Benutzerprofil

leuscheljunior

Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 37
Seite 1 von 2
05.06.2018, 09:21 Uhr

Ganz billige Verschwörungstheorie Gehirnerschütterung hin oder her, jetzt Karius von allen Fehlern freizusprechen, ist zu billig. Das erste Tor hat damit nichts zu tun, sondern ist nur ihm zuzuschreiben. Ob das dritte Tor etwas damit [...] mehr

20.04.2018, 11:54 Uhr

Unverständlich! Herr Müller ist gut im Ausgeben und im Angeben, das liegt wohl in der DNA der rot-rot-grünen Regierung. Feiertage haben meistens religiösen oder gesellschaftlichen Ursprung. Nun aber für die [...] mehr

11.04.2018, 16:16 Uhr

In die Falle getappt Ob überhaupt bei dem genannten Angriff Giftgas eingesetzt wurde und wenn ja, ob das Assads Truppen oder Verbündete getan haben oder vielleicht doch die islamischen Terrormilizen? Niemand stellt die [...] mehr

05.04.2018, 12:43 Uhr

Die Spekualtionsblase platzt Von ihrem Hoch von über 20.000 USD hat sich Bitcoin mit unter 7.000 USD schon weit entfernt. Bald wird der letzte Spekulant bei seinem Totalverlust feststellen, dass Bitcoins nichts anderes waren und [...] mehr

28.03.2018, 09:41 Uhr

Das ist doch ein ganz normaler Vorgang Was soll denn das Gejammere hier? Die Börse ist keine Einbahnstraße, die immer nur nach Norden geht. Ein Hedgefonds erwartet einen Rückgang der Kurse, die in den letzten Jahren, seit der [...] mehr

23.03.2018, 09:01 Uhr

Der Fußball muss authentisch bleiben Fußball lebt von Emotionen, auf dem Rasen und auf der Tribüne. Der Fan muss sich mit seinem Club identifizieren. Dazu trägt auch im großen Maße das eigene Stadion, die Heimat des Vereins bei. Wird [...] mehr

28.02.2018, 10:16 Uhr

Toleranz statt neue Apartheid In den letzten Jahren nach dem Ende der Apartheid hat das Zusammenleben der verschiedenen ethnischen Volksgruppen gut geklappt. Durch die gesetzliche Quotenregelung kamen auch viele schwarze Mitbürger [...] mehr

27.02.2018, 21:18 Uhr

Ob das mal nicht schief geht... Lewandowski ist ein begnadeter Fußballspieler, der im Zenith seiner Karriere steht. Statt mit dem erreichten hohen Summen zufrieden zu geben, geht er nun aufs Ganze und will immer mehr. Es ist nichts [...] mehr

06.02.2018, 15:28 Uhr

Total Naiv Wer tauscht reale Güter und Dienstleistungen gegen Kryptowährungen, wenn der Gegenwert nicht vorhersehbar ist. Bei realen Geld ist das gegeben. Bei Kryptowährungen, deren Kurse ausschließlich von [...] mehr

06.02.2018, 15:23 Uhr

Lustig mit dem schnellen Durchlaufen und den Kosten können die Kryptowährungen im allgemeinen und Bitcoin im besonderen absolut nicht mithalten. Was Kodak anbelangt, haben Sie bereits die Antwort [...] mehr

25.01.2018, 10:20 Uhr

Pauschalverurteilungen und neue Gesetze braucht niemand Die Grünen fordern, wie immer neue Gesetze, wenn gerade etwas medienwirksam auf der Welt passiert. Mit dem Thema oder der Realität befassen sich diese "Weltbesserwisser" nicht. Die Türkei [...] mehr

04.01.2018, 14:55 Uhr

Nicht ganz bei Null angefangen, Tesla hat eine vollständige Automobilfabrik gekauft und so schon einen viel schnelleren Start gehabt. mehr

04.01.2018, 11:13 Uhr

Ergänzung Das Basismodell mit 35.000 $ gibt es überhaupt noch nicht. Im Augenblick rollen nur Wagen vom Band, die weit über 45.000 $ kosten, mit einer Standardausstattung, bei der lediglich die Farbe und [...] mehr

04.01.2018, 11:08 Uhr

Nüchtern? Betrachtet? Wohl nicht! Leider stimmen Ihre Angaben und Schlussfolgerungen nicht. Geplant waren von Model 3 Ende 2017 jeweils 5.000 Stück pro Woche und für 2018: 500.000 im Jahr. Die Vorbestellungen (die auch schon [...] mehr

07.12.2017, 12:51 Uhr

Hasenhüttl hat große Schuld An der Mannschaft und deren Qualität hat es nicht gelegen. Mit der einseitigen Taktik von Hasenhüttl kann sich Leipzig auf internationaler Bühne nicht durchsetzen. Warum nicht einmal den Gegner [...] mehr

29.11.2017, 15:27 Uhr

Da liegen Sie falsch Wenn Sie Recht haben würden, dann müsste bei dem Anstieg der Bitcoins von über 1.000 % in der letzten Zeit, die Finanzwelt kurz vor dem kollektiven Zusammenbruch stehen. Das Armageddon sehe ich [...] mehr

29.11.2017, 12:57 Uhr

doch eine Blase Ja, Ihre Argumente werden sehr häufig genannt. Das Argument Inflationsbegrenzung oder anders formuliert, es muss ja immer steigen, weil die Währung begrenzt ist, passt nicht. Wozu eine Währung mit [...] mehr

29.11.2017, 12:46 Uhr

Ja, aber...... ......natürlich kann auch mit Staatsanleihen oder Aktien ein Totalverlust erzielt werden (Venezuela). Von diesen Exoten abgesehen, stehen hinter Staaten und Unternehmen Werte mit Substanz und [...] mehr

29.11.2017, 10:58 Uhr

Große Spekulation Der große Knall kommt bestimmt. Der Handel ist nur spekulationsgetrieben von kleineren amerikanischen Hedgefonds und Spekulanten aus Fernost. Dann werden einige viel verlieren, da ein Verkauf gegen [...] mehr

23.11.2017, 15:50 Uhr

Richtiger Schritt von Siemens Geschäftsbereiche, die keine Rendite erzielen, nehmen zukunftsträchtigen Bereichen den Sauerstoff zum Atmen. Investitionen und Gelder werden fehlallokiert und letztendlich werden nach einem Aufschub [...] mehr

Seite 1 von 2