Benutzerprofil

adlerblick

Registriert seit: 28.03.2013
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
31.08.2018, 17:04 Uhr

Was zum Teufel ist Winterzeit? Es gibt Zeitzonen. Die sind in der Regel so eingerichtet, dass es 12 Uhr ist, wenn ungefähr in deren Mitte die Sonne durchschnittlich am höchsten steht. D liegt in der Zeitzone MEZ. Das ist die [...] mehr

29.07.2018, 19:23 Uhr

Pumpspeicherwerke brauchen auch ein unteres Wasserbecken Wo kommt das Wasser her, das tagsüber hochgepumpt werden soll? Das ist im Artikel nicht zu erkennen. mehr

28.07.2018, 10:06 Uhr

Innere Widersprüche Wenn es Ironie war, dann gibt es faktisch für Frau Roth eine Obergrenze! Entweder grenzenlos alle oder begrenzt nicht alle. Was will sie jetzt? Jede Diskussion darüber, dies zu verwischen, ist reine [...] mehr

21.05.2018, 23:24 Uhr

Das glaube ich dir nicht. Hast du Belege dafür? Die würden mich interessieren. Glasherstellung, Leerguttransporte, aufwendige Reinigungsprozeduren mit chemischen Mitteln, Energie- und Wasseraufwand. [...] mehr

21.05.2018, 22:59 Uhr

Das glaube ich dir nicht. Hast du Belege dafür? Die würden mich interessieren. Glasherstellung, Leerguttransporte, aufwendige Reinigungsprozeduren mit chemischen Mitteln, Energie- und [...] mehr

21.05.2018, 21:43 Uhr

Plastikmüll ist Energieträger Plastik ist in erster Linie umgewandeltes Erdöl. Es enthält i. d. R. noch mehr als 90 % der Energie des reinen Erdöls. Erdöl aber ist auch der Rohstoff für Benzin, Diesel- und Heizöl, die wir als [...] mehr

21.05.2018, 21:28 Uhr

Plastikmüll ist Energieträger Plastik ist in erster Linie umgewandeltes Erdöl. Es enthält i. d. R. noch mehr als 90 % der Energie des reinen Erdöls. Erdöl aber ist auch der Rohstoff für Benzin, Diesel- und Heizöl, die wir als [...] mehr

13.05.2018, 10:48 Uhr

Im Ungleichschritt, marsch Das Einführungsbild zeigt eine falsche Schrittstellung. Wenn ich händchenhaltend mit einem Partner gehe, dann im Ungleichschritt, denn wir schwenken natürlicherweise Beine und Arme gegenläufig: Linkes [...] mehr

21.11.2017, 12:37 Uhr

Relativer und absoluter Verbrauch Allein der a b s o l u t e Verbrauch ist für den CO2-Ausstoß von Bedeutung. Die ganze Diskussion dreht sich jedoch um den relativen Verbrauch je 100km. Das ist der Unsinn. Den absoluten Verbrauch [...] mehr

21.11.2017, 12:00 Uhr

Relativer und absoluter Verbrauch Was soll diese endlose Diskussion um den relativen Verbrauch pro 100 km. Entscheidend für den CO2-Ausstoß ist allein der absolute Verbrauch pro Jahr und den bestimmt der Nutzer an der Zapfsäule. Wenn [...] mehr

15.11.2017, 11:25 Uhr

CO2-Ausstoß gesichert Da brauchen wir uns keine Sorgen mehr darüber zu machen, dass unsere Bemühungen den CO2-Ausstoß nachhaltig verringern könnten. Ist doch toll, dass wir immer wieder Ersatz finden, der eventuelle [...] mehr

30.10.2015, 16:49 Uhr

Ich versteh den Aufschrei nicht Der Netzausbau für die schnelle Übertragung großer Datenmengen kostet viel Geld. Letztendlich müssen ihn die Kunden bezahlen, wer sonst. Ist ja auch richtig so. Warum soll ich als Wenignutzer den [...] mehr

30.06.2015, 15:43 Uhr

Solarenergie aus Griechenland Hätte man die Solarzellen auf griechische statt deutsche Dächer installiert, hätte man mit den gleichen Milliarden-Subventionen die doppelte Menge Energie geerntet - und Griechenland wäre gerettet. mehr

02.06.2015, 18:55 Uhr

Zwei steigen ab. Bisher immer. Ja. "So ungefähr alles. Gegenfrage: Was ist daran sportlich, wenn sich die Teilnahme an der Liga der 18 besten Teams nicht nach den Teams bemisst, sondern der größe der Stadt, in der sie [...] mehr

02.06.2015, 16:56 Uhr

Was ist daran sportlich? Erste Liga gehört in die Ballungszentren, die großen Städte, ohne Ab- und Aufstiege. Was ist daran sportlich, wenn von vornherein feststeht, dass 2 Vereine absteigen? Die können so gut spielen wie sie [...] mehr

21.04.2015, 10:35 Uhr

Hat vielleicht auch etwas mit dem Kündigungsschutz zu tun. Man sollte mal darüber nachdenken, ob hier nicht etwas weniger mehr wäre. Niemand stellt jemand ein, arbeitet sie/ihn ein, nur um sie/ihn [...] mehr

05.02.2015, 14:20 Uhr

Betriebssicherheit Das Analog-und auch ISDN-Netz hatte eine fernmeldeinterne Energieversorgung mit großen Batterieanlagen und Notstromaggregaten, die auch im Katastrophenfall den Fernsprechverkehr zumindest eine Zeit [...] mehr

18.01.2015, 09:25 Uhr

Viele fordern hier, dass nur Verdächtige kontrolliert werden, Generalverdacht jedoch unzulässig sei. Aber genau das hat doch die VDS zum Ziel. Niemand hat vor, die gespeicherten Verbindungsdaten [...] mehr

17.01.2015, 22:30 Uhr

Vorratsdaten sind keine Kontrolle Hier wird doch was total durcheinandergebracht. Vorratsdaten unterliegen doch keiner Kontrolle! Kontrolle setzt erst bei einem berechtigten Grund nach richterlichem Beschluss ein. Dann hat man die [...] mehr

17.01.2015, 22:18 Uhr

Abgriff der Verbindungsdaten durch die NSA? Glaubt jemand denn im Ernst, die NSA sei auf die längerfristig gespeicherten Verbindungsdaten angewiesen? Die Daten entstehen bei jeder Verbindung in irgendeinem Speicher. Geht technisch gar nicht [...] mehr

Seite 1 von 2