Benutzerprofil

olli_b

Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 243
Seite 1 von 13
06.10.2017, 16:32 Uhr

Work-Life-Balance ;-) "...Wenn man mit anderen an einem Projekt arbeitet, kann man schlecht den Stift fallen lassen und sagen: "So Leute, ihr könnt ja weiter arbeiten, aber ich gehe laufen." ..." Ich [...] mehr

01.10.2017, 12:05 Uhr

Bei "Verzerrung" muss man zwei Dinge unterscheiden: - Ein tonnen- oder kissenförmiges Bild, das kommt durch das Objektiv und wird zum Bildrand hin stärker. - Ein ungewohntes [...] mehr

25.09.2017, 10:55 Uhr

Merkel hat sich gestern angehört, als würde sie darauf hoffen. Sinngemäß: Naja, da reden wir morgen (also heute) nochmal drüber. mehr

25.09.2017, 10:53 Uhr

Klare Verhältnisse Auch die Opposition hat Verantwortung. Die letzten vier Jahre war die aber sehr klein. Oder man hätte genau aus diesem Grund seine Stimme der SPD gegeben. Was außer AFD und Linke blieb übrig, um [...] mehr

21.09.2017, 11:24 Uhr

Erkenntnisgewinn Weil man hier noch alles hat, Berichte, Zeitzeugen und die Funde, kann man untersuchen, was zusammenpaßt und was nicht. Bei älteren Ereignissen hat man nur Berichte, die vielleicht von Anfang [...] mehr

19.09.2017, 16:10 Uhr

Doch, könnten sie. Sogar noch einfacher als zusätzlich mit Grünen und Linken im Bundestag: Es würde für Schwarz-Gelb reichen, FDP jubelt, Merkel bleibt Kanzlerin, Fall erledigt. mehr

19.09.2017, 15:42 Uhr

Lügenpresse in Schappatmung (Entschuldigt bitte die Überschrift, aber wollte auch mal maßlos übertreiben.) Wie war das 2013 bei der AFD? Statt 10% oder mehr lagen tatsächlich die richtig, die unter 5% geschätzt haben. [...] mehr

18.09.2017, 18:26 Uhr

Ich glaube, diese Botschaft hat die Politiker mehr beschäftigt als eine niedrige Wahlbeteiligung, die mit "Wir machen so viel für die Bürger, aber die sind alle so politikverdrossen" [...] mehr

10.09.2017, 23:52 Uhr

Kein Widerspruch meinerseits, was die "hochmütigen Kommentare" betrifft. Aber Windgeschwindigkeiten jenseits der 200km/h gibt es auch in Europa. Die Häuser bleiben meistens stehen, [...] mehr

23.08.2017, 08:04 Uhr

Wenn unsere Linke Presse das nicht erfunden hat, ist jemand mit einem Auto in eine Menschenmenge gefahren. War das auch genehmigt? Oder wenigstens gerechtfertigt? Falls ja, wodurch? Als das in [...] mehr

03.08.2017, 12:39 Uhr

Maßstäbe verschieben? Vielleicht war es Teil des Plans, Trump mit Leuten zu umgeben, neben denen er besonnen, nachdenklich und wie die Stimme der Vernunft aussieht? mehr

02.06.2017, 09:09 Uhr

Warum man die Kamera- und Smartphone-Funktionen testet? Weil es welche hat. Auch wenn es so aussieht, das hier ist kein 3310. Hier wird Technik aus der Restekiste vermarktet, indem man das [...] mehr

21.12.2016, 17:42 Uhr

Hilft oft nicht Wobei das manchmal wirkt wie "mehr Überwachungsstaat und trotzdem nicht mehr Sicherheit". Die Attentäter beim Boston-Marathon waren den Geheimdiensten bekannt, wenn ich das richtig [...] mehr

22.07.2016, 18:22 Uhr

Die Proben der gedopten Athleten dürften auch alle negativ gewesen sein und für neue Proben aus dem Training ist es jetzt zu spät. Dieser Zug ist schlicht und ergreifend abgefahren. Und keine [...] mehr

22.07.2016, 16:31 Uhr

Weil die Ermittler vielleicht auch Athleten anderer Länder Doping zutrauen und es in Wirklichkeit gar nicht nur gegen die bösen Russen geht? Was die Russen betrifft, wie soll man gedopte [...] mehr

22.07.2016, 15:06 Uhr

Vielleicht ist das schon so und es wird z.B. nur im Sport-Modus vorgespannt. So schlecht ist die Idee nicht, denn auch bei Heizen geht man mal vom Gas. Ich gehe davon aus, daß die bei Porsche das [...] mehr

22.07.2016, 09:55 Uhr

Ich vermute, das Eindruck hängt stark von der Umgebung ab, in der man sich bewegt. Ich bin auch daran gewöhnt, daß immer ein Auto bereitsteht. Aber wenn man sich fast nur in der Stadt bewegt, [...] mehr

18.07.2016, 13:37 Uhr

Meines Wissens wurde der Passat zeitweise zu 80% als Variant verkauft, da müßte man eher erwähnen, wenn es keiner war. mehr

14.07.2016, 23:09 Uhr

Ich sehe hier haufenweise Beiträge, wie toll es für die Briten wird und wie schwach die EU ist. Dazu wird dermaßen gegen Juncker, Schultz und Merkel gegiftet, daß die mir fast wieder sympathisch [...] mehr

14.07.2016, 10:15 Uhr

Solange nur er alleine zum Bäcker fährt oder nach Malle fliegt, ist sein Einfluß sogar noch kleiner. Jedem anderen geht es genauso, also ist alles prima, und niemand muß über sein Verhalten [...] mehr

Seite 1 von 13