Benutzerprofil

icke_werner

Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 109
25.10.2016, 08:06 Uhr

Gabriel als Waffenmeister Nicht zu vergessen, daß sich die Rüstungsexporte in nordafrikanische und arabische Länder in diesem Jahr mehr als verdoppelt haben. Scheinbar gibt es dorrt keine Menschenrechtsverletzungen. Insbesonde [...] mehr

24.10.2016, 17:40 Uhr

was ist undemokratisch ? Geheimverhandlungen, versuchte Gesetzesverstöße, Entscheidungen über die Köpfe der Bevölkerung hinweg ohne Wählervotum, Vertuschungs- und Täuschungsversuche- das alles ist undemokratisch. Ich [...] mehr

04.10.2016, 19:38 Uhr

Schande deutscher Diplomatie Es scheint bei einigen deutsche Politikern Mode zu sein, Politker anderer Länder zunächst zu brüskieren und dann zu hoffen, mit einem Troß von Unternehmern Verträge abzuschließen. Diplomatie hat wohl [...] mehr

06.09.2016, 13:27 Uhr

warme Luft Jetzt vor den Wahlen werden dem Volk kleine Kuchenstücke hingeworfen. Ob die beruhigen, stelle ich in Frage. 15 Mrd. für die nächste Wahlperiode, das macht pro Jahr 3,75Mrd.. Dazu noch die [...] mehr

23.08.2016, 08:42 Uhr

oberflächlich gesehen Hilfreich wäre hier auch sicherlich eine Recherche zur Struktur der Eastern Horizon Gruppe und der Einfluss der Hastor-Familie. Ich glaube nicht, daß hier Finanzinvestoren unbedingt ein langfristiges [...] mehr

22.07.2016, 20:44 Uhr

nach 3Stunden Was soll das denn? Wie hilflos ist das denn? Was macht eigentlich die Polizei? mehr

22.07.2016, 16:50 Uhr

Ja und? "Genug Material für einen Weltuntergang." "Nur ein Jahr Vorwarnzeit?" Wozu die Vorwarnzeit? Die Magmablase unter dem Yellowstone Park ist auch nicht ohne und das Szenario schon [...] mehr

22.07.2016, 15:43 Uhr

Die Armee ist gestutzt worden, da kommt nichts mehr. mehr

22.07.2016, 15:08 Uhr

Erdogans tabula rasa Wenn nicht jetzt, wann dann. Das Volk hängt an seinen Lippen, er kann momentan machen was er will. Selbst wenn das Parlament die Todesstrafe bestätigt, was kaum bezweifelbar ist, und es dann [...] mehr

22.07.2016, 15:04 Uhr

Das ist Betrug Für mich ist unverständlich, daß die Autoindustrie wirklich bis zum Schluß manipuliert und damit betrügt. Der Aufschrei hätte heftiger ausfallen können. Politisch Verantwortliche, die davon wußten, [...] mehr

19.07.2016, 07:33 Uhr

Na ja, in den Filmen sieht es immer einfach aus. Doch wenn ein unberechenbarer Mensch mit Messer und Axt auf Polizisten losgeht, wird auch der Selbstschutz eine Rolle spielen müssen. Ob die [...] mehr

07.07.2016, 17:36 Uhr

Masterplan?Ha Ha Ha Das Thema wird seit Jahren von der Berliner Politik ignoriert. Dann kam der Streit um die Ermittlung der Investitionsbeträge und jetzt, kurz vor der Wahl, der Masterplan. Berlin entwickelt sich [...] mehr

24.06.2016, 19:18 Uhr

Kinderkram Jetzt aber draufhauen. Das ist alles dieser so kompetenten EU-Politiker. Ich wünsche mir so manchen Politiker der 70iger/80iger Jahre zurück. Hier hatte allein schon Charisma eine Wirkung. mehr

24.06.2016, 19:13 Uhr

politischer Humbug Europäische Politiker sind überrascht. Was in Frankreich, den Niederlanden und Österreich passierte, sollte doch denkenden Politikern eine Warnung gewesen sein. Bequem eingerichtet macht eine neue [...] mehr

24.06.2016, 16:21 Uhr

Schockstarre??? Toll für die Medien, die Schreckensszenarien mit Hilfe von "Experten" aufbauen können. Das steigert die Quote. Ich schätze mal, daß die meisten Unternehmen schon Plan "B" in der [...] mehr

15.06.2016, 18:58 Uhr

Lobbyarbeit weiterhin sicher? WLTP, NEFZ, RDE, was soll derQuatsch. Das versteht doch keiner. Mich interessiert, ob wirklich real am Auspuff gemessen wird, oder ob weiterhin nur der Bordcomputer abgefragt wird. Können denn nun [...] mehr

10.06.2016, 15:14 Uhr

Spielplatz der Eitelkeiten Unfähigkeit ist System, Dilettantismus ist Programm. Für Pofalla ist der Posten sein "Gnadenhof", jedoch mit vielem "Heu". Herr Grube hat es bis heute nicht geschafft, aus der [...] mehr

09.06.2016, 17:08 Uhr

Kuschel Merkel Ich hätte mir die Charakterstärke von Herr Lammert bei Frau Dr. Merkel gewünscht. Der Despot Erdogan hält die Duckhaltung von Merkel erinfach nur als Schwäche. mehr

07.06.2016, 09:16 Uhr

seltsame Logik Weil die Landwirtschaft nachhaltiger produziert und die Milchbauern fairer bezahlt werden sollen, müssen die Preise steigen und damit auch die HarzIV-Sätze. Jetzt muß er das nur noch den [...] mehr

05.06.2016, 19:01 Uhr

facettenreich und explizit Der Tatort scheint ja ohne explizite Sexszenen und facettenreiche, für mich verhaltensgestörte, zumindest verhaltensauffällige Kommissare nicht mehr auskommen zu können. Experimentelles Arbeiten der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0