? Da fallen mir noch ganz Andere ein, aber über die werden wollen wohl erst die Historiker urteilen mehr

25.07.2015, 08:28 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer super Der Junker bekommt einem eigen Topf und kann im Sueden Sugardaddy spielen. Wir, die wir alle so reich sind und so tolle Vorteile wg des Euro haben, bekommen eine höhere Mehrwertsteuer usw. Wer stoppt [...] mehr

22.07.2015, 22:16 Uhr Thema: Griechische Banken : EZB stockt laut Berichten Notkredite Euro auf Mike Was hat das Griechenlandthema mit Rasse zu tuen? Die Deutsche in der damaligen DDR waren auch mir trotz vieler Reise auch nach Greece natürlich näher als GR! Mike ist das nicht ein Ossi Name Lol aber [...] mehr

17.07.2015, 23:37 Uhr Thema: Schäuble in Griechenland-Debatte: Große Koalition, kleines Karo Wir brauchen einen Neustart, große Teile unserer Politiker können nicht rechnen und sind naiv! mehr

17.07.2015, 23:34 Uhr Thema: Brückenfinanzierung für Griechenland: EU-Diplomaten bringen weitere Nothilfe ins Spie Naiv Wir waren romantisch (mache haben auch profitiert), sehr großzügig aber leider sehr naiv! Es muss Schluss sein, wer jetzt das nicht verhindert ... mehr

16.07.2015, 21:30 Uhr Thema: Griechenlandkrise: CSU und Grüne wollen für drittes Hilfspaket stimmen Sind wir der Sugardaddy von Griechenland? Nein natürlich nicht!! mehr

15.07.2015, 22:46 Uhr Thema: Regelwut oder Schuldengemeinschaft: Wie Deutschland und Frankreich die Eurozone spalt Überraschung Frankreich hat andere Vorstellungen. Was habe ich gelacht - das ist dich schon lange klar. Immer schön nach Solidarität rufen, aber sonst nationalistisch agieren... mehr

14.07.2015, 23:27 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor ala ich ziehe mal die Nordeuropäer ab und fordere bedingungslose "Alimentation" für meine Würde da da da bekomme ich auch Rachsucht! aber nicht nur wegen seiner Regierung fordere ich die [...] mehr

13.07.2015, 05:17 Uhr Thema: +++ Newsblog zu Griechenlandverhandlungen +++: "Zu Deutschland sage ich: Genug ist ge rational es kommt mir vor wie einem Mafiafilm. Da wird von Ehre, Erniedrigung, Konflikt, Krieg und der Gleichen Absurden gesprochen! Hier geht es einfach um unsagbar viel Geld - einen riesigen Schaden- da ist [...] mehr

12.07.2015, 23:20 Uhr Thema: Schäubles Plan für Griechenlands Euro-Aus: Minister Gnadenlos Weiter so Es hat auch nichts mit Wut auf die "linke" Regierung in Greece zu tuen. Eine Konservative würde den Norden genau abzogen wollen. Griechenland muss auf sein normales Maß zurück. es kann nicht [...] mehr

05.07.2015, 19:58 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Und jetzt Schluss! Alle müssen Ihre Bundestagsabgeordnete anschreiben! mehr

05.07.2015, 10:43 Uhr Thema: Merkels Ärger über Tsipras: "Sehenden Auges gegen die Wand" Die Unruhe in mir Wird erst richtig groß, wenn es heißt aus Solidarität müsse ein weitere "Hilfspaket" her. Dies würde uns auch fast nix kosten... mehr

03.07.2015, 12:12 Uhr Thema: Griechenland-Referendum: Mit diesen Grafiken macht Syriza Wahlkampf betrachtungszeitraum weiter fassen Der Vergleichszeitraum muss weiter gefasst sein, vor dem "Partybeginn" im Club Med! Ausgangspunkt muss das Jahr vor dem Euro oder besser einiges davor sein. Alles andere ist Unsinn. mehr

03.07.2015, 12:02 Uhr Thema: Touristen auf Kreta: Das Wechselgeld fehlt Wechselgeld Gab es zu Lire-Zeiten in Italien auch. Dann gab es eben Bonbons. Sicher Runden Sie auch gerne auf. mehr

02.07.2015, 18:19 Uhr Thema: Griechischer Tourismus in Krisenzeiten: "Eine Rückkehr zur Drachme wäre verheerend" Drachme II Doch Griechenland war mal günstig bis Anfang der 80ziger. Wie gesagt mit Euro hab ich im Südeuropa den starken Eindruck das Kaufkraftverhältnis nicht mehr stimmt und wenn man dann beobachtet wie sich [...] mehr

02.07.2015, 16:24 Uhr Thema: Griechischer Tourismus in Krisenzeiten: "Eine Rückkehr zur Drachme wäre verheerend" Drachme Drachme fände ich Super. Mit dem Euro hatte man immer das Gefühl unsere Kaufkraft im "Cub Med" kann so niedrig nicht sein. Wenn man die Zeit ohne den Euro noch kennt, tauscht man gerne Geld. [...] mehr

30.06.2015, 23:08 Uhr Thema: Treffen der Finanzminister: Europartner erwarten neuen Vorschlag aus Athen Game over Ich hoffe Mutti bleibt hart!! mehr

29.06.2015, 23:35 Uhr Thema: Referendum zu Sparpolitik: Tsipras droht mit Rücktritt Noch nicht zurücktreten Erst den Grexit - den Sie ja auch wohl als Ziel hatten, um die Schulden los zu werden. Das ist Taktik und wir können froh sein, wenn nicht noch länger geht, sonst machen es Schulz und Junker noch [...] mehr

29.06.2015, 20:07 Uhr Thema: Griechisches Referendum: Die Gegenkampagne hat begonnen Junker Wir aber auch Herr Junker. Zusätzlich hat aber auch jene Bundesregierung welche auch die Griechen in den Euro gelassen hat, schon damals meine Direktversicherung ohne Bestandsschutz doppelt [...] mehr

29.06.2015, 08:14 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Banken zu, Auszahlungen begrenzt - was das bedeutet Dankbar Können wir dieser griechischen Regierung sein - somit kommt es endlich zu einem Ende. Wenn es weiter so gelaufen wäre, würden die anderen Mitglieder dieser Waehrung noch ganz anders zu Schaden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0