Benutzerprofil

hschmitter

Registriert seit: 24.02.2013
Beiträge: 1617
   

30.05.2015, 22:46 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Es ist das Interesse der regierenden Parteien, gezielt Ihre Ehen und Familien zu zerstören? Warum wählen Sie dann diese Parteien? Man, man, man, Ihre Aussage ist hier für mich Platz 1 im [...] mehr

30.05.2015, 22:43 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Wie zu jedem Urteil gab es auch da Interpretationen und Diskussionen, die verschieden auslegten, was es für die Zukunft bedeutet oder bedeuten könnte. mehr

30.05.2015, 22:15 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Man sollte prinzipiell mit der Erklärung von Gotteskonzepten zurückhaltend sein. Mit der Dreifaltigkeit und einer Frau, die einen Teil der Dreifaltigkeit ohne Spermium auf die Welt bringt, hat [...] mehr

30.05.2015, 22:11 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Irgendwo gab es da Spielraum für Interpretationsänderungen. Und da bin ich recht entspannt, daß eine Koalition aus Ökos, Päderasten, Linken, Grünen und Gender-Mainstreamern das hinkriegt. mehr

30.05.2015, 22:09 Uhr Thema: Homo-Ehe: Große Mehrheit der Deutschen will Gleichstellung Ich glaub, es ist nicht die Lust an Diskussion, sondern an sinnfreier Provokation - kein Erkenntnisgewinn, einfach hochstelzend irgendwas gesagt und wenn es konkret wird, den Schwanz einziehen. mehr

30.05.2015, 21:38 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Ich schrieb "viel" Gesetze. Alles kann natürlich nicht bis in die Ewigkeit hinein festgezurrt werden. Außer der Bibel, bis man doch wieder einige Texte raus- und reinnimmt. mehr

30.05.2015, 21:35 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Ich postuliere auch mal, das habe ich inzwischen hier intensiv beobachtet und dazugelernt: Ohne Grüne/Linke gäbe es nicht diese Pädophilie und Homosexualität als Mainstream, den jeder mit [...] mehr

30.05.2015, 21:10 Uhr Thema: Homo-Ehe: Große Mehrheit der Deutschen will Gleichstellung Wir haben jetzt nach langer Zeit eine schwer erarbeitete Basis: wir wissen um die Existenz unterschiedlicher Geschlechtsorgane bei Mann und Frau. Weitere Einigungen werden nicht möglich sein, [...] mehr

30.05.2015, 21:05 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Es sind nicht nur die Grünen und die Ökos (wen auch immer Sie damit meinen), die nichts gegen eine Ehe Homosexueller haben, sondern Menschen verschiedenster Gruppierungen. Denen gemeinsam ist, daß [...] mehr

30.05.2015, 21:02 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Die Sendung mit der maus Und weil die Verfasser des GG sich schon dachten, daß es Änderungen geben könnte, haben sie mit Absicht nicht alles bis in alle Einzelheiten genau festgelegt. Und deshalb, liebe Kinder, kann man [...] mehr

30.05.2015, 20:57 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit zu 1) Sie haben nichts gesagt, was nicht hinlänglich bekannt ist. Was hat jedoch ein Spermium und eine Eizelle mit Ehe zu tun? Für die Natur als Abstraktum ohne Wertung und Wichtung spielt [...] mehr

30.05.2015, 20:25 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Ich habe auch gerade eine Anzeige in allen führenden Medien geschaltet. Also morgen keine Zeitung kaufen. mehr

30.05.2015, 20:16 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Dazu müßten die Eltern erstmal sündigen, die Kinder müßten es erfahren und je nach Alter/Reifegrad und Schwere der Sünde könnte man darüber reden, ob es ein Trauma ist oder werden könnte. Mal [...] mehr

30.05.2015, 19:39 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit In 100 Jahren ist die Menschheit wegen Homosexualität ausgestorben? Weil diese jetzt heiraten können müssen dürfen sollen? Wow, da bin ich aber glücklich drüber, daß die Menscheit die Millionen [...] mehr

30.05.2015, 19:35 Uhr Thema: Homo-Ehe: Große Mehrheit der Deutschen will Gleichstellung Dann unterscheiden wir bitte noch in traditionelle und moderne Ignoranten. Oder ähnliche Begriffe, die Sie gern noch einbringen können. mehr

30.05.2015, 19:07 Uhr Thema: Homo-Ehe: Große Mehrheit der Deutschen will Gleichstellung Es widerspricht Ihnen zu Ihrer Conclusio keiner. Bitte ergänzen Sie noch um den Gedanken, ob Sie gleichgeschlechtliche Paare für ehefähig halten. Der gesellschaftliche Druck wäre da vielleicht [...] mehr

30.05.2015, 18:53 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Selbstüberschätzung Willkommen im Club. mehr

30.05.2015, 18:45 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Sie haben ein beeindruckendes historisches Wissen. Sicher haben Sie auch die Fakten (Untersuchungen) über diesen doch überschaubaren Zeitraum auf 5 bewohnten Kontinenten parat - das würde ich [...] mehr

30.05.2015, 18:42 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Noch ein Klischee - DDR als Vorstufe von Nordkorea. Mein Gott, wie viele Einflüsse von außen müssen Sie noch tapfer ignorieren, damit ihre eigene Meinung auf jeden Fall fest und [...] mehr

30.05.2015, 18:35 Uhr Thema: "Tatort" als Gay-Klamauk: Münster macht auf schwul Sie unterstellen den WDR-Damen, Ironie nicht zu erkennen und bei meinen Antworten ist Ihnen das gelungen? Leider nein. mehr

   
Kartenbeiträge: 0