Benutzerprofil

imri.rapaport

Registriert seit: 12.02.2013 Letzte Aktivität: 12.02.2013, 7:59 Uhr
Beiträge: 111
   

16.08.2014, 23:45 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Verhängnisvolle Europareise Viele Ärzte kennen und erkennen Masern nicht, weil die Krankheit immer seltner auftritt. mehr

04.08.2014, 06:42 Uhr Thema: Nach Millionen-Vergleich: Deutsche Bank entschuldigt sich bei Kirch-Witwe entschuldigt sich? wer bitte hat die Dreistheit sich nach Jahren langen Versuchen die Prozesse zu manipulieren zu entschuldigen? Das ist ja der purste Hohn schlechthin. mehr

04.08.2014, 06:37 Uhr Thema: Hohe Kosten durch Kirch-Prozess: Deutsche Bank fordert Geld von Ex-Chef Breuer oh ha das sind wir aber sehr beeindruckt! Und wie viel bitte soll der arme Breuer von den 925 Mio. übernehmen? mehr

04.08.2014, 06:23 Uhr Thema: Großprojekte des Bundes: Die Reform beginnt im Kopf wer übernimmt die Verantwort für diese Schlamperei und der Geldverschwendung unserer Steuern? Niemand! Die Leute, die das zu verantworten haben werden Weiterbeschäftig und wenn sie wegen der Empörung der [...] mehr

31.07.2014, 04:18 Uhr Thema: Mordprozess gegen Oscar Pistorius: Staatsanwaltschaft legt Beweise vor Das sieht die Erschossene ganz anders. Waffen im Privathand sind eben Mordwerkzeuge. Hatte er überhaupt einen Waffenschein? mehr

31.07.2014, 04:12 Uhr Thema: Reisen nach Amerika: Berlin wehrt sich gegen US-Kontrollen auf deutschen Flughäfen aufregen über US Manie ist eines, pragmatisch Zeitspannen etwas anderes. Wer ist für Prinzipienreiterei bleibt besser Zuhause, alle die reisen wollen, sollten lieber Zeit sparen. mehr

29.07.2014, 07:46 Uhr Thema: Aussage von Middelhoffs Ex-Chauffeur: "Stau war für ihn das Schlimmste" Stau versus pleite als ob diese lumpigen 80 T? bei der Milliardenvernichtung, die sich bei Arcandor abgespielt haben eine Bedeutung haben. Das endet ganz sicher wie eine Provinzposse a la Wulff.... mehr

29.07.2014, 07:34 Uhr Thema: Folter-Hinrichtung in Arizona: Giftspritze wurde offenbar korrekt gesetzt Die todesstrafe hat noch nie davor bewahrt oder abgeschreckt. Daß in den USA so viele Menschen zum Tode verurteilt werden liegt primär daran, daß im Amerika doppelt soviel Waffen im Privathand sind als die [...] mehr

22.07.2014, 23:07 Uhr Thema: Wirkung der Russland-Sanktionen: Vergiftetes Geschäftsklima in Moskau wer jetzt nicht handelt, der hat schon die nächste Runde verloren! Putin versteht. nur eine Sprache. Eben diese! mehr

30.06.2014, 06:08 Uhr Thema: Abgeordneten-Bezahlung: Höhere Diäten? Aber sicher! offenlegung ist bei Personen des öffentlichen Lebens eigentlich ein muß. Ärgerlich ist, daß gerade dieser Personenkreis der die Gesetze erlässt, die andere Personen zwingt ihre Einkünfte offen zu legen, selber [...] mehr

09.06.2014, 17:00 Uhr Thema: Mord an Kreml-Kritikerin Politkowskaja: Russisches Gericht verurteilt Täter zu Strafl sein oder nicht sein ist er's oder ist er's nicht. Spiel das in so einem Regim, bei der der eine oder andere Kontrahent mal schnell liquidiert wird überhaupt eine Rolle? Wissen wir was der Kronzeuge dafür bekommt [...] mehr

09.06.2014, 16:47 Uhr Thema: Kreditklemme trotz EZB-Programmen: So viel Geld - und alles für die Katz falscher kann diese Theorie nicht sein, denn wer sich die Hürden den die Banken den Kreditnehmern aufbürden, der versteht auch warum viele Kreditnehmer sich zurückhalten. Nur kein eigenes Risiko ist das Motto [...] mehr

08.06.2014, 19:33 Uhr Thema: Beckenbauer und die WM 2022 in Katar: Fährt ein Kaiser zum Emir im Sport rollt der Rubel so schön um die Welt. Leider partizipieren davon nur all zu wenige, obwohl das Geld von der Masse gesammelt wird. Deshalb gebe ich nicht einen Rupie für Sport aus und gucken tue ihc [...] mehr

07.06.2014, 07:34 Uhr Thema: Vorwurf des Völkermords: Gericht verurteilt Guatemalas Ex-Diktator zu 80 Jahren Haft alles schön und gut aber warum wird ein 86 erst nach mehr als 25-30 Jahren zu einer 80 Jahre Strafe verurteilt , die wahrscheinlich aus gesundhaitlichen Gründen ohnehin nur einen symbolischen Charakter hat? Da ist es [...] mehr

07.06.2014, 07:21 Uhr Thema: EZB-Ratssitzung: Europas Notenbanker beschließen Minuszinsen Immanuel Goldstein genau so hieß auch mein Opa. Nur, daß der nie so einen Unsinn verzapft hätte. leider habe ich ihn nie kennen gelernt. Aber ich weiß, du dich einfach irrst. Tschüß Opa. mehr

07.06.2014, 07:15 Uhr Thema: EZB-Ratssitzung: Europas Notenbanker beschließen Minuszinsen wachstum, inflation, zinsen manch einer hat einen Nobelpreis für Wirtschaft bekommen und viele haben Jahrzehnte lang behauptet, daß diese drei wichtigen Komponente ein unverrückbare Beziehung miteinander bilden. Stimmt nicht! es [...] mehr

31.05.2014, 06:52 Uhr Thema: Erdogan gegen Özdemir: Bundesregierung bestellt türkischen Botschafter ein Despoten gab und gibt es im Orient seit Jahrtausenden. Die Frage ist: wie geht man mit diesen um. Ich meine, daß man solches Verhalten nicht dulden sollte. Z.B. in dem solche "möchte gern Sultane" [...] mehr

15.05.2014, 06:54 Uhr Thema: Nach Skandal um Bischofssitz: Bistum Limburg verbaut wieder Millionen was sind schon 5 Mio., wenn es, im Namen Gottes, um die Sicherung der Arbeitsplätze geht? Halleluja und Hoseana, alles wird gut. mehr

14.05.2014, 08:15 Uhr Thema: Milliardenbetrüger: Madoff köderte meist Deutsche und US-Bürger pech gehabt das gilt für Anleger, wie auch für Madoff. Wäre der Zusammenbruch 2008 nicht eingetreten, wäre alles weiter gutgegangen und vielleicht am Ende sogar von selber aufgelöst. Wer weiß.... mehr

14.05.2014, 07:39 Uhr Thema: Kritik an Ballermann-Verordnung: "Reise zurück in die Franco-Diktatur" asta manana sagen die Spanier; dann mal morgen. Das Vorgehen ist richtig. Wie es umgesetzt wird, auch richtig (morgen morgen nur nicht heute sagen immer spanische Leute). Also in der Quintessenz kommt alles wie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0