Benutzerprofil

brux

Registriert seit: 11.05.2006
Beiträge: 3595
   

26.11.2014, 17:29 Uhr Thema: Gescheitertes Assoziierungsabkommen: EU-Verhandler geben Bundesregierung Mitschuld an ----- Was Sie schreiben, ist Unfug. Die Ukraine wollte das Abkommen, nicht die EU. Im übrigen war vieles im Abkommen bereits auf Wunsch der Russen gestrichen worden. Nehmen Sie doch einfach mal [...] mehr

26.11.2014, 17:26 Uhr Thema: Gescheitertes Assoziierungsabkommen: EU-Verhandler geben Bundesregierung Mitschuld an +++++++++++++ Die Ukraine ist gar nicht beitrittsreif. Das bräuchte bei ganz viel gutem Willen, eiserner Disziplin und russischem Wohlwollen ca. 20 Jahre, also eine Generation. Der Beitritt wäre ein völlig [...] mehr

26.11.2014, 12:43 Uhr Thema: Reformstau in Griechenland: Leg dich nicht mit Spyros an ++++++++++ Die schlechte (aber zu erwartende) Nachricht ist, dass die Griechen ihre Mentalität niemals freiwillig ändern werden. Die Beamten, die Unternehmer sabotieren, tun das nicht einfach so. Sie werden [...] mehr

26.11.2014, 10:01 Uhr Thema: Maischberger-Talk zu Flüchtlingen: Deutschland, ein Luxusdampfer --------- Soweit ich weiss, gibt es kein Fischereiabkommen der EU mit Somalia. Vielmehr war es so, dass Somalia sich in einem absurden Bürgerkrieg selbst zerlegt hat. Ohne Küstenwache haben dann die [...] mehr

24.11.2014, 13:59 Uhr Thema: Wachstumsprogramm: EU-Politiker nörgeln über Junckers Investitions-Offensive ++++++++ Italien hat 60 Jahre ständig abgewertet. Abgesehen davon, dass dies unfairer Wettbewerb ist, funktioniert es offenbar auch nicht. mehr

24.11.2014, 13:57 Uhr Thema: Wachstumsprogramm: EU-Politiker nörgeln über Junckers Investitions-Offensive +++++++ Frankreich kennen Sie ganz klar nicht. Es geht nicht um Sozialabbau, sondern darum, dass die kollektive Leistungsfeindlichkeit endlich ein Ende hat. Alleine das Baurecht verhindert Tausende [...] mehr

24.11.2014, 13:54 Uhr Thema: Wachstumsprogramm: EU-Politiker nörgeln über Junckers Investitions-Offensive +++++++++++ Gescheitert ist wohl eher die demand-side economy. Manche haben immer noch nicht begriffen, dass mehr Geld bei allen vor allem mehr Aufträge für chinesische Fabriken bedeutet. Was gebraucht [...] mehr

24.11.2014, 13:47 Uhr Thema: Troika-Gespräche: Griechenland ringt um weitere Unterstützung +++++++++++ Leider wird da nicht viel recherchiert. Die Troika hatte den Griechen einst ca. 400 Reformmassnahmen nahe gelegt, keine davon fand ich überzogen. Was haben die Griechen wirklich umgesetzt? [...] mehr

21.11.2014, 17:18 Uhr Thema: Autogramm Hyundai i20: Viel Luxus für 'nen Zwanni ++++++++++ Ich weiss ja, dass dies keine echten Autotests sondern Werbeartikel sind.Aber wie weit darf die Selbstverleugnung gehen?Das Design wird heftig gelobt, aber es ist eine Mischung aus Peugeot vorne, Audi [...] mehr

21.11.2014, 13:40 Uhr Thema: Müll-Begrenzung: EU-Staaten wollen Verbrauch von Plastiktüten begrenzen ++++++++++++ Die meisten Kommentare zeigen einmal mehr, dass der normale Forist meinungsstark aber wissensschwach ist.Die EU kann eben nur das regeln, was die Mitgliedsstaaten am Ende auch akzeptieren. Und auch [...] mehr

