Benutzerprofil

LorenzSTR

Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 964
   

14.12.2014, 18:28 Uhr Thema: Personalpolitik: Bahn-Managerin sucht Führungskräfte mit "Angststörungen" @D0nJuAn Ähm, wer hat Ihnen erzählt, dass es im Finanzsektor irgendwas zu "performen" gibt? mehr

14.12.2014, 18:22 Uhr Thema: Personalpolitik: Bahn-Managerin sucht Führungskräfte mit "Angststörungen" Unfassbar Im Neoliberalismus werden natürlich auch pathologische Störungen "verwertet" und gleichzeitig verharmlost. Eine wirkliche Angststörung führt oft zu sozialer Isolation, Armutsgefährdung u.ä. [...] mehr

11.12.2014, 11:59 Uhr Thema: Wirtschaft in Deutschland: Ifo-Ökonomen heben Wachstumsprognose kräftig an Toll Ist doch wunderbar, dass diese Damen und Herren von und mit diesen sinnbefreiten Gutachten und Prognosen komfortabel leben können. mehr

09.12.2014, 13:36 Uhr Thema: Merkel auf CDU-Parteitag: Es geht ihr gut, es geht ihr sehr, sehr gut @Majkusz Ähm, das Märchen Fachkräftemangel dient dazu, ein Überangebot von Arbeitskräften zu generieren. Nur so können die Löhne gedrückt, Angst und Konkurrenzdenken weiter forciert werden. Selbst wenn das [...] mehr

09.12.2014, 12:51 Uhr Thema: Merkel auf CDU-Parteitag: Es geht ihr gut, es geht ihr sehr, sehr gut Sicher Freude bei den oberen 10, 20, 30 Prozent. Der Rest schaut halt in die Röhre, damit es den "Leistungsträgern" weiter prima geht. Ist halt die natürliche Ordnung: Wer hat bzw. erbt und / oder [...] mehr

07.12.2014, 23:19 Uhr Thema: Millionengewinne für Investmentbank: Deutsche Steuerzahler finanzieren Goldman Sachs Toll Das sind doch tolle Nachrichten für unsere "Leistungsträger", während der Rest dank all der Helferlein in der Politik den Gürtel enger schnallen muss - es gibt ja angeblich nichts mehr zu [...] mehr

04.12.2014, 09:55 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün-Talk bei "Anne Will": Der rote Mann und der Dampfplauderer Unfassbar Wie kommt eine Redaktion auf die Idee, einen neoliberalen, erkenntnisresistenten Ideologen wie Herrn Bok in eine ÖR-Sendung einzuladen? Schlimm genug, dass solche Gestalten überhaupt eine [...] mehr

30.11.2014, 14:04 Uhr Thema: Designierter Thüringer Ministerpräsident: Ramelow wehrt sich gegen "ehrabschneidende" Typisch Welt am Sonntag = Bild = Springer-Verlag. Noch Fragen? P.S. Dieses Land ist moralisch immer noch so verkommen wie damals vor 80, 90 Jahren. mehr

23.11.2014, 12:26 Uhr Thema: Neubau der EZB: Pfefferspray, Farbbeutel und Verletzte bei Demonstration Respekt Schön, dass es noch aufrechte, denkende Menschen gibt. Der Großteil passt sich ja einfach nur den angeblich alternativlosen Verhältnissen an. mehr

13.11.2014, 16:25 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Bigotterie Die Pseudochristen gerade von der Union sind schon lustig: Anderen Menschen den Wunsch auf das Ableben wegen schwerster Leiden oder schlicht Unerträglichkeit verwehren, andererseits aber [...] mehr

13.11.2014, 10:47 Uhr Thema: Arbeitgeber-Anwalt: "Bei Kündigungen müssen Chefs kreativ sein" @moneysac123 Und warum verbinden Sie Leiharbeiter mit Dummheit? Es gibt mittlerweile zig Akademiker in prekären Arbeitsverhältnissen - ein "falscher" Lebenslauf, Krankheit etc. reicht auch schon, um zu [...] mehr

07.11.2014, 11:11 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Seltsam Wir haben nicht nur in der BRD brüllende Ungerechtigkeit, einen irrsinnigen Wirtschaftsglauben, immer deutlichere Armut, Zerstörung von Mensch und Planet zugunsten von dämlichen Wachstumsdaten etc. [...] mehr

29.10.2014, 13:44 Uhr Thema: AfD-Vize Henkel über seine Partei: "Schäme mich in Grund und Boden" Sicher Herr Henkel ist mit seiner neoliberalen Weltsicht natürlich kein Ideologe. Dass man sich für die Anti-Alternative AfD schämen muss, ist ausnahmsweise mal richtig. mehr

28.10.2014, 19:55 Uhr Thema: Campus-Studie: Wanka sorgt sich wegen unpolitischer Studenten Wie bitte? Ist das diese Frau Wanka, die wie so viele andere ständig Freiheit mit freiem Kapital- und Warenverkehr verwechselt um im jüngsten Spiegel-Interview der Linkspartei allerlei böse Dinge unterstellt und [...] mehr

25.10.2014, 19:44 Uhr Thema: Raubkopie-Verdacht: Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber Toll Die Verbreitung von Kunst, Kultur und Medien in Grauzonen wird radikal durch SEK und Staatsanwaltschaft bekämpft, während im Dagger-Complex und weiteren US-Einrichtungen völlig ungestört das komplette [...] mehr

23.10.2014, 19:15 Uhr Thema: Merkels F-Wort-Rede: CSU-Politikerin Hasselfeldt wettert gegen Netz-Spötter Die Rückständigen Es geht hier nicht um Selfies oder Generationsunterschiede, sondern um progressives vs. rückständiges Denken. Es war schon immer so, dass die Freunde und Anhänger einer Merkel, Hasselfeldt und Co. den [...] mehr

13.10.2014, 09:29 Uhr Thema: Appell von 50 jungen Politikern: CDU-Nachwuchs genervt von Merkels Wirtschaftspolitik Neoliberale Wunschträume Och, die arme, gequälte Wirtschaft und der phöse Mindestlohn, der anderswo seit Jahrzehnten Standard ist. Die neoliberal verqueren Gestalten von Typus Sohn und Tochter haben schlicht Angst um Papis [...] mehr

09.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Herbstgutachten: Forscher geben Merkel Mitschuld an Abschwung Wie bitte? Der lächerliche Mindestlohn ist schuld und Bildung soll also Rendite abwerfen. Mein Gott, die neoliberale Märchenwelt ist eine einzige Beleidigung für Geist und Intellekt. Diese Herrschaften [...] mehr

30.09.2014, 23:51 Uhr Thema: Debatte in der Linkspartei: Niemand hat die Absicht, von einem Unrechtsstaat zu sprec Achso Erst dachte ich: Was ist denn das für ein einseitiger Springer-Text, aber dann... Ein Fleischi, achso. Kann also getrost ignoriert werden, ist sowieso immer der gleiche Käse. Diesen Herrn und seine [...] mehr

28.09.2014, 11:50 Uhr Thema: Befugnisse überschritten: Datenschützer alarmiert über US-Beamte an deutschen Airport Ähm So langsam sollte man sich an all den Schwach- und Wahnsinn wohl gewöhnen. US-Beamte auf deutschen Flughäfen, permanente Massenüberwachung und Wirtschaftsspionage durch "befreundete [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0