Benutzerprofil

latimer

Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 113
Seite 1 von 6
13.07.2018, 16:01 Uhr

“Hab ich nicht gemacht!” Das Trump die vorherigen Beleidigungen nachher nicht gesagt haben will, erinnert stark an den kleinen Halbstarken aus Volksschule. Blöd nur das mal wieder die ganze Welt zugehört hat. Da seine Wähler [...] mehr

11.07.2018, 13:02 Uhr

„... als wäre er ein Mafiaboss.“? Wäre? Er ist ein Mafiaboss! Er versucht dieses einst so wunderbare Land USA zu führen wie eine kriminelle Bande. Nichts anderes hat er vorher mit mal mehr, mal weniger Erfolg mit seinen Firmen auch [...] mehr

10.07.2018, 18:06 Uhr

Schleichwerbung für Industrie Gerade die Arbeit im Garten ist der Gegenpol zum stressigen Alltag. Belohnung sind entweder bunte und manchmal auch kunstvolle Räume, oder Obst und Gemüse. Der Rasen ist da meist nur die kleine [...] mehr

10.07.2018, 08:13 Uhr

Düstere Zukunft Zwar ist es zum Fürchten, was Erdogan aus der Türkei macht, aber vielleicht haben einige seiner antidemokratischen „Aktionen“ auch ihr Gutes. So kann z.B. die Besetzung wichtiger Staatsämter mit [...] mehr

09.07.2018, 16:48 Uhr

Verständlicher Rücktritt Auch BJ will am Ende das Scheitern des Landes nicht verantworten, dass er selbst mit seinen Lügen mit verursacht hat. Das Schlimme ist: die Menschen glauben zum Teil immer noch an selbst die [...] mehr

09.07.2018, 13:29 Uhr

Niemand... ... will am Ende für eine selbstgemachte Katastrophe die Verantwortung übernehmen. Die wildesten Brexiteers haben das von Anfang an gewusst und verschwanden gleich nach dem Votum von der [...] mehr

06.07.2018, 08:15 Uhr

Nur Eines ist problematisch Die Aufregung der Foristen ist verständlich aber geht an der Wirklichkeit vorbei. Nicht nur bei allen Großevents - Sport und andere - teils bis runter in die Regionalligen und anderer Veranstaltungen [...] mehr

03.07.2018, 08:12 Uhr

Zeitenwende? Die Argumente für und wider der Erhöhung der Verteidigungsausgaben sind schon lange ausgetauscht. Aber was wären die wahrscheinlichen Konsequenzen? Würden die USA ihre Dominanz in dem Bündnis dann [...] mehr

21.06.2018, 16:47 Uhr

Das war zu erwarten! Einem alten Sprichwort folgend könnte man sagen "nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber". Das entspricht aber nicht ganz der Wahrheit! In Wirklichkeit sind die jetzigen [...] mehr

08.06.2018, 08:06 Uhr

Und er wird wieder gewählt werden Da der überwiegende Teil der US-Amerikaner der Meinung zu sein scheint, dass mehr Waffen im Land zu mehr Sicherheit führt, ergo: trotz aller Schießereien nicht Dialog, sondern nur Dominanz ein [...] mehr

07.06.2018, 08:04 Uhr

Alle Befürchtungen und Bedenken sind richtig! Wagenknecht will die linke Sammelbewegung ohne all den bisherigen historisch-inhaltlichen Ballast und deren Protagonisten. Denn ohne eine solche Erneuerung wird die Linkspartei niemals mehr sein [...] mehr

02.06.2018, 10:40 Uhr

Sauerei, aber leider normal. Ein Start-Up aus München begegnet dieser Geschäftsmasche mit einer Open-Software, die man kostenlos vom Internet runter laden kann, um Ersatzteile im 3D-Drucker selbst herzustellen oder Reparaturen [...] mehr

31.05.2018, 17:49 Uhr

Und nun? “Soziale” Netzwerke sind die Realität. Das Problem ist deren Anonymität und dass jeder dort sagen kann, was er will, auch größte Lügengeschichten. Das hat es den Spin-doctors dieser Welt einfach [...] mehr

26.05.2018, 11:49 Uhr

Er war nicht allein! Auch die Bevölkerung, in Ost und West, glaubte an eine goldene Zukunft und daher an Kohls Worte. Sie wollte sie glauben, obwohl sie wußten, dass die Ostdeutsche Wirtschaftsstruktur völlig marode war [...] mehr

02.05.2018, 07:57 Uhr

Alle Bilder bleiben leider bestehen Und so entstehen in unserem Zeitalter der digitalen Befindlichkeiten und manipulierten Aufreger Bilder, die man nicht mehr aus der Welt bekommt... Ein Lehrstück über das Schneeballsystem im Internet [...] mehr

25.04.2018, 07:59 Uhr

Zu langsam! BMW überlässt den Markt schon wieder anderen. Bis dieser e-SUV auf dem Markt sein wird, sind die Start-Ups, die außerdeutsche Konkurrenz und die rein asiatischen Großkonzerne mehr als einen Schritt [...] mehr

23.04.2018, 12:44 Uhr

Perverse Argumentation! Was lese ich denn hier Verrücktes? Wir brauchen den Plastikanteil im Müll, damit die Verbrennungsanlagen richtig laufen?!?! Geht’s noch? Die Müllverbrennung war die Reaktion auf den Müll und nicht [...] mehr

23.04.2018, 10:05 Uhr

Nicht bewohnt? Schade. Ich werde weiter jeden Schritt, der zu Plastikmüllvermeidung und Recycling führt unterstützen. Aber : Da kein Mensch eines großen und bedeutenden Landes betroffen ist, wird sich weiter nichts [...] mehr

14.04.2018, 07:54 Uhr

Falsche Vorgehensweise Die Wahrheit ist doch eher, dass Institutionen wie die Volksbühne erst dann zur Veränderung bereit sind, wenn sie an sich selbst scheitern oder wegen Erfolglosigkeit zusammenkrachen. Das war aber [...] mehr

07.04.2018, 01:50 Uhr

Nur logisch aber keine Garantie für Pruitt. Es entsteht doch nicht erst heute der Eindruck, dass Trump das Vorgehen seines Umweltchefs als völlig normales Privileg seiner Mannschaft empfindet. Er würde das sicher genauso machen, würde ihn nicht [...] mehr

Seite 1 von 6