Benutzerprofil

der.tommy

Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 2329
Seite 1 von 117
08.10.2018, 15:28 Uhr

Der Autor unterstellt hier klammheimlich, dass es keine Mieteinnahmen gibt. Wir haben gerade eine Ferienwohnung gekauft. Diese trägt sich durch Abschreibung und selbst bei nur schlechter Vermietung [...] mehr

05.10.2018, 10:08 Uhr

@holger.heinreich Hätte früher melden KÖNNEN. Ja. Aber MÜSSEN? Nein. Die Professorin hat ja bereits mit Verwandten und Psychologen in den letzten Jahren (lange vor seiner Nominierung) über die Vorfälle gesprochen. [...] mehr

05.10.2018, 08:04 Uhr

Natürlich. Allein das Berliner Theater ist schuld. Schon mal drüber nachgedacht, dass Kreuze in allen öffentlichen Einrichtungen aufhängen manchen eher negativ aufstößt? Oder sich zwischenzeitlich [...] mehr

04.10.2018, 16:33 Uhr

Nach meinem Verständnis war es Aufgabe der nationalen Regierungen, etwaige Verstöße gegen die per Verordnung verbindlichen Grenzwerte national zu ahnden. Das müssen die einzelnen Länder also schon [...] mehr

02.10.2018, 14:28 Uhr

@marcaurel1957 Naja, „ungeregelt“ ist halt so eine Sache. Jedem deppen ist wohl klar, dass der Einbau von abschalteinrichtungen schlicht gesetzeswidrig war. Sie können sich jetzt gern auf den Standpunkt stellen, [...] mehr

02.10.2018, 13:07 Uhr

Ökonomisch sinnvoll wären die Nachrüstungen allemal. Aber eben nur in der gesamtbetrachtung und die interessiert die Herren, die den Mist verbockt haben, ja ohnehin nicht. Die Preisnachlässe werden [...] mehr

02.10.2018, 10:03 Uhr

Man möchte sagen „in der Theorie ein durchaus guter Plan“. Nur fallen mir da einige kleinere Stolpersteine ein. Meine durchaus realistische Befürchtung ist, dass im Falles des mitregierens der afd das [...] mehr

28.09.2018, 16:03 Uhr

@curiosus Doch das ist logisch begründbar. Nehmen wir die vier grundfreiheiten: waren, Finanzen, Dienstleistungen und Personen. Nehmen Sie die letzte weg, bedeutet das, dass ein Land auf kosten der Staatsbürger [...] mehr

28.09.2018, 15:51 Uhr

Herr röttgen, es ist allgemeiner Konsens dass die grundfreiheiten entweder nur alle zusammen oder gar nicht gewährt werden dürfen. Lässt man nur eine außen vor, ergibt sich über kurz oder lang ein [...] mehr

28.09.2018, 13:46 Uhr

-bigu- Word! Geschuldet zu großen Teil ihrer naturwissenschaftlichen Ausbildung. Hier lernt man von vornherein nüchtern und unvoreingenommen und möglichst wenig aufgeregt an Probleme heranzugehen. Das [...] mehr

28.09.2018, 12:55 Uhr

Misterstone, sie glauben ernsthaft, dass es einen Milliardär wirklich interessiert, was eine ihm gehörende Zeitung im Detail publiziert? Wie stellen sie sich das vor? Dass er bei jeder [...] mehr

26.09.2018, 16:55 Uhr

@yoda56 Intelligenz? Mit dem kühnert? Mal abgesehen davon, dass seine Vita absolut gegen diese Annahme spricht, ist Kevin kühnert in meinen Augen emotional und geistig auf dem Niveau eines Kindes. Alles was [...] mehr

25.09.2018, 21:37 Uhr

Kauder war ja auch den vor ihm liegenden Aufgaben nicht gewachsen. Man lese nur die von Sascha Lobos dazu vortrefflich erstellte Zusammenfassung zum Thema Digitalisierung. Ergebnis von kauders wirken: [...] mehr

25.09.2018, 16:10 Uhr

@marut Art. 50 EUV sieht ein zurücknehmen des Gesuches nicht vor. Allerdings enthält Art. 50(5) EUV den Hinweis, dass das erneute eintreten nach dem ordentlichen Verfahren gemäß Art. 49 EUV zu erfolgen hat. [...] mehr

20.09.2018, 13:29 Uhr

Nicht dass ich noch einen Grund brauchen würde, die CSU nicht zu wählen. Aber es ist doch immer wieder schön zu wissen was die Damen und Herren so verzapfen. mehr

20.09.2018, 10:42 Uhr

Alle Trump-Fans scheinen hier immer der Meinung zu sein, diese mögliche Straftat unterliege einer Verjährung, die kürzer als 30 Jahre ist. Aber keiner hat das bisher bewiesen. Oh möchte doch daher um [...] mehr

19.09.2018, 19:38 Uhr

@koenig-odenthal Haben sie in letzter Zeit eine Häufung von Stromausfällen registriert? Die Statistik nicht. Und das trotz 40% erneuerbarer Energien mehr

19.09.2018, 15:26 Uhr

@flari Natürlich sind die Inventionen in ein Stromnetz höher, wenn man dezentralisiert. Ist das jetzt ein Argument für fossile Brennstoffe? Wenn ja dann gilt für sie: derzeitiger Kontostand ist wichtiger als [...] mehr

19.09.2018, 14:10 Uhr

@misterD Sie könnte man glaube ich getrost als Beispiel für „german Angst“ heranziehen. Auf der einen Seite sagen sie, Großkraftwerke fallen praktisch nie aus (richtig). Auf den anderen Seite suggerieren sie [...] mehr

19.09.2018, 11:06 Uhr

Lieber Autor, ganz grundsätzlich gebe ich Ihnen recht. Weltraumreisen können und sollen bisher keine spassveranstaltung sein. Aber: sie wissen nicht was der Herr tatsächlich für sein Vergnügen zahlt. [...] mehr

Seite 1 von 117