Benutzerprofil

brux

Registriert seit: 11.05.2006
Beiträge: 5100
Seite 1 von 255
11.12.2018, 15:16 Uhr

Hoppla Nach britischem Recht dauert es vom Beschluss, ein Referendum durchzuführen bis zur Abstimmung 24 Wochen Minimum. So viel Zeit bleibt gar nicht. Der Austrittstermin müsste verschoben werden. [...] mehr

11.12.2018, 09:18 Uhr

Sie kennen die Details. Hut ab. Aber Punkt 3 zeigt Ihre Gesinnung. Die alte sozialistische Theorie vom Arbeitskuchen, der immer gleich gross ist und nur anders verteilt werden muss. Das ist längst [...] mehr

11.12.2018, 09:09 Uhr

Unfug Içh kann dieses Geschwafel vom "Volk" nicht mehr hören. 130.000 sind nicht das Volk, nicht einmal die Bevölkerung. Die meisten Gelbwesten haben extrem links oder extrem rechts gewählt. Sie [...] mehr

10.12.2018, 22:38 Uhr

Tja Ich lebe auf dem Land in Frankreich und die 80 km/h machen keinen Unterschied. Wer rechnen kann, erkennt das. Die Blitzer haben natürlich einen Zweck und wer gegen Kontrollen ist, will einfach [...] mehr

10.12.2018, 22:33 Uhr

Die Wahrheit auf youtube? Lachhaft. In Frankreich stehen heute Abend vielleicht 3000 Leute auf vielleicht 100 Kreisverkehren rum und johlen. Die Listen der Blockadepunkte finden Sie täglich [...] mehr

10.12.2018, 22:28 Uhr

Hinweis Man muss wissen, dass die Vermögenssteuer nur auf Kapital abgeschafft wurde. Das Ergebnis ist, dass 2017 etwa 45 mrd. Kapital in Frankreich verblieben ist, das früher in Steuerparadiese [...] mehr

10.12.2018, 22:24 Uhr

Gut Macron zieht faktisch Massnahmen vor. Also schnellere Reformen, kein Rückzug. Das wird Geld kosten, also müssen die Sparmassnahmen auch vorgezogen werden. Ansonsten gute Rede, die die Gelbwesten [...] mehr

10.12.2018, 10:24 Uhr

Unfug Ihre Optionen 1 und 2 scheitern daran, dass der Austrittstermin nach EU und britischem Recht festliegt. Eine Verschiebung wäre nur bis zu den Europawahlen möglich, denn entweder wählen die Briten [...] mehr

10.12.2018, 10:14 Uhr

Option Der vereinbarte backstop enthält faktisch doch eine regulatorische Abweichung zwischen Nordirland und Rest GB. Deshalb wird das Austrittsabkommen von May's nordirischem Partner abgelehnt. Die [...] mehr

09.12.2018, 23:53 Uhr

Das ist natürlich meine persönliche Statistik nach zahllosen Stunden von französischem Fernsehen zum Thema. Wenn z.B. die Trikolore weht, sind es immer Ultra-Rechte. Wo die regionalen Flaggen wehen, [...] mehr

09.12.2018, 21:34 Uhr

Ingenieure lernen das in der 1. Woche, falls es nicht schon in der Schule dran war (Newton ist hoffentlich Abiturthema). Kraft ist Masse mal Beschleunigung. Willst du etwas im irdischen [...] mehr

09.12.2018, 21:18 Uhr

Ihr Verdacht, dass es unter den Gelbwesten Akademiker gibt, wird nicht unbedingt durch ihre Grammatik und Orthografie unterstützt. Egal. Tatsache ist, dass keine Partei und keine Gewerkschaft [...] mehr

09.12.2018, 21:08 Uhr

Ach, Herr Blume Ich lebe ja bekanntlich in Frankreich und habe meine Zweifel, dass der Autor ausserhalb von Paris recherchiert hat. Die Gelbwestenbewegung ist 60% AfD und rechts davon, 30% Linkspartei und links [...] mehr

08.12.2018, 22:26 Uhr

Schmonzette Na ja. Die Wahrheit steckt in den ersten 3 Worten des Artikels. Diese Gruppe ist stark minoritär. Das ist nicht das französische Volk, dem es in weiten Teilen nicht schlecht geht. Das sind soziale [...] mehr

07.12.2018, 22:28 Uhr

Ethik Dass man etwas in den USA, aber nicht in Europa machen kann, glaube ich nicht. Wohlgemerkt wissenschaftlich, nicht zulassungstechnisch. Der US Arzt nutzt sein Monopol unethisch aus. Den Rest kann [...] mehr

07.12.2018, 22:18 Uhr

Hinweis Die Zustimmungswerte sind so eine Sache. Etwa 1000 "internet" Befragungen mit folgender Auswahl: Unterstützung (ohne eigene Aktivität) Verständnis Ablehnung im allgemeinen [...] mehr

07.12.2018, 22:11 Uhr

Leider liegen Sie falsch. Macron hat durchaus den arbeitenden Franzosen geholfen mit der Senkung der Sozialabgaben und der Abschaffung der Wohnsteuer. Die Vermögenssteuer wurde gar nicht [...] mehr

07.12.2018, 22:02 Uhr

Na ja AKK hat keine Chance im Osten und im Westen nur bei Warmduschern, die dem Mittelmass huldigen. Neben Merkel noch 3 Jahre die Partei zu verwalten, kann es ja wohl nicht sein. Und langsam wird klar, [...] mehr

07.12.2018, 21:57 Uhr

Hype Heute waren etwa 20.000 Gelbwesten aktiv, in ganz Frankreich. Es gibt so gut wie keine Aktion mit mehr als ein paar Dutzend Demonstranten. Blockaden gibt es kaum noch. Das Fernsehen findet eigentlich [...] mehr

07.12.2018, 10:40 Uhr

Na ja Ich habe 20 Jahre internationale Schiffbaupolitik gemacht. Der Urfehler war die ungebremste Expansion der koreanischen Werften. Die haben sich durch Schiifpreise unter den Kosten für den Stahl den [...] mehr

Seite 1 von 255