Benutzerprofil

warkeinnickmehrfrei

Registriert seit: 19.03.2013
Beiträge: 503
Seite 1 von 26
26.02.2018, 07:23 Uhr

Welch eine Alternative.... Auf der einen Seite ein gelackter Blender a la "von Gutenberg", auf der anderen Seite AKK , das personifizierte "Weiter so",eine Frau, die bisher nur durch ihre Ergebenheit [...] mehr

14.02.2018, 08:58 Uhr

Welch lustiger und doch entlarvender Vergleich Die "Elphi" war und ist immer ein steuerzahlerfinanziertes Projekt für die oberen 10.000 gewesen, beim kostenlosen öffentlichen Nahverkehr hätte jeder die Chance diesen zu nutzen. [...] mehr

10.02.2018, 06:53 Uhr

Du liebe Güte.... Um den Martin muss man sich nun wirklich gar keine Gedanken machen. Nach ein wenig Schonfrist hieven ihn die Genossen schon auf ein mehr als auskömmliches vom Steuerzahler finanziertes Pöstchen oder [...] mehr

08.02.2018, 06:33 Uhr

Kompetent ist Schulz als Aussenpolitiker? Schulz, der in der heutigen Zeit von den "Vereinigten Staaten von Europa" fantasiert und dessen politische Agenda einzig darin besteht noch mehr Geld und Kompetenzen nach Brüssel zu [...] mehr

03.02.2018, 13:38 Uhr

Wie beim Thema Trump zeichnet sich SPON auch beim Thema Brexit durch ausgesprochen selektive Wahrnehmung entlang der Redaktionsrichtlinie aus: Die britische Wirtschaft legte im vierten Quartal 2017 um 0,5 Prozent zum Vorquartal zu. [...] mehr

01.02.2018, 22:26 Uhr

Von Schweden lernen heiß Siegen lernen... In Schweden haben Flüchtlinge mit subsidiärem Status in der Regel quasi null Chancen auf Familiennachzug. Sie können die engste Familie nur nachholen, wenn sie ihren Asylantrag bis zum 24. November [...] mehr

31.01.2018, 07:34 Uhr

Um den linken Funktionärscluster in der SPD zu bespielen, spult sich der Genosse aus dem Norden wieder einmal auf. Damit entfernt sich die SPD nur noch immer weiter von der Realität und von ihren verbliebenen Wählern. Nicht einmal in [...] mehr

29.01.2018, 08:37 Uhr

Jakob Augstein hatte Recht.... ...und die AFD wird wohl doch eine Volkspartei. Wir erleben zur Zeit die letzten Zuckungen des Parteienstaates alter Prägung. CDU/CSU und SPD arbeiten mit aller Kraft daran, bei der nächsten Wahl [...] mehr

28.01.2018, 09:40 Uhr

Eine gute Bekannte von mir ist gerade nach 4 Jahren berufsbedingtem Ägyptenaufenthalt zurückgekehrt und hat meine Ansichten zu Ägypten aus eigenem Erleben vollumfänglich bestätigt. Es gibt zur Autokratie dort leider keinerlei gangbare [...] mehr

22.01.2018, 08:16 Uhr

Das wars dann für den Parteienstaat Bin begeistert vom Ergebnis. Mit dem angepeilten Eintritt der SPD in eine neue GroKo unter Angela Merkel, mithin also einem beherzten "weiter so", erleben wir heute das Ende der sogenannten [...] mehr

22.01.2018, 06:08 Uhr

Das wars dann..... Bin begeistert vom Ergebnis. Mit dem angepeilten Eintritt der SPD in eine neue GroKo unter Angela Merkel, mithin also einem beherzten "weiter so", erleben wir heute das Ende der sogenannten [...] mehr

20.01.2018, 14:13 Uhr

Keine Panik, es kommt zur GroKo, komme was da wolle. Zur Not wird ein eventuelle Beschluss einfach ignoriert. Hat Frau Merkel auch schon gemacht. Neuwahlen will doch von unseren Staatsschauspielern niemand wirklich, dazu hängen die [...] mehr

16.01.2018, 23:52 Uhr

Das kleine Männlein im gutgeschnittenen Anzug hat wie im Saarland auch in Berlin auf ganzer Linie versagt. Die Schuhe des Justizministers waren einfach zu groß. Jetzt versuchen des Heikos Wasserträger schnell [...] mehr

15.01.2018, 14:00 Uhr

Wenn du nur geschwiegen hättest, Jakob... Lediglich dem "Tod auf Raten" der SPD kann man in des Augsteins Kolumne zustimmen. Der Rest wäre besser Schweigen gewesen. Was wir erleben ist der Tod der sogenanten [...] mehr

09.01.2018, 18:31 Uhr

Man kann das auch ganz anders sehen: Schließlich betreiben Union und SPD in wechselnden Konstellationen seit mehr als 15 Jahren eine Energie- und Klimapolitik nach grünem Rezeptbuch. Vom Erneuerbare-Energien-Gesetz über [...] mehr

31.12.2017, 14:45 Uhr

Und mit Recht sind die Kritiker besorgt: Denn was qualifiziert den zum Zensor beförderten Durchschnittsbürger überhaupt dazu zu beurteilen, was noch durch die Meinungsfreiheit gedeckt ist, und was ggf. justiziabel ist . Die Wenigsten werden [...] mehr

24.12.2017, 09:51 Uhr

Was der Innenminister nicht sagt, und was bis dato auch völlig ungeklärt ist: Welche Menschen sind in seiner "Obergrenze" denn überhaupt erfasst ? Menschen, die zum Beispiel in Rahmen des Familiennachzugs einreisen , werden [...] mehr

23.12.2017, 18:36 Uhr

Neuwahlen ohne Angela Merkel , den Seehofer und den Marten und ganz überhaupt ohne das politische Personal das die Lage so verbockt hat, würde schlagartig zu ganz anderen Mehrheiten führen... mehr

04.12.2017, 20:00 Uhr

Die Politik sieht ohnmächtig zu ? So ein Unfug. Das Handeln von Siemens ist die Konsequenz politischen Wollens namens Energiewende und der deswegen notwendigen Abwicklung der Kraftwerkssparte. Siemens ist doch kein karitatives [...] mehr

28.11.2017, 08:40 Uhr

Hurra, eine Neuauflage der GroKo steht uns ins Haus, ganz egal was die SPD Granden noch schwätzen. Getrieben von der panischen Angst vor Neuwahlen (alleine 65 auskömliche Überhang und [...] mehr

Seite 1 von 26