Benutzerprofil

andi442

Registriert seit: 25.04.2006
Beiträge: 176
   

26.02.2015, 10:16 Uhr Thema: Finanznot in Athen: 22 Unionsabgeordnete gegen weitere Griechenland-Hilfe Volksabstimmungen JETZT Die Einführung von bundesweiten Volksabstimmungen ist mehr als überfällig. Mit diesen hätte es die Grundübel unserer Zeit Euro, Agenda 2010 und EU-Osterweiterung nicht gegeben. Aber da Politiker [...] mehr

16.02.2015, 09:09 Uhr Thema: Paarungsverhalten: Leidenschaft ist eine Geisteskrankheit Leidenschaft ist gut Generell finde ich ist Leidenschaft eine der schönsten Dinge im Leben die es gibt. Man muss allerdings damit umgehen können und darf diese nicht in einen Wahn steigern, was vor allem in der Jugend [...] mehr

11.02.2015, 12:37 Uhr Thema: Reus' Vertragsverlängerung beim BVB: Uns Marco Hahaha ich lach mich tot. Ja warum haben die wohl so mir nichts dir nichts davon Abstand genommen? Weil der Spieler denen klar und deutlich gesagt hat, dass er nicht nach München wechseln will. [...] mehr

11.02.2015, 09:18 Uhr Thema: Reus' Vertragsverlängerung beim BVB: Uns Marco Super Reus! Witzig wie die Bayernfans hier alle die Mär von wegen kein Interesse an Reus seitens des FCB glauben. Tatsache ist wohl eher, dass Reus den Bayern zum zweiten Mal nach 2012 einen Korb gegeben hat. [...] mehr

31.01.2015, 13:47 Uhr Thema: BVB-Stadionsprecher Dickel: "Wir haben kein Mitleid nötig" Medienkampagne So ein Quatsch. Die BVB Angestellten haben sich im Gegensatz zu den Vertretern eines anderen Klubs meistens gut Verhalten. Es gab jedoch eine Medienkampagne insbesondere des [...] mehr

24.01.2015, 13:28 Uhr Thema: Innere Leere: Das Leben ist ein Wartesaal Der Sinn des Lebens ist es zu leben Also mir hilft da immer nicht alles so ernst zu nehmen, auch mal fünfe gerade sein zu lassen und immer mal wieder aus dem Trott auszubrechen. Die Stadt nervt? Mal einen Freund woanders besuchen [...] mehr

24.01.2015, 13:27 Uhr Thema: Innere Leere: Das Leben ist ein Wartesaal Der Sinn des Lebens ist es zu leben Also mir hilft da immer nicht alles so ernst zu nehmen, auch mal fünfe gerade sein zu lassen und immer mal wieder aus dem Trott auszubrechen. Die Stadt nervt? Mal einen Freund woanders besuchen [...] mehr

18.01.2015, 16:40 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Arbeitgeber wollen Löhne senken Im Westen nichts neues Die Arbeitgeber wollen immer die Löhne senken ;-). Dazu ist denen jeder Vorwand recht.... mehr

07.01.2015, 10:30 Uhr Thema: Überwachung in der Wirtschaft: Das ist ein freies Land - nur nicht am Arbeitsplatz Schöne Neue Welt Das Neoliberale Wirtschaftssystem funktioniert nur durch Unterdrückung und penible Kontrollen, da ein großer Teil der Arbeitnehmer ausgenutzt und übervorteilt wird. Ohne diese Maßnahmen würden die [...] mehr

06.01.2015, 10:26 Uhr Thema: Eurokrise in Griechenland: "Es ist Zeit, dass die Deutschen sich revanchieren" Geschichtsverklärung Also das ist nun wirklich ein starkes Stück. Man kann darüber diskutieren ob andere Länder auch eine Mitschuld am zweiten Weltkrieg tragen und sicherlich war auch ein Teil der deutschen [...] mehr

06.01.2015, 09:44 Uhr Thema: Eurokrise in Griechenland: "Es ist Zeit, dass die Deutschen sich revanchieren" Gute Ideen Im Grunde sind das alles gute Ideen. Man muss sich allerdings im klaren darüber sein, dass ein Europaweiter Schuldenschnitt am Anfang zu einem Wirtschaftseinbruch führen wird da die Schulden der [...] mehr

12.12.2014, 10:03 Uhr Thema: Protest-Märsche: De Maizière zeigt Verständnis für Pegida-Demonstranten Fremdenfeindlichkeit Ich habe eine Weile in einer Firma mit mehrheitlich Ostdeutschen zusammengearbeitet. Dort sind Fremdenfeindliche Einstellungen die Normalität. Es sind böse Sätze gefallen bei denen ich schlucken [...] mehr

12.12.2014, 10:02 Uhr Thema: Protest-Märsche: De Maizière zeigt Verständnis für Pegida-Demonstranten Fremdenfeindlichkeit Ich habe eine Weile in einer Firma mit mehrheitlich Ostdeutschen zusammengearbeitet. Dort sind Fremdenfeindliche Einstellungen die Normalität. Es sind böse Sätze gefallen bei denen ich schlucken [...] mehr

08.12.2014, 16:13 Uhr Thema: Sex-Dating mit Tinder: Bitte einmal willig lächeln Moralapostel Oh nein, es gibt Leute die gerne Sex haben und sich dazu über eine App kennen lernen. So einen Artikel hätte ich eher in der Kirchenzeitung erwartet. Davon abgesehen ist tinder nur sehr [...] mehr

30.11.2014, 20:46 Uhr Thema: Karriere mit Cello: Sag artig, wie sehr du dich über 1500 Euro freust Richtig Da haben Sie vollkommen Recht. In den über NC reglementierten Berufen wie Arzt, Apotheker, Psychologe ist die Arbeitsmarkt- und Gehaltssituation auch dementsprechend weiterhin gut. Leider wird [...] mehr

30.11.2014, 12:46 Uhr Thema: Bayern-Sieg in Berlin: Kalt wie Eis Einzige Chance Unfassbar das ich auf das Niveau antworte... Audi leisten könnte ich mir, aber für ein Auto bin ich nicht bereit soviel Geld auszugeben. Zumal es für deutlich weniger Geld die gleiche Qualität [...] mehr

30.11.2014, 12:26 Uhr Thema: Karriere mit Cello: Sag artig, wie sehr du dich über 1500 Euro freust Ausnahme bestätigt Regel Das die drin sind bezweifel ich ja gar nicht. Nur eben halt für einen kleinen Teil der Absolventen, in Berlin vielleicht für 30% der BWLer. Es gibt auch Juristen die mit 70k/Jahr einsteigen. Nur [...] mehr

30.11.2014, 11:20 Uhr Thema: Karriere mit Cello: Sag artig, wie sehr du dich über 1500 Euro freust Reality Das ist ein schlechter Scherz da haben Sie Recht. Wahr ist es leider trotzdem. Ausgenommen vermutlich die Bundesländer Hessen, Bayern, südliches NRW und BW. Ansonsten sind als Architekt in nem [...] mehr

30.11.2014, 09:49 Uhr Thema: Karriere mit Cello: Sag artig, wie sehr du dich über 1500 Euro freust Normal heutzutage Da geht es mindestens 50% der übrigen Uniabsolventen nicht anders. So mancher Physiker, Biologe, Chemiker, Geisteswissenschaftler etc als Doktorant oder Post-Doc angestellt mit 60%-Stelle würde sich [...] mehr

29.11.2014, 22:45 Uhr Thema: Bayern-Sieg in Berlin: Kalt wie Eis Laaangweilig Das interessiert überhaupt nicht wie Bayern spielt oder was die machen. Es scheint als hätte es der FCB mit seinem diktatorischen Verhalten endgültig geschafft die Bundesliga zu ruinieren. Erstickt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0