Benutzerprofil

brut_dargent

Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 3710
   

23.11.2014, 21:16 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Wenn Sie ewig leben, spielt Zeit keine Rolle mehr. mehr

23.11.2014, 16:52 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Angenommen, das Alterungsgen beim Mensch wird gefunden und kann erfolgreich abgeschaltet werden: Wie würde man dann Zeit definieren? mehr

23.11.2014, 16:48 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Das sind die Themen, mit denen ich mich bekanntermaßen auch beschäftige: "... Gibt es so etwas wie „Geistiges“, insbesondere einen grundlegenden Unterschied zwischen Geist und Materie [...] mehr

23.11.2014, 14:26 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Wikipedia bietet für Metaphysik folgende Definition: "... Die Metaphysik (lat. metaphysica; gr. μετά metá ‚danach‘, ‚hinter‘, ‚jenseits‘ und φύσις [...] mehr

22.11.2014, 20:57 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Vielen Dank für Ihre Antwort. Darauf wollte ich hinaus: Weil wir es so definiert haben. Weil wir innenstehend sind, fehlt die Außensicht. Es birgt eben dann aber auch die (für meinen Geschmack [...] mehr

22.11.2014, 20:38 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Stichwort Verschränkung. reuanmuc hat das schon mal versucht zu erklären, überzeugt hat es mich jedoch nicht. Für die Verschränkung scheint es keine Zeit und, noch viel schlimmer, keinen Raum zu [...] mehr

22.11.2014, 20:23 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Achtung Spoiler Schon gemerkt? Das ist hier nicht das Thema. Außerdem wurde die Frage bereits beantwortet.@der.tommy Ich glaube, die Frage war an Sie gerichtet: Bitte erklären Sie mir, warum die Planck-Zeit zeitlich [...] mehr

22.11.2014, 16:43 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Fakt ist, dass bislang niemand weiß, was Gravitation ist (ein masseloses Teilchen?), und was Zeit ist. Gibt es Zeit überhaupt? Ein Gedankenspiel: Die Planck-Zeit kann man sich vorstellen wie [...] mehr

22.11.2014, 14:20 Uhr Thema: Physiker über "Interstellar": "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht" Ja ja, auf eine der Kernaussagen des Films wird natürlich nicht eingegangen: "Liebe ist das Einzige, was Zeit und Raum überwindet." Verbirgt sich hinter Liebe vielleicht sogar ein [...] mehr

19.11.2014, 17:39 Uhr Thema: Neurobiologíe: "Die Seele ist eine Hirnfunktion" Hans-Peter Dürr Ich bin mir sicher, taglöhner kann genau erklären, wie der Placebo-Effekt funktioniert bzw. warum er bei einigen Menschen aktiviert werden kann und bei anderen nicht. Btw, ich kann solche Leute [...] mehr

17.11.2014, 19:57 Uhr Thema: Einsames Genie: Mathematik-Mönch Alexander Grothendieck ist tot Dass man Gott in irgendeiner Form beweisen können muss - wenn es ihn gibt - steht für mich außer Frage. Nicht nur, weil ich neugierig bin, auch, weil es für Religionen eine wichtige Antwort ist [...] mehr

17.11.2014, 16:07 Uhr Thema: Kometenlandung: "Philae"-Daten enthüllen Tschuris Geheimnisse Da Sie sich offenbar etwas mit der Philosophie des Lebens beschäftigen, empfehle ich Ihnen den Film 'Interstellar' von Christopher Nolan. Die Produktionskosten lagen im Vergleich zur [...] mehr

16.11.2014, 13:53 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Sie haben recht. Dass meine Frau und ich unsere Kinder liebevoll erzogen haben, wo soll das bloß noch hinführen? "Francisco Franco. Geliebte Kinder werden zu Diktatoren ... [...] mehr

16.11.2014, 12:48 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Ja, es ist psychologisch begründet. Das wollen und können viele aber scheinbar nicht wahrnehmen. 'Von Eltern geliebte Kinder führen keinen Krieg'. Dieser Satz bringt es für mich auf den Punkt. [...] mehr

16.11.2014, 12:41 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Nein, natürlich nicht. Wenn ich an so einer Diskussion teilnehme, dann lese ich für gewöhnlich auch (fast) alle Kommentare. Ich finde es schlicht lästig, diese ganzen Troll-Kommentare zu [...] mehr

16.11.2014, 11:57 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Welche Cash-Phantasien meinen Sie jetzt genau? "...Die österreichische Firma Modern Mind Marketing verspricht ihren Kunden "innovative Marketing-Konzepte in den sozialen Netzwerken [...] mehr

16.11.2014, 11:55 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Mh, meine Quote liegt max. bei 10-20%. Und ja, inzwischen würde ich mir das zutrauen, auch auf die Gefahr hin, ein paar 'echte' Foristen mit herauszufiltern. Ich finde die Art und Weise, wie [...] mehr

16.11.2014, 11:43 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Vielen Dank für Ihren Beitrag. Ein Miteinander ist aber von Seiten der USA offenbar nicht erwünscht. Und das, obwohl selbst der langjährige US-Sicherheitsberater Zbigniew Brzeziński 2012 [...] mehr

16.11.2014, 11:32 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Und wie schätzen Sie Ihr geistiges Niveau ein? mehr

16.11.2014, 11:13 Uhr Thema: Nach Beratungen über Ukraine-Konflikt: Putin verlässt vorzeitig G20-Gipfel Das hätten Sie wohl gern ... http://www.heise.de/tp/artikel/43/43319/1.html mehr