Benutzerprofil

monolithos

Registriert seit: 11.02.2013
Beiträge: 2835
Seite 1 von 142
23.09.2017, 21:35 Uhr

Warten auf Sonntag Was von diesen Wahlkampfwochen bleibt, ist das Wahlergebnis. Und das gibt es, zumindest in seiner vorläufigen Form, morgen. Es ist müßig und sinnlos, bereits heute darüber zu diskutieren, denn das [...] mehr

23.09.2017, 11:23 Uhr

Das ist wie ein Auto ohne Lenkrad zu kaufen. Um dekorativ auf dem Stellplatz zu stehen, um die Nachbarn zu "beeindrucken", braucht das Auto kein Lenkrad. Man könnte ja nachträglich eins [...] mehr

23.09.2017, 11:16 Uhr

Nun gebrauchen Sie doch bittte nicht so böse und zudem mittelalterliche Begriffe! So was heißt heute "Vernetzung". mehr

23.09.2017, 10:51 Uhr

Zweischneidiges Schwert Na, das nenne ich doch mal einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Geld des Steuerzahlers, mit Unterstützung einer fürsorgenden Industrie. Wer hätte das gedacht? Allerdings ist dies ein Mitgrund [...] mehr

22.09.2017, 12:45 Uhr

Möge die Frau, die besser ist als der derzeitige Amtsinhaber, den Posten bekommen. Oder der Mann. Es kann doch keine Frage sein, mit welchen Geschlechtsorganen man geboren wurde, wenn es darum geht, [...] mehr

19.09.2017, 21:13 Uhr

Aha. Und "Funktionalität" bedeutet bei Ihnen, dass sich die berüchtigte Spider-App als Zwangsupdate quasi von allein installiert? Jedes andere Verständnis von "Funktionalität" [...] mehr

19.09.2017, 13:53 Uhr

Erstens: Für Ihre Ironieresistenz kann ich nichts. Zweitens: Ich lebe in einem 5-Personen-Haushalt, jeder hat sein eigenes Zimmer. Das macht im Extremfall 0,4 MBit/s pro Zimmer. Da hat der [...] mehr

19.09.2017, 12:12 Uhr

Der Markt regelt es nicht Mit 50 MBit/s ist der Herr Hotelier ja noch vergleichsweise gut dabei. Mir liefert die Telekom 2 MBit/s, obwohl ich 16 MBit/s bezahle. Darauf, dass es ein Konstruktionsfehler der Marktliberalisierung [...] mehr

19.09.2017, 08:55 Uhr

SUV-Telefon Wieso nicht? Bei Autos klappt dieser Offroad-Look sogar ohne Funktion hervorragend zum Angeben. Eigentlich ziemlich inkonsequent und stilbrüchig, mit einem iPhone aus einem SUV auszusteigen. Wer [...] mehr

18.09.2017, 21:55 Uhr

Was soll der Müll? Warum kauft man nicht gleich ein Smartphone von Caterpillar? Ist mittlerweile viel cooler als diese Apfelteile und geht auch ohne Zusatzgedöhns nicht kaputt. mehr

18.09.2017, 19:04 Uhr

Wer von der Zukunft nicht betroffen ist, sollte nicht mitentscheiden Wer von der Zukunft nicht betroffen ist, sollte nicht über sie entscheiden dürfen. Natürlich gehören Junge in die Politik, die sie sind die Einzigen, die die Tragweite ihrer Entscheidungen noch [...] mehr

17.09.2017, 12:48 Uhr

Golfstaaten als Aktionäre Was meinen Sie denn, warum z.B. Kuwait Aktionär der Daimler AG und Katar Aktionär der Volkswagen AG sind? Bestimmt nicht um die Elektromobilität zu fördern oder weil sie sich Gedanken um die [...] mehr

17.09.2017, 12:28 Uhr

Es ist natürlich Blödsinn, einen solchen Zusammenhang in alle Zukunft zu extrapolieren. Ausgehend von 3% Effizienz (hier sei wohl der Wirkungsgrad gemeint, aber welcher?) im Jahr 1769 müssten es [...] mehr

17.09.2017, 11:47 Uhr

Ob das so stimmt ... Die Zahlenspielereien mögen stimmen, orientieren sich aber meiner Meinung nach zu stark am freien Willen des Marktteilnehmers, der nur dann signifikant kaufbestimmend ist, wenn für den Gebrauch eines [...] mehr

15.09.2017, 14:30 Uhr

Das stimmt so nicht ganz. In bis zu 400 km Höhe endet die Boostphase, also der Schub durch die Rakete. Danach fliegt das Projektil ballistisch weiter, dabei werden durchaus Höhen von 1200 km [...] mehr

14.09.2017, 14:58 Uhr

Und ich sehe eine Mitschuld der SPD am Erfolg der CDU. mehr

14.09.2017, 10:37 Uhr

Sie empfinden es als "Unterdrückung", dass man in Spanien von einem Spanier erwartet, dass er Spanisch spricht? mehr

14.09.2017, 08:22 Uhr

Gegenvorschlag Ich würde jedes Jahr wählen lassen, die Stimme aber "splitten" und in die nächsten Jahre hineinwirken lassen, um zu verhindern, dass der Wähler das politische Ruder allzu schnell herumreißen [...] mehr

13.09.2017, 21:33 Uhr

1 Menschheit Es gibt nur 1 Menschheit. Wir Menschen sind alle von 1 Art. Um irgendwelche Gruppen von Homo Sapiens Ländergrenzen zu ziehen und manche von ihnen daran hindern, diese Grenzen zu überschreiten, ist [...] mehr

13.09.2017, 20:22 Uhr

Sinn und Unsinn Die Diskussion scheint hier langsam in Sphären abzudriften, die mit gesundem Menschenverstand nichts mehr zu tun haben. "Qualität von Glas und Gehäuse" ... wenn so ein Apfelfernsprecher [...] mehr

Seite 1 von 142