Benutzerprofil

Spiegelpfau

Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 37
Seite 1 von 2
15.11.2018, 15:21 Uhr

Euro5 Und wir dachten damals, unser Espace mit Euro5 wäre modern gewesen. Der schied laut ADAC-Tests mehr NOx aus als alle VW-Fahrzeuge. Wir haben ihn schnell mit großem Verlust verkauft. mehr

14.11.2018, 18:52 Uhr

Oho Das ist ein echter „Scampi“. Das, was 99% der Restaurants als Scampi verkaufen, sind gewöhnliche Garnelen. mehr

10.11.2018, 10:16 Uhr

Totally wrong In reality it is totally wrong, when you here write, we Germans can not Englisch. Every who downcloses nineth class can englisch perfect. Go to Douglas (but not Michael) and find again out. This must [...] mehr

08.11.2018, 14:21 Uhr

Natürlich nur VW betroffen Falls man den Medien glauben schenken sollte, wären ja nur deutsche Hersteller betroffen und da auch nur VW. Fahrzeuge aller anderen Hersteller sind natürlich nicht von Fahrverboten betroffen. Obwohl [...] mehr

07.11.2018, 21:41 Uhr

Kann gut sein Kann gut sein, dass Renault und Fiat, bzw. Volvo dann Deutschland vor der EU verklagen. Was geht da nur ab bei uns? Sind wir übergeschnappt? Ein wenig mehr Realismus und Augenmaß wären angebracht. mehr

07.11.2018, 06:00 Uhr

Behörde Alle Hersteller, die sich ihren Abgasfehlwerten stellen und seit Jahren Softwareupdates durchführen, bieten Umtauschprämien. Fiat, Mazda, Volvo, Hyundai bieten diese wohl nicht. BMW bietet sie, obwohl [...] mehr

05.11.2018, 21:20 Uhr

VW/Audi/Porsche zeigten sich längst reumütig und kauften alle betroffenen Fahrzeuge zurück. Fakt ist bei uns, in der EU leider, dass nahezu sämtliche Hersteller die geforderten Abgaswerte während der Fahrt nicht [...] mehr

02.11.2018, 12:20 Uhr

EU-Regelung Etwa 12-16 weltweite Hersteller sind betroffen. Kann mir kaum vorstellen, dass wir das in Deutschland alles allein regeln können. Wäre an sich auch sinnlos. Da sollte eher die EU ran, denn es handelt [...] mehr

01.11.2018, 08:58 Uhr

Ford Deutschland Chef aus Wolfsburg Der Deutschlandchef bei Ford Deutschland ist doch ein Wolfsburger oder sogar ehemaliger VWler? Fragt sich nur, ob es bei der Entwicklung nicht eher nur Nutzen für Ford bringt, da VW viel weiter ist [...] mehr

31.10.2018, 12:57 Uhr

Alle Hersteller Hat man gegen die anderen Hersteller die selbe Handhabe? Es ist ja nicht nur VW betroffen. Dies wäre mal wichtig. Was ist bei FIAT, Volvo, Mercedes, Renault, etc..? mehr

31.10.2018, 11:31 Uhr

Es hat sich wenig bewegt Siemens hat seinen Standort Berlin seit Jahrzehnten zugunsten Münchens und Erlangens konsequent heruntergefahren und darniederliegen lassen. Dies war Unternehmenswille, keine Überraschung. OSRAM quasi [...] mehr

30.10.2018, 06:50 Uhr

Stillstand beenden Wenn Merkel endlich weg ist, wird auch der politische Stillstand beendet sein, wir brauchen wieder Hoffnung, Bewegung und Realpolitik. Dieses Abwarten und RE-Agieren muss aufhören. mehr

26.10.2018, 12:46 Uhr

6-10/Woche 4h? Lachhaft! Wem geht es sooo gut? mehr

24.10.2018, 09:26 Uhr

Zweifacher Saugantrieb Lach! Und alles aus Joghurtbecher-Plastik, wie die Staubsauger. Also ein Wegwerf-Auto? mehr

22.10.2018, 08:44 Uhr

Toll seit Ewigkeiten Oberleitungsbusse sind preiswerter als die lauten, quietschenden, ein extra Gleisbett benötigenden, unsäglichen Straßenbahnen. Sollte es einmal zu einem technischen Ausfall kommen, blockiert die [...] mehr

16.10.2018, 15:36 Uhr

Reine Polemik der Artikel Wenn man bedenkt, dass sich nicht mehr pro Fahrzeug und Motor ein Abgas- und Zulassungsverfahren ergibt, sondern inzwischen Zehntausende(!), der wird verstehen. Wer nur komplette Ausstattungspakete [...] mehr

16.10.2018, 06:34 Uhr

Aha, freiwillige Aktionen Wer seine freiwilligen Aktionen einfach so durchführt, bleibt ungeschoren. Wer manipulierte Software im eigenen Hause aufdeckt, soll bestraft werden. Da werden deutsche Hersteller wieder mit anderer [...] mehr

15.10.2018, 13:56 Uhr

Entschuldigung Da wäre ja endlich mal eine riesige Einsicht deutscher Journalisten fällig, die uns jahrelang mit Plattitüden zu unterhalten versuchen. Dagegen konnte man sich die Finger wund schreiben. Die sollten [...] mehr

09.10.2018, 22:48 Uhr

Berlin 100.000 Studenten Berlin mit 100.000 Studenten gar nicht gelistet? Die größte Uni-Stadt Deutschlands. Hier sieht es genauso schlimm aus. Interessiert nur den Autor nicht. mehr

04.10.2018, 20:42 Uhr

Cool Besser die ganz alten Huddeln kommen weg (und fahren dann in Polen und Ungarn nur wenige km entfernt ?), als nur Euro5-Wagen. Problem ist, wie will man z.B. Renaults aktuellen Captur loswerden? Der [...] mehr

Seite 1 von 2