Benutzerprofil

monolithos

Registriert seit: 11.02.2013
Beiträge: 2653
11.12.2016, 22:30 Uhr

Das muss man etwas differenzierter sehen. Erstens wurde in der DDR der modernere Begriff "indoeuropäisch" gebraucht, zweitens geht der ältere, aber synonym zu verwendende Begriff [...] mehr

11.12.2016, 19:39 Uhr

Ganz ohne "elektronischen Schnickschnack" wird es nicht gehen, da z.B. ESP und Reifendruckkontrolle in der EU für Neuwagen verpflichtend sind. Ansonsten scheint der Dacia Sandero 75 in [...] mehr

11.12.2016, 17:33 Uhr

Nein, hier wird niemand geteert, gefedert, an den Marterpfahl gehauen und gemeuchelt, nur weil er gern das hässlichste Auto, das man derzeit kaufen kann, besäße ... Spaß beiseite: Das Aussehen ist [...] mehr

10.12.2016, 10:50 Uhr

In der EU leben 116 Einwohner je Quadratkilometer, in Australien 3. Da kann man halt noch ein bisschen die Sau rauslassen, ohne dass es allzu viele Leute stört. mehr

10.12.2016, 10:35 Uhr

In großen Telen Zustimmung, aber es gibt auch Ausnahmen: 2 der schönsten Autos der Automobilgeschichte sind der BMW E30 und der BMW E34, die auf Claus Luthe zurückgingen, einen Deutschen. [...] mehr

09.12.2016, 16:17 Uhr

Die Zeit bleibt nicht stehen ERSTENS: Die Entwicklung geht weiter. Ein Ford Modell T hatte auch 4 Zylinder und einen Hubraum von sogar 2,9 Litern. Daraus holte er 20 PS, was für eine Höchstgeschwindigkeit von 67 km/h reichte. [...] mehr

09.12.2016, 13:23 Uhr

Es gibt genau 1 Mensch, der sich dafür interessiert, mit wie viel PS man wie viel km/h oder wie wenig Sekunden von 0 auf 100 km/h rauskitzelt: Sie selbst. Wir haben alle verstanden, dass Sie in [...] mehr

09.12.2016, 13:03 Uhr

Geely V90 Nein, leider nicht. Neben der hier vorgestellten Coupe-Variante gibt es eine weitere Coupe-Variante mit etwas vergrößertem Laderaum (V90), einen Kombi hat Volvo seit dem Auslaufen des V70 jedoch [...] mehr

09.12.2016, 00:03 Uhr

Es ist verboten, einen Mäusefraßschaden zu beseitigen, weil man damit den "Bestandsschutz" verliert, der nun eh nichts mehr wert ist, weil die Anlage nun eh nicht mehr funktioniert? Da beißt [...] mehr

08.12.2016, 11:53 Uhr

Richtig. VW hatte um diese Zeit rum neben den "Typ 1" (Käfer) und dem "Typ 2" (Bulli) allerdings auch den "Typ 3", den "Typ 4" und den "K70" im [...] mehr

08.12.2016, 09:37 Uhr

Sport im Fahrzeugbau Was hat es denn mit "Sport" zu tun, ein paar Millisekunden weniger mit dem Wechsel des Übersetzungsverhältnisses an einem Bewegungsumformerelement zu verbringen, welches ohnehin nur [...] mehr

07.12.2016, 17:19 Uhr

Relativität der Ewigkeit Ewige Chefin? Helmut Kohl war 25 Jahre Parteichef und 16 Jahre Bundeskanzler. Frau Merkel ist vielleicht auf gutem Weg, aber noch ein bisschen von diesen Zahlen entfernt: gerade 16 Jahre Parteichefin [...] mehr

06.12.2016, 16:05 Uhr

11 km/h im Standgas im 1. Gang? Dann müsste man ja im verkehrsberuhigten Bereich immer mit schleifender Kupplung fahren. Und selbst im 3. Gang ruckelt es bei Tempo 30 noch? So ein Auto sollte man [...] mehr

06.12.2016, 11:01 Uhr

Joh, genau so einer bin ich. Weil ich mit 30 km/h viel langsamer unterwegs bin als Sie mit 30 km/h. mehr

06.12.2016, 10:56 Uhr

War mir schon klar, dass Sie das nicht schaffen. Geht aber, sogar mit zweistelligen PS-Zahlen. Röhrt halt nicht so doll und presst am Ende der Tempo-30-Zone keinen Wirbelsäulenabdruck in die [...] mehr

06.12.2016, 09:55 Uhr

Wieder kein Kombi Schade, wieder ein Auto mit einem Antrieb aus der Gegenwart (Plug-in-Hybride sind ja nun auch bei anderen Herstellern keine Zukunftsmusik mehr, aber das Solardach ist immerhin eine tolle Idee), einem [...] mehr

05.12.2016, 10:30 Uhr

Aha, nur weil man 150 km/h im selben Gang fährt wie 120 km/h, verbraucht man da genauso viel? Meiner Erfahrung nach machen 30 km/h Unterschied etwa 1 Liter / 100 km aus, was bei meinem Auto einer [...] mehr

05.12.2016, 10:21 Uhr

"Verglichen mit Vorgängen des alltäglichen Lebens ist ein physikalischer Quantensprung wegen seiner geringfügigen Auswirkungen äußerst schwer zu beobachten. Im Gegensatz dazu versteht der [...] mehr

05.12.2016, 10:16 Uhr

Das kommt natürlich darauf an, wie rum man den Motor hält, wenn er läuft. Da er dabei aber zumeist in einem Auto eingebaut ist, findet Verdichtung tatsächlich dann statt, wenn sich der Kolben von [...] mehr

04.12.2016, 16:49 Uhr

Millionenfach gebilligt Soweit ich ersehen kann, wird diese Praxis, die hier angeprangert wird, jedes Jahr mehrere Millionen mal von den Kunden ausdrücklich gebilligt und befürwortet. Und zwar direkt in den Autohäusern, mit [...] mehr