Benutzerprofil

hschmitter

Registriert seit: 24.02.2013
Beiträge: 615
   

23.11.2014, 13:18 Uhr Thema: Scheinheiligkeit der Medienwelt: Wehe, jemand verliert die Fassung Katrin Sass mag eine gute Schauspielerin sein und die Polizeirufe der 90-er Jahre mit ihr waren definitiv besser als die heutigen Tatorte und Polizeirufe, aber wenn sie sich so elitär seht, dann soll [...] mehr

22.11.2014, 14:29 Uhr Thema: Neue Gadgets: Schlaues Handgepäck mit App-Anbindung Demnächst auf diesen Seiten: 10 Dinge, die Sie benötigen, um Ihre geistige und körperliche Selbstständigkeit aufzugeben: Zähne, die sich selber putzen, Hände, die allein das tun, was angeblich die [...] mehr

21.11.2014, 17:00 Uhr Thema: Video mit "Tatort"-Star Aljinovic: Kommissar Stark lebt! Seit wann ist er ein Tatort-Star. Selbst in Medien, die den Tatort offenbar als Altar der deutschen Kultur ansehen, wurde der Tatort aus Berlin doch bis vor kurzem nur belächelt. Man wünscht sich [...] mehr

21.11.2014, 16:56 Uhr Thema: Edelmetall von der AfD: Professor Goldfingers großer Plan Nun ja, andere Parteien, die aus Steuergeldern (das Gold kauft man freiwillig) die Rettung von Banken betreiben, werden ja auch nicht von der Parteienfinanzierung ausgeschlossen. Daher [...] mehr

21.11.2014, 16:54 Uhr Thema: Justiz-"Tatort" aus Stuttgart: Täter tot, Bulle breit Und wie jeder der Krimis, die das ÖR überfluten, beschreibt auch dieser Krimi eine Lebenssituation, an der 80 Mio Deutsche nur täglich dran vorbeischrammen. Ich möchte nicht Historiker sein, der sich [...] mehr

20.11.2014, 20:23 Uhr Thema: Deutsch-dänisches Riesenprojekt: Tunnel am Fehmarnbelt wird teurer als bislang gedach Ich wünschte mir, der SPON würde jeden Tag über die Kosten der Bankenrettung berichten. Auch darüber, welch lächerliche Summen Großfirmen an Steuern in Deutschland bezahlen. Da lägen die Zahlen dieser [...] mehr

16.11.2014, 17:27 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Berlin-"Tatort" im Schnellcheck Wenn man später das Leben der Deutschen aus der Fernsehpespektive betrachtet, kommt man zu zwei Schlußfolgerungen. Die Deutschen müssen sehr gefährlich gelebt haben, denn Mord sind offenbar die [...] mehr

14.11.2014, 17:10 Uhr Thema: Deutsches Fernsehen, deutsche Politik: Toleranz und Totentanz Glashaus Nun ja. irgendwo spricht da einer, der im Glashaus sitzt. Auch der SPON weiß ja immer, was Leser zu denken, fühlen und wissen zu haben. "XYZ Dinge, die Sie wissen müssen". Ein [...] mehr

12.11.2014, 10:25 Uhr Thema: Forderung des Verkehrsministeriums: ADAC soll Zahlen zum Postbus-Engagement offenlege Wieso hat irgendein Ministerium das Recht, die Daten vom ADAC einzufordern. Oder erhält der ADAC öffentliche Gelder? Gerade die Frau Bär könnte ja mal aufgrund des Zusammenhanges zwischen öffentliche [...] mehr

11.11.2014, 17:53 Uhr Thema: Größenstatistik: Deutschland wächst um Fläche Liechtensteins Ich habe mich dran gewöhnt, daß dank des Berufszweiges der Teaserpoeten der Inhalt oft ein anderer ist als die Verpackung suggeriert. Was aber letztendlich dazu führt, daß die Glaubwürdigkeit des [...] mehr

11.11.2014, 15:54 Uhr Thema: Tabletten: Forscher finden die beste Schlucktechnik Forscher haben herausgefunden... Irgendwie bekannt. Abgesehen davon, die Teaserpoeten haben das Bonmot des Jahres gefunden (die letzten 6 Wochen braucht Ihr nur noch im Sparbetrieb arbeiten): Forscher [...] mehr

11.11.2014, 11:52 Uhr Thema: Whatsapp: Blaue "Gelesen"-Häkchen könnten bald verschwinden Und teilt einem das kluge Apple-System auch mit, ob die Nachricht an sich es wert war, gesendet zu werden. Es gibt viele Dinge in der Kommunikation, von denen man einfach nicht belästigt werden [...] mehr

11.11.2014, 10:11 Uhr Thema: Whatsapp: Blaue "Gelesen"-Häkchen könnten bald verschwinden Die Frage ist ja noch simpler - muß jeder meinem Körper abgegangener Wind der Welt mitgeteilt werden? Eine Lesebestätigung mit allem Mehr-oder-Weniger-Kinder-Garten-Streit, ob man sich noch lieb [...] mehr

10.11.2014, 16:41 Uhr Thema: Routing-Pannen: Chinesischer Provider schickt russische Daten nach Frankfurt Sorry, kann mir mal jemand die Nachricht als solche erläutern? Ich finde sie nicht. Ich kann ja DDR-gestählt zwischen den Zeilen lesen, aber das hier geht über 26 Jahre Trainingserfahrung hinaus. mehr

10.11.2014, 11:03 Uhr Thema: Reaktionen zum Mauerfall-Jubiläum: Die Welt staunt über Berlins "Lichtgrenze" Wer hat denn nun gemeckert? Die Teaserpoeten behaupten, es seien die Berliner (von denen es übrigens leider kaum noch welche in der Stadt gibt), der Text redet von Besuchern. Die müssen ja nun nicht unbedingt aus Berlin kommen. [...] mehr

09.11.2014, 16:58 Uhr Thema: "Lichtgrenze" in Berlin: Staatsschutz ermittelt gegen Ballondiebe Ja, gegen die Mauer zu kämpfen war schon immer gefährlich. Gauck, übernehmen Sie im Namen der Freiheit. mehr

09.11.2014, 15:03 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer Gar nix, außer jemand fährt verträumt Auto, ist durch ein Mobiltelefongespräch abgelenkt, hat ein Verkehrszeichen übersehen, der Hund läuft auf die Straße, ein Betrunkener ist geistig nicht mehr [...] mehr

09.11.2014, 09:44 Uhr Thema: Vorletzte Ausgabe von "Wetten, dass..?": Lanz, der Obama des deutschen Fernsehens Ein Glück, es ist bald vorbei und dann wird von Lanz in den Online/Printmedien nicht mehr belästigt. Zum Glück und zu Recht findet die andere Sendung des einen Journalisten imitierenden Was-Auch-Immer [...] mehr

08.11.2014, 15:28 Uhr Thema: Geflügelpest-Ausbruch: Behörden fahnden nach Herkunft der H5N8-Viren Ich bin, wie schon in dieser Diskussion gesagt, kein Freund der Massentierhaltung - aber ein Virus und Antibiotika haben NICHTS gemeinsam. Sie werden auch dann einen Schnupfen - virenverursacht - [...] mehr

08.11.2014, 05:34 Uhr Thema: Geflügelpest-Ausbruch: Behörden fahnden nach Herkunft der H5N8-Viren Auch wenn ich kein Freund de Schäbigfleischproduktion bin - die Frage ist, wie kommt der Erreger in den Stall. Das hat mit Antibiotika erstmal nichts zu tun. Denn sicher wird der Virus sich nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0