Benutzerprofil

winterwoods

Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 176
Seite 1 von 9
04.01.2019, 12:10 Uhr

Das zeigt vielleicht tatsächlich die Richtung... Diese zwei Fakten sagen schon sehr viel aus: "AfD-Politiker sind nicht betroffen." "...es sei "mindestens eine gefälschte Datei dabei. Die gehört mir nicht, sie wurde mir nie [...] mehr

02.01.2019, 18:43 Uhr

*Hüstel* " Unsere fremden „Beobachter“ werden sicherlich den Vorstoß der Chinesen, die Rückseite des Mondes erkunden zu wollen, nicht gut heißen." Unsere "fremden Beobachter" denken da [...] mehr

30.12.2018, 14:39 Uhr

The Nanny-State Man kann den Deutschen, dieses lebensferne Wesen, das gewohnt ist, vom Staat erzogen und wohl geleitet zu werden, ruhig auch einmal etwas zutrauen. Jetzt ist Schwarzpulver für uns schon [...] mehr

21.12.2018, 14:42 Uhr

Die gedankliche Basis der Rechten Tja, es sind halt "immer die anderen Schuld"! Jeder und alles, nur nicht man selbst. mehr

17.12.2018, 03:02 Uhr

Ah Danke Danke für all die Informationen. Jetzt weiß ich alles über das besagte Gesetz. mehr

12.12.2018, 06:01 Uhr

Herrlich "Mathiopoulos war bundesweit bekannt geworden, als sie der damalige SPD-Vorsitzende Willy Brandt 1987 zur Parteisprecherin machen wollte." - Es ist doch immer wieder verwunderlich wie [...] mehr

05.12.2018, 02:00 Uhr

Doppelmoral! Frei nach dem Artikel - man gebe sich mal den Umkehrschluss: "Warum tanzt Peter Müller ohne Unterwäsche auf einem Parkplatz? Und warum regt das überhaupt jemanden auf?" Erstens: Unser [...] mehr

28.11.2018, 08:35 Uhr

Weltraumschrott, den keiner braucht Und wieder zeigt sich, wie dringend eine international verbindliche Gesetzgebung benötigt wird, die unnötigen Weltraumschrott verhindern helfen muss. mehr

19.11.2018, 15:57 Uhr

Risiko-Karte unvollständig Großraum Istanbul/Bosporus vergessen, Griechenland vergessen, Kalifornien vergessen (ebenfalls Waldbrände, Erdbeben, das große Beben L.A. gilt als sicher kommend, es ist nur eine Frage der Zeit), [...] mehr

15.11.2018, 23:28 Uhr

Ächz Wenn man hier in die Kommentare guckt, ahnt man, warum Deutschland seine Zukunftsfähigkeit zu verlieren droht: Lauter theoretische Besserwisser, die immer schön Kontra sehen und mit Zahlen jonglieren [...] mehr

15.11.2018, 00:03 Uhr

Ach, und noch etwas... Wer sich bereits auf einem Fest in Friedenszeiten hemmungslos besäuft und mit Kadavern um sich wirft, da möchte man sich nicht vorstellen, was mit einem solchen Charakter geschieht, wenn er an der [...] mehr

14.11.2018, 23:54 Uhr

Öhm... " Allerdings tun mir die Jungs auch irgendwie leid, schließlich können Sie nie über ihren Beruf reden, alles muss geheim bleiben und Lob erhalten sie in der Öffentlichkeit auch nie eines" - [...] mehr

10.11.2018, 01:52 Uhr

Bitte, liebe Presse...! Ich würde gerne einmal wissen, ob überhaupt noch viele Leser diese täglichen Trump-Artikel klicken? Ich selber tue es seit etwa mind. 6 Monaten kaum noch (und bin gerade auch nur hier, um dies einmal [...] mehr

09.11.2018, 16:51 Uhr

Der rote Faden eines Open-World-Games IST: ... Für MICH ist der rote Faden eines Open-World-Games die Möglichkeit und das Bauen einer Base. Das ist der persönliche Ankerpunkt. Fehlt dieses Fundament ist ein Game für mich kein richtiges "Open [...] mehr

03.11.2018, 17:52 Uhr

Oh Mann ""Gefühle" und "Liebe" sind Biochemie und ein Produkt der Evolution. Wir sollten auf den romantischen Überbau verzichten. Was bleibt ist Sex." = Zivilisation, Recht, [...] mehr

02.11.2018, 02:26 Uhr

Kein Antisemitismus Böhmermanns Verhalten war kein "Antisemitismus". Sondern einfach nur "Humor" unwürdigsten Niveaus. Nicht "antisemitisch" - sondern in rein menschlicher und humoristischer [...] mehr

31.10.2018, 13:03 Uhr

"Gärten sollten ohnehin der Gemeinschaft gehören." - Tut dieser Park ja auch. Deshalb zahlt sie dafür, damit dieser Garten auch gepflegt werden kann. Es erstaunt mich immer wieder, wie [...] mehr

23.10.2018, 18:42 Uhr

Und wieder das übliche Motto "Bediene die Mittagspausenträume der Leser - aber verschweige einfach mal die rechtlichen Probleme, die es zum Thema Tiny Houses in Deutschland gibt" - Trotz Wohnungsnot-Desaster! Ich [...] mehr

14.10.2018, 19:33 Uhr

So typisch! "Jene, die die Grünen gewählt haben, mögen bitte unser schönes Bundesland verlassen und in ihre verkifften Bundesländer zurückkehren." - Und hier haben wir ihn wieder: Jenen verachtenden, [...] mehr

10.10.2018, 16:22 Uhr

Tja.. "In Südostasien etwa ist für sehr viele Leute Facebook gleichbedeutend mit dem Internet." Ebenso wie auch hierzulande: Je weniger Internet-affin und/oder je bildungsferner - desto mehr [...] mehr

Seite 1 von 9