Benutzerprofil

joG

Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1214
   

26.11.2014, 07:07 Uhr Thema: Kommentar zu Junckers Investitionsplänen: Riskantes Rund-um-Sorglos-Paket ich hätte lieber anders. ... ....geantwortet, aber das Kästchen fehlte. Wollen wir wirklich der EU mehr Macht ubertragen? Denn genau das tut man, wenn die EU Unternehmen in den Mitgliedsnationen subventioniert. So will die EU [...] mehr

20.11.2014, 10:23 Uhr Thema: Amnesty zur Syrien-Flüchtlinghilfe: Menschrechtler werfen EU Versagen vor Da haben wir alle versagt.... ....als wir zuließen, dass Assad auf sein Volk schießen ließen. Dass die EU, die sich als Garanten des Friedens glorifiziert und ihre Berechtigung zu sein damit auch begründet versagte? Naja. Von [...] mehr

19.11.2014, 07:21 Uhr Thema: Gesetz im Senat gescheitert: Republikaner stoppen NSA-Reform interessant wäre zu wissen... ....wie sich das amerikanische Gesetz jetzt und im Vorschlag sich mit der Praxis in UK, Frankreich und Deutschland vergleicht. mehr

18.11.2014, 08:13 Uhr Thema: Grünen-Europaabgeordneter Giegold: "Die SPD schützt Juncker" Junker hätte nie. ... ....in sein jetziges Amt gewählt werden dürfen. Er ist ein Geschöpf der alten am Bürger vorbei EU und steht für die Jahrzehnte unehrlicher Politik und die populistischen Argumente mit denen man die [...] mehr

17.11.2014, 15:59 Uhr Thema: Europäische Zentralbank: Warum Anleihekäufe nicht zu Inflation führen Es kommt halt sehr darauf an.... .....welche Anleihen gekauft werden von der EZB. Ich weiß nicht, ob Beamte besonders prädestiniert sind Kreditrisiken zu spekulieren und Staatsanliehen zu kaufen ist zumindest ökonomisch bewertet [...] mehr

17.11.2014, 15:46 Uhr Thema: Ärger um Gabriels Klimapolitik: Regierung bekräftigt Kohleschutzziele Dass die Klimaziele viel zu ... ....teuer werden würden und die Art und Weise sie zu realisieren ohne Verstand nach politischem Schema intransparent und gelogen konstruiert waren, um Wähler in Sicherheit zu wiegen, war jedem von [...] mehr

15.11.2014, 08:35 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Daß die Russen eine ..... .... Multipolare und nicht eine Multilaterale Weltordnung betreiben ist seit langem sichtbar. Es ist auch trivial, daß Multipolaritat eine existenzielle Gefahr mit sich bringt. Russland unterstützt [...] mehr

15.11.2014, 06:42 Uhr Thema: Mini-Labor auf Komet Tschuri: Philae ist der Strom ausgegangen ,Das ist sehr schade, und es ist das große sich loben Fest. ... ...nun peinlich. Aber es ist nicht wirklich so schlimm. Den Amis ist das schon oft passiert. mehr

14.11.2014, 08:30 Uhr Thema: Kommentar zum Middelhoff-Prozess: Der kleine Big T in uns allen Diese Aufregung gab es einmal um einen deutschen.... .....Verteidigungsminister. Schon damals konnte ich die Idee nie nachvollziehen, der Arbeitgeber solle das Risiko eingehen den Mann entführt zu sehen; einem Anschlag zum opfer fiele. Das gilt auch [...] mehr

13.11.2014, 14:36 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Ich finde es wirklich eine Anmaßung..... .....wenn man verbietet ein Mittel zu kaufen um Sang, Klanglos und ohne Schmerz aus dem Leben zu scheiden und den Suizid Willigen zwingt bei hoher Geschwindigkeit sein Auto frontal gegen Ihres zu [...] mehr

13.11.2014, 05:57 Uhr Thema: Kritik an Haushaltspolitik: USA drängen Deutschland zu mehr Investitionen Das sagte schon der damalige. ... .... amerikanische Finanzminister den Deutschen 2008. Deutschland wollte nicht riskierte eine Depression in Euroland und bekam sie. mehr

13.11.2014, 05:52 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Uno sieht Waffenruhe in akuter Gefahr Es gibt, wenn ich das richtig weiß. ... ...dort laufend Tote. Russland sichert da lediglich den Landraub und bereitet vielleicht die Ergreifung des Verbindungskorridors zur Krim vor. Warum auch nicht? Er weiß, daß die EU seinen Partner [...] mehr

13.11.2014, 05:38 Uhr Thema: Vor G20-Gipfel: Russland schickt vier Kriegsschiffe nach Australien Das erhöht die Wahrscheinlichkeit. ... ....eines Waffengangs selbst größerer Ordnung. mehr

12.11.2014, 14:16 Uhr Thema: Schule und Internet: Lehrer ohne Anschluss Also, in den Schulen..... .....in denen die Kinder meiner Bekannten sind, haben alle ein Tablet und ein Notebook. Das gilt für Schüler und Lehrer. Das sind allerdings alles Privatschulen. mehr

12.11.2014, 12:48 Uhr Thema: Ärger um Provisionszahlung: Maas erstattet seinem Mieter Makler-Kosten zurück Es ist natürlich rational wie wirtschaftlich.... .....völlig egal, wer die Courtage bezahlt. Sie ist Teil des Preises und wird von beiden bezahlt. Der Eine beteiligt sich daran über die Miete der andere bezahlt den Betrag. Wer das nicht versteht, [...] mehr

12.11.2014, 12:43 Uhr Thema: Peter Bofinger: Wirtschaftsweiser widerspricht gemeinsamem Gutachten Natürlich hat Bofinger mit seinem Vorschlag.... ....man solle kontrazyklisch Fiskalpolitik machen. Leider hat man aber um die Stagnation aus dem Beitritt zum Euro sehr hohe Schulden angehäuft und fühlt sich unsicher und glaubt kaum noch, dass das [...] mehr

12.11.2014, 08:01 Uhr Thema: US-Veteranen: Verlogener Heldenjubel Sinnlos ist ein krieg wann? Wenn.... .....man unterdrückt und verfolgt ist in einer Minotitat, die dem Tyrannen unlieb und vom Volk nicht sehr geschützt wird, so sieht es für den behinderten Menschen 1939 in Wiesloch nicht anders aus [...] mehr

10.11.2014, 12:59 Uhr Thema: Steuerparadies Niederlande: Mindestens so dreist wie Luxemburg Es sollte einem jeden Bürger klar sein.... .....dass Konkurrenz der Steuerbedingungen innerhalb eines Wirtschaftsraums gut ist. Das ist eine zusätzliche Kontrolle der Macht der Regierenden bei dem andere Regierende diese Funktion übernehmen. mehr

09.11.2014, 22:57 Uhr Thema: George W. Bush: "Saddam Hussein glaubte mir nicht" Saddam glaubte halt, dass..... ....Putin, Chirac und Schröder Bush daran hindern würden ihn zu zwingen der Resolution desSicherheitsrats nachzukommen. mehr

06.11.2014, 16:07 Uhr Thema: Streit um Passagierlisten: London droht mit Landeverbot für deutsche Airlines Das scheint mir... ....völlig in Ordnung. Warum sollte man solche Informationen dem Zoll verschweigen. Die Finanzbehörde in Deutschland zieht Einen auch weltweit aus. mehr

   
Kartenbeiträge: 0