Benutzerprofil

chronischezechprellung

Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 10
09.07.2013, 15:29 Uhr

Natürlich. [QUOTE=DerWeisseWal;13176470]Die würden mich aber schon interessieren. Wenn man ein Angebot schriftlich macht, kann man hinterher nicht behaupten, dieses Angebot gar nicht gemacht zu haben, geht's [...] mehr

27.06.2013, 10:46 Uhr

Keine große Leistung Ich bin mal mit einer Band aufgetreten, da hatten wir nach 3 Songs auch 75 Prozent des Publikums verloren. Wo ist denn da die künstlerische Herausforderung? mehr

31.05.2013, 14:05 Uhr

[QUOTE=fallobst24;12861098] Sorry. Das Zitat wollte ich noch löschen, da es mit meiner Aussage nichts zu tun hat und ich diese Aussage gar für falsch halte. Beinahe jeder Sportverein ist froh um [...] mehr

31.05.2013, 12:34 Uhr

Wirkung sicherlich mangelhaft [QUOTE=sysop;12860143]Im Verein ausgelacht, in der Schule gemobbt - viele übergewichtige Kinder scheuen den Sport. In Hamburg hat für sie die erste Fitnessanlage eröffnet. Experten streiten darüber, [...] mehr

27.05.2013, 16:44 Uhr

Wanderschaft Das hört sich so an wie Zimmerleute auf Wanderschaft. Nur das Wetter muss besser sein. Klappt das 4-Stunden-Modell auch in Deutschland oder sind hier die Kosten zu hoch? Ich hätte nämlich schon eine [...] mehr

14.05.2013, 13:41 Uhr

Bezug Statistik ist absolut eine wichtige Wissenschaft. Keine Frage. Mir fehlt aber bei den 87% der Bezug. 87%, dass sie in den nächsten 5 Jahren erkrankt oder dass sie bis zu ihrem