Benutzerprofil

chrima

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 2585
Seite 1 von 130
02.12.2017, 13:57 Uhr

#12 Nix case closed. Sie wollen doch nicht ernsthaft Genitalverstümmelung mit dem Stechen von Ohrlöchern vergleichen? Und beim Thema Tattoo ist die Rechtslage nicht eindeutig. Juristen empfehlen [...] mehr

02.12.2017, 13:18 Uhr

#9 Nein, es sind Leute wie Sie die schon bei der Erwähnung der AfD in Schnappatmung verfallen die aufpassen müssen nicht irgendwelchen Rattenfängern aufzusitzen. Ausgerechnet die Forderung der AfD [...] mehr

05.10.2017, 03:35 Uhr

Nach Speicherkarten braucht man bei Pixel-Geräten genau so wenig fragen wie nach wechselbaren Akkus. Wobei ich gestehen muss, dass der Akku bei meinem Nexus 6P heute eher länger hält als damals [...] mehr

14.09.2017, 14:49 Uhr

Jedes Mal der gleiche Fehler... Zum Einen gilt der im Artikel angegebene US-Preis anscheinend für subventionierte Geräte. Zum Anderen übersieht der typisch deutsche Jammerer immer wieder, dass der genannte US-Verkaufspreis [...] mehr

25.08.2017, 12:01 Uhr

Wenn Sie gelesen hätten was der Googlemitarbeiter geschrieben hat, dann wüssten Sie, dass "Frauen [sind] aufgrund ihrer Biologie nicht für technische Berufe geeignet" nicht das war was [...] mehr

25.08.2017, 11:46 Uhr

Danke, ich verzichte gern auf "feiner differenzierte Beiträge" (sowohl von Frauen als auch von Männern), solang diese Beiträge sich eher wenig an Fakten orientieren. Es sei denn mir ist [...] mehr

25.08.2017, 11:39 Uhr

Jetzt mal ganz ehrlich: Das ist doch Satire, oder? Seit ich mich erinnern kann waren Frauen immer als Moderatoren präsent zumeist auch als Redakteur von Nachrichtensendungen tätig. Angefangen [...] mehr

16.08.2017, 14:47 Uhr

Haben Sie gezeigt, dass Sie von Rechtsstaatlichkeit (mit allen ihren Vor- und Nachteilen) nichts halten. Was das über Sie aussagt (z.B. ob Sie sich damit von den "Einzellern" überhaupt [...] mehr

16.08.2017, 14:22 Uhr

Sie verteidigen Hassfratzen solange sie auf der "richtigen" Seite stehen. Andere kritisieren die Hassfratzen aller Lager. mehr

16.08.2017, 14:18 Uhr

Dieses Zitat hat Henri Nannen nach Aussagen öffenltlich-rechtlicher "Journalisten" so nie gesagt (stimmt) und außerdem auch so nie gemeint (sehr fragwürdig). Ja, das waren noch Zeiten [...] mehr

16.08.2017, 14:11 Uhr

Dem wäre nicht zu widersprechen, wenn die Linke (besser das was sich links wähnt) auch in Deutschland nicht seit Jahren den Begriff Neonazi durch inflationären Gebrauch nahezu vollständig seines [...] mehr

16.08.2017, 14:00 Uhr

Wer so einen Quatsch schreibt, der treibt (vielleicht entgegen seiner Absicht) immer mehr Menschen in die Fänge von KKK und anderer Faschisten. mehr

16.08.2017, 13:52 Uhr

Unglaublich Wahrhaft unglaublich. Nicht nur die Mittel derer sich der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika bedient. Leider ist auch das Niveau auf das sich dessen Kritiker herablassen nicht wirklich [...] mehr

09.08.2017, 02:09 Uhr

Für Volleyball kann ich bestätigen, dass zwischen den Männern und den Frauen Welten liegen. Obwohl das Netz für die Herren wesentlich höher gespannt wird (2,43m) als bei den Damen (2,24m) sind [...] mehr

09.08.2017, 01:18 Uhr

Um nur einen der großen deutschen Bigplayer zu nennen: SAP Sollte sogar Ihnen als IT-fernen Menschen etwas sagen. Wären Sie nicht so weit vom Thema, dann wüßten Sie auch was für einen Quatsch [...] mehr

09.08.2017, 00:50 Uhr

Also ich als pöser Masku kenne wirklich niemanden außer schrulligen, ewiggestrigen oder alternativ modern, schnoddrigen Feministen und -innen niemanden der, die oder das ernsthaft behauptet [...] mehr

09.08.2017, 00:20 Uhr

An welcher Stelle genau der Google Mitarbeiter anderen "ihre Freiheit zur Entfaltung bestimmter Fertigkeiten aus angeblich biologischen Gründen abspricht." können Sie bestimmt benennen. [...] mehr

08.08.2017, 23:46 Uhr

Den auch niemand (außer der Autorin des Artikels und andere denen die Meinung des Google Mitarbeiters nicht passt aber leider keine Argumente gegen seine Meinung haben) in die Welt posaunt. [...] mehr

08.08.2017, 22:43 Uhr

Genau auf diesem Niveau bewegen sich die Gender"wissenschaften". Da bringt jemand folgendes Argument: "Es gibt durchaus Experimente, die zeigen, dass es angeborene [...] mehr

08.08.2017, 21:40 Uhr

Sie haben realisiert auf wen Sie antworteten? Von der Dame habe ich bisher noch nie anderes gelesen. Scheint hier die Hofnärrin mit dem Recht andere zu beleidigen zu sein... mehr

Seite 1 von 130