Benutzerprofil

latimer

Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 150
Seite 1 von 8
20.01.2019, 23:06 Uhr

Realismus fehlt! Wenn man darauf verzichten kann, sein E-Fahrzeug innerhalb weniger Stunden auf übertriebene 100% aufladen zu wollen, kommen wir auch mit einfachen Stromleitungen sehr weit. Schließlich parkt das Auto [...] mehr

18.01.2019, 09:20 Uhr

Kopenhagen! Fahrt nach Kopenhagen! Da gibt es für (fast) alle Probleme zwischen Radfahrern, Autos und Fußgängern gute Lösungen. Und der größte Gewinner ist die Stadt - zum Wohle aller! Das Problem hierzulande [...] mehr

13.01.2019, 16:23 Uhr

Ein Affront gegen den freien Handel! Es ist sicher nicht das erste Mal, dass sich Botschafter offensiv als verlängerter Arm einer Regierung gerieren. Dass aber Grenell Drohbriefe schreibt und offen die konservativen und populistischen [...] mehr

09.01.2019, 22:12 Uhr

Recht hat er! Jetzt wissen wir besser, oder? Alle, die sich über Twitter und Facebook an politischer Meinungsbildung beteiligen, willigen grundsätzlich in eine von Fall zu Fall manipulierbare und (ver)käufliche Art [...] mehr

08.01.2019, 15:02 Uhr

Bolton? Pompeo? Trump interessiert sich ausschließlich für die USA, die Länder, die ihm „Schwierigkeiten“ machen könnten und die, mit denen er „gute Deals“ macht. Alle anderen sind ihm, mit Verlaub: ziemlich [...] mehr

07.01.2019, 07:52 Uhr

Ein dramatischer Wirtschaftsfaktor Zwar wäre auch in einer Betonmauer viel Stahl als Armierung, in einer Stahlmauer vereinen sich allerdings statische und politische Argumente für eine versteckte Subvention der darbenden amerikanischen [...] mehr

28.12.2018, 19:10 Uhr

Es sind nicht die Einzigen! Ja, die Industrie hat hier viel Schuld auf sich geladen und auch die Bundesregierung tut im Moment alles, um den Ruf eines kläglichen Zauderers und Verteidigers eines technischen Systems des [...] mehr

26.12.2018, 17:50 Uhr

Lobo irrt. Leider höre ich von Sascha Lobo nur Kritik an der Kritik und keine Lösungsvorschläge. Dass die Anonymität wohl nicht das Problem sein soll, wird nur behauptet aber nicht belegt. Dabei überwiegen die [...] mehr

23.12.2018, 15:57 Uhr

Ausnahmsweise ... ... muss ich der Linken einmal Recht geben. Fundamental wichtige Infrastrukturen gehören nicht in die Hände von privaten Investoren. Auch die Vergabe von einzelnen Regionalverkehrsstrecken an private [...] mehr

19.12.2018, 07:48 Uhr

Ein Schritt ... ... in die richtige Richtung, auf dem Beginn eines langen Weges. Ich wünsche mir, dass die EU den weiteren Weg schnell und vorbildhaft voranschreitet - befürchte aber, dass einige Nationalstaaten [...] mehr

06.12.2018, 09:07 Uhr

Der Artikel bringt’s nicht! Das die 50er Jahre betulich waren, weil die Menschen nach Krieg und Faschismus eine betuliche und entsprechend repressiv-enge Welt bevorzugten, setzt der Film konsequent um und sollte man ihm daher [...] mehr

03.12.2018, 08:28 Uhr

Notwendige Reformen - ungerechte Situation Frankreich hat nach Luxemburg jetzt schon den höchsten Mindestlohn Europas. Die Franzosen gehen früher in Rente als ihre Europäischen KollegInnen und man frönt einer gesetzlich verordneten und [...] mehr

29.11.2018, 08:20 Uhr

Ein durchsichtiges Spiel Trump macht das, was er am besten kann. Er spielt den Sonnenkönig, lässt seine Stimmung verlauten und zieht Personen oder Länder in die Verantwortung, die hinterher bei Versagen schuldig für die [...] mehr

27.11.2018, 07:59 Uhr

Selbst gemachtes Problem Will GM nicht noch schneller untergehen, macht es vor allem eines nicht: auf den größten Fachmann aller Zeiten hören. Zwar ist es mehr als bedauerlich, dass GM Teile seiner Produktion ins Ausland [...] mehr

24.11.2018, 13:17 Uhr

Schwarz - Weiß? Wohnen ist auch Geschmacksache. Mir gefällt es jedenfalls sehr gut. Das Problem ist ein anderes: hier wohnen wahrscheinlich nicht einmal mehr halb soviel Menschen, wie vorher. Damit werden wir das [...] mehr

23.11.2018, 08:22 Uhr

Schluss mit dem Gejammer! Ja, da hilft, wie ein Forist ganz richtig schrieb, durchaus ein Anbieterwechsel. Doch diese Maßnahmen helfen nur kurzfristig. Auf lange Sicht kann nur ein weitgehender Wechsel auf alternative [...] mehr

29.10.2018, 08:26 Uhr

Über die Zukunft ... ... entscheidet vielleicht eher, ob grüne Ziele nun endlich durchgesetzt werden und nicht im Mahlstrom von Realpolitik zerrieben werden. Denn sollten die Grünen Machtpolitik vor das Erreichen ihrer [...] mehr

25.10.2018, 08:09 Uhr

Baum? Natürlich geht es bei den Demonstrationen nicht nur um einen Baum vs. Braunkohle. Wäre dem so, würde sich die Diskussion nicht so aufheizen und die Berichte würden es kaum auf Titelseiten auch [...] mehr

16.10.2018, 13:33 Uhr

Peinlich! Statt rumzujammern, sollte er lieber endlich den Umbau der Autowirtschaft mit deutscher Präzision und Zuverlässigkeit vorantreiben, damit Deutschlands Vorzeigeindustrie nicht in Kürze nur noch als [...] mehr

15.10.2018, 07:50 Uhr

Höhenflug gestoppt? Bei 10% für die AfD kann man wirklich nicht von „gestoppt“ sprechen. So, wie die CSU hetzte und mit PAG, Kruzifix und Flüchtlingspolitik am rechten Rand schwamm, erschloss sie ein rechtes [...] mehr

Seite 1 von 8