Benutzerprofil

mordskater

Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 375
   

29.08.2015, 10:29 Uhr Thema: ARD-Finanzforderungen: Das Erste auf Egokurs Geschäftsidee Angeregt von der Rundfunkgebühr, habe ich mich entschlossen in meinem Kiosk für 10 Cent Kaugummi anzubieten das man zuhause kauen kann. Nutzt man den Kaugummi auch im Auto und/oder auf der Arbeit [...] mehr

13.08.2015, 11:38 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Ich hätte nie gedacht......... .dass ausgerechnet ich einmal Kohl verteidige. Nein, es war Schröder- ein LUPENREINER Sozialdemokrat * grins*- der die Reichen steuerlich "entlastete" und mit den unsäglichen [...] mehr

29.07.2015, 17:59 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Wer geglaubt hat, nach den NSU-Morden wären Regierung und Behörden aufgewacht, sieht sich getäuscht. Man behandelt den braunen Mob verständnisvoll, schließlich sind die Leute ja verängstigt und [...] mehr

17.07.2015, 14:47 Uhr Thema: Pressekompass: War Merkels Tröstversuch hartherzig oder angemessen? - Das sagen die M Ich zitiere sie: "Sie hätte dem Mädchen sehr wohl etwas EHRLICH versprechen können" Finden sie den Fehler? Die " bestehenden bürokratischen Regeln" sind zwar nicht [...] mehr

03.07.2015, 17:07 Uhr Thema: Berichterstattung zu Griechenland: Im Dschungelcamp der deutschen Medien Nö, das denkt nicht nur Herr Diez. Ich bin vollinhaltlich einverstanden mit seinem Kommentar. Aber bitte, es steht ihnen ja frei den Stimmzettel aus der Zeitung mit den 4 Buchstaben zu [...] mehr

02.07.2015, 12:02 Uhr Thema: Facebook: Die bedenklichen Visionen des Mark Zuckerberg Auch ich halte mich von FB strikt fern. Dennoch bin ich mir sicher dass auch Bilder von mir dort herum geistern. Dafür haben einfach zu viele Bekannte und Verwandte ein FB-Acount. Die verstehen [...] mehr

27.06.2015, 10:03 Uhr Thema: "Mit Schirm, Charme und Melone"-Star: Patrick Macnee ist tot Wie habe ich diesen Gentleman beneidet! Wenn er auf seine unvergleichlich lässige Art mit Emma Peel schäkerte und scherzte..........ich hätte morden können um seine Stelle einzunehmen. Sehr [...] mehr

24.06.2015, 08:26 Uhr Thema: Neue Snowden-Dokumente: NSA und GCHQ spähen Anti-Viren-Hersteller aus Tja, seine "Fans" wissen warum! Die denken vielleicht auch nach, bevor sie Kommentare schreiben. Aber ich bin ja nicht so, ich erkläre es auch ihnen: Das Rohmaterial wurde an einen [...] mehr

13.06.2015, 08:57 Uhr Thema: Bürger an die Urne: Parteien schmieden Bündnis gegen Wahlmuffel Zitat: Der Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Keller, sagte der "Bild"-Zeitung, die sinkende Wahlbeteiligung sei ein "Warnsignal" für das gesamte politische System. Wenn bei [...] mehr

21.05.2015, 08:58 Uhr Thema: Bundestag: Ermittler vermuten Geheimdienst hinter Cyberangriff Wer hätte dass auch ahnen können? Wie hätte unsere Bundesregierung auch darauf kommen sollen, dass all die "Geheim- und Hintertüren" zu Soft- und Hardware nicht nur zu "guten" sondern auch zu "bösen" [...] mehr

11.05.2015, 09:21 Uhr Thema: Merkel und die BND-Affäre: Der Fluch der NSA-Suchliste Ich hoffe, dass "das Volk", von dem "alle Gewalt" ausgehen sollte, nicht so martialisch drauf ist, wie sie es offensichtlich sind. Diese Art mit politischen Gegnern umzugehen [...] mehr

11.05.2015, 08:51 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen mit den USA: "Wie blauäugig muss man eigentlich sein?" Wen wundert es noch......... ......,dass die Wahlbeteiligung einen Sturzflug hinlegt? Es darf doch wohgl nicht wahr sein, dass man eigentlich nur noch die Linke als Alternative hat. Obwohl ich befürchte, dass auch diese nur [...] mehr

06.05.2015, 08:28 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber Genau aus diesem Grund waren Bedienstete der Bahn bisher Beamte. Dass aus der Bundes Bahn die Deutsche Bahn AG wurde, ist dem Privatisierungsfimmel unserer Volksvertreter geschuldet. Profit geht [...] mehr

06.05.2015, 08:13 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber Danke Danke für diese klaren Worte. Sie unterscheiden sich wohltuend von den Einlassungen vieler ihrer Kollegen. Dort wird allzuhäufig der Eindruck erweck, als sei es einzig der "schwierigen [...] mehr

05.05.2015, 07:54 Uhr Thema: Tarifstreit bei der Bahn: Warum Weselsky keinen Schlichter will Ich darf sie daran erinnern, dass die heutige Bahn-AG einmal als BUNDESBAHN firmierte und das Personal, auch und gerade die Lokführer, hauptsächlich aus Beamten bestand. Die Bahn gehörte zur [...] mehr

02.05.2015, 20:21 Uhr Thema: US-Spionage in Deutschland: "Ungeheuerlich, unerträglich, völlig inakzeptabel" Ja, das soll man meinen. Ich dachte das auch einmal. Mittlerweile bin ich mir da nicht mehr so sicher. Nein, eigentlich verfestigt sich mein Eindruck, dass unser Grundgesetz nur so lange gilt, wie es die USA zulassen. [...] mehr

30.04.2015, 11:27 Uhr Thema: Nachrichtendienst-Affäre: BND half NSA beim Ausspionieren der französischen Regierung Ganz einfach Sie wird etwas rumeieren, Ausschüsse einberufen und.......ähh.....einfach weiter machen. Dafür wird schon unser eifriger TTIP-Fan, Gabriel, sorgen mehr

22.04.2015, 17:11 Uhr Thema: Bahn-Tarifstreit: Lokrangier... wer? Das kommt dabei raus,.. ...wenn man Staatseigentum unbedingt an die Börse bringen muss und auf die Grundversorgung an Bürgermobilität pfeift, zugunsten hoher Renditen. Tja, der ein oder andere Bahnkunde wird wehmütig an die [...] mehr

21.04.2015, 11:14 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Wo das Problem liegt? Stellen sie sich einfach einmal vor, ein tschetschenischer Terrorist hält sich unerkannt in Deutschland auf. Wegen der derzeitigen, angespannten, Lage zwischen Russland [...] mehr

21.04.2015, 09:40 Uhr Thema: Reeder zur Flüchtlingskatastrophe: "Es ist grausam" schnulli602! Gratuliere! Sie haben auf absolut überzeugende Art dargestellt, dass Ignoranz und Gefühlskälte durchaus auch noch steigerungsfähig sind. " Bei allem menschlichen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0