21.11.2014, 08:54 Uhr Thema: Ukip-Erfolg in Rochester: Rechtspopulisten treiben Cameron in die Enge +++++++++++ Leider haben die "Menschen" gar keine Ahnung, wie die EU funktioniert. Vieles ist einfach Projektion der nationalen Verhältnisse.Wer in Deutschland Merkel wählt, aber die EU verdammt, wenn [...] mehr

21.11.2014, 08:51 Uhr Thema: Ukip-Erfolg in Rochester: Rechtspopulisten treiben Cameron in die Enge ++++++++++++++ Überall sind Demagogen und Populisten auf dem Vormarsch. Wirkliche Antworten haben diese Gestalten nicht.Der Wähler mag ja unzufrieden sein, es entbindet ihn aber nicht davon, sich zu informieren und [...] mehr

19.11.2014, 17:33 Uhr Thema: Teenager in Rakka: Niederländerin rettet Tochter aus der Hauptstadt des IS +++++++++ Wenn Mutterliebe auf Kinderblödheit trifft. Ich halte diese romantischen Neu-Muslime, die da frohen Herzens in den Krieg und in die Wüste ziehen, für ziemliche Ausnahmefälle. Die meisten Teenager [...] mehr

19.11.2014, 15:54 Uhr Thema: Audi-Studie Prologue: Der wird ein Nachspiel haben ++++++ Ja, nee, alles klar. Etwas Seitenansicht von Mercedes, die Rückleuchten vom Jaguar und die Heckscheibe vom Citroen C-6. Schon hat man eine neue "Identität". Die doofen Deutschen werden es [...] mehr

18.11.2014, 15:55 Uhr Thema: Deutsch-britische Fehde zur EU-Reform: "Cameron ist ein Schmetterling im Wind" ++++++++++++ Die Europäischen Gemeinschaften sind keineswegs als "Wirtschafts- und Währungsunion" gegründet worden. Warum glaubt eigentlich jeder, er kann bei diesem Thema etwas sagen, wenn es [...] mehr

18.11.2014, 15:51 Uhr Thema: Deutsch-britische Fehde zur EU-Reform: "Cameron ist ein Schmetterling im Wind" +++ Und was soll bei dem "Referendum" auf dem Zettel stehen? Die klare ja/nein Frage zum Thema Europa gibt es nicht. mehr

18.11.2014, 15:50 Uhr Thema: Deutsch-britische Fehde zur EU-Reform: "Cameron ist ein Schmetterling im Wind" ++++++++++ Die EWG/EG/EU gibt es seit mehr als 50 Jahren. Sollte jemand seine kulturelle Identitt dabei verloren haben, wre das sicherlich aufgefallen.Und die Nationalstaaten sind nun wirklich nicht der Hort der [...] mehr

18.11.2014, 15:32 Uhr Thema: Europäische Zentralbank: Warum Anleihekäufe nicht zu Inflation führen ++++++++++++ Nun ja.Die EZB will Staatsanleihen und anderes Germpel ja gerade deshalb kaufen, weil man sich davon mehr Inflation (also Abbau der Staatsschulden auf Kosten der Sparer) erhofft. EZB = doof, Mnchau = [...] mehr

18.11.2014, 09:18 Uhr Thema: Temperatur-Rekord: Ozeane sind so warm wie nie ++++++++++++ In Ihrer Rechnung fehlt die Verwundbarkeit moderner Gesellschaften. Extreme Stürme im Pleistozän hat keiner erlebt. Extreme Stürme heute bedeuten Schäden in Milliardenhöhe, auch an Ihrem Haus. mehr

18.11.2014, 09:14 Uhr Thema: Drohendes Notbudget: Keine Einigung im Streit über EU-Haushalt ++++++++++++++ Dass aus dem Budget auch Verwaltungsausgaben zu bestreiten sind: Wer hätte das gedacht? Man kann doch bitte erwarten, dass die EU-Mitarbeiter Geld von zuhause mitbringen.... Der Kern des Problems [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0