Benutzerprofil

Paddel2

Registriert seit: 15.03.2013
Beiträge: 910
Seite 1 von 46
15.07.2018, 12:10 Uhr

Schlechter Vergleich Wer interessiert sich in Deutschland ernsthaft für Matthäus und Infantino? Diese Personen werden kaum wahrgenommen. „Ehrenspielführer“ zu sein ist so viel wert, wie „Altkanzler“. Ein Pseudotitel ohne [...] mehr

13.07.2018, 20:25 Uhr

Zu wenig konkret Die übermütigen Briten verfangen sich erneut in ihren Empire-Fantasien und wähnen sich auf Augenhöhe mit der EU. Aus Sicht der EU ist GB dagegen nur ein kleines Land. Und diesem Land werden kaum mehr [...] mehr

13.07.2018, 11:59 Uhr

Ungesunder Idealismus Es ist lobenswert, dass einige Menschen ausreichend Idealismus mitbringen und sich so etwas antun. Den Job macht sie aus körperlichen Gründen in 15 Jahren sicher nicht mehr. Bis dahin hat sie schlecht [...] mehr

06.07.2018, 19:31 Uhr

Falsche Anreize Das persönliche Wohl eines Menschen hängt nicht an einem Präsidenten. Neben diesen überzogenen Forderungen bestimmt vor allem die medial angeheizte Stimmung in einem Land, wie ein Staatsoberhaupt [...] mehr

06.07.2018, 11:50 Uhr

Unsinn Die Analyse überzeugt mich nicht. Nicht irgendwelche schrillen rechten Töne haben Probleme ins Team gebracht, sondern die Sonderbehandlung von Özil, nicht an entsprechende Presserunden teilnehmen zu [...] mehr

27.06.2018, 20:04 Uhr

Was soll man sagen? Die Welt geht nicht unter, aber der Wunsch nach emotionalen Gruppenerlebnissen wird nicht erfüllt und fühlt sich deswegen für viele enttäuschend an. Das WM-Aus ist sportlich natürlich ein Desaster und [...] mehr

25.06.2018, 09:00 Uhr

Akzeptieren und reagieren Europa hat genug unternommen. Die Türkei hat entschieden diesen Weg zu gehen und das muss akzeptiert werden. Europa sollte den Geldhahn nach Ankara nun endgültig zudrehen und jegliche Illusion eines [...] mehr

25.06.2018, 08:51 Uhr

Das geht schon in Ordnung Das Fairplay-Kriterium greift so weit hinten und alles ist besser als ein Losentscheid. Es liegt am deutschen Team selbst, ob es darauf ankommen muss. Sowohl vom Papier her als auch aufgrund der [...] mehr

25.06.2018, 08:39 Uhr

Offensichtlicher Plan Der Verzicht auf ein Motivationsschreiben mit dieser Begründung ist einerseits eine Anklage gegen das deutsche Bildungssystem und andererseits lässt es tief blicken, welchen Weg die DB einschlagen [...] mehr

22.06.2018, 20:17 Uhr

Populismus Typisch SPON! Da werden wirtschaftspolitische Begriffe mit emotionalen Lebensrealitäten gleichgesetzt. Arbeitsplätze sind kein Gut, dass man kaufen kann. Griechenland muss wieder attraktiv für [...] mehr

21.06.2018, 09:21 Uhr

Ahnungslose Grüne Diese Besserwisserei auf Basis finanzmathematischer Ahnungslosigkeit ist so nervig wie bei Teenagern die einem erklären wollen, was im Leben falsch läuft. Der nackte Gewinn sagt erst mal gar nichts [...] mehr

07.06.2018, 19:17 Uhr

Gestrig Dieses gestrige Nationaldenken der Briten wird viele Opfer fordern, sei es aus wirtschaftlichen Gründen oder aufgrund von Gewalt. Die Briten sehnen sich nach ihrem Empire-Status und vergessen dabei, [...] mehr

06.06.2018, 08:40 Uhr

Wunschdenken Der Vorschlag der Forscher zielt also darauf ab, dass sich Lehrer individuell um bestimmte Schüler kümmern sollen. Dieser Ansatz ist nicht neu und in Zeiten von großen Klassen und erhöhten Aufwänden [...] mehr

29.05.2018, 09:10 Uhr

Keine Lösung Wenn uns die Geschichte eins gelehrt hat, dann ist es die Tatsache, dass der Staat ein schlechter Unternehmer ist. Es dauert nicht lang, bis die Gelder für die Genossenschaften gekürzt werden und die [...] mehr

22.05.2018, 09:05 Uhr

Naiv und unwissens 6,50 Eur je qm sind in einer gefragten Großstadt also "lächerlich"? Das sagt ja bereits alles. Städte sind als Wohnraum gefragt, weil ihre Bewohner Dank städtischer Infrastruktur gut an ihre [...] mehr

22.05.2018, 08:45 Uhr

Es stellt sich nur eine Frage Geht die Türkei in einer Diktatur oder als freies Land wirtschaftlich unter? Erdogan hat die Türkei mit Hilfe des Westens aufgebaut und unter Konfrontation mit dem Westen wieder abstürzen lassen. Es [...] mehr

20.05.2018, 19:31 Uhr

Medialer Tiefschlag Nicht jede Straftat wiegt gleich schwer. Trotzdem ist es nicht akzeptabel, Rechtsbrüche zu legitimieren. Spiegel Online und andere verharmlosen Hausbesetzungen, in dem sie die kriminellen Teilnehmer [...] mehr

20.05.2018, 16:09 Uhr

Ehrlich sein Da auch ich in der Kabine frustriert verschwunden wäre, bin ich so ehrlich und hacke nicht rum. Ich bin überzeugt, dass sich Frankfurt auch ohne die Bayern über den Pokal sehr gefreut hat. mehr

20.05.2018, 15:52 Uhr

Schuld ist nur das Land selbst Jedes Land der Welt ist Teil eines globalen Wettbewerbs mit wenigen Regeln. Das kann man kritisieren, aber nicht ändern. Wer seiner Bevölkerung einen Gefallen tun möchte, muss den Willen der [...] mehr

19.05.2018, 22:42 Uhr

Ein paar Fragen Bilden „Ossis“ Parallelgesellschaften in Deutschland? Nein! Heiraten nur „Ossis“ unter einander? Nein! Sind „Ossis“ ausreichend für den deutschen Arbeitsmarkt qualifiziert? Ja! Berherrschen „Ossis“ [...] mehr

Seite 1 von 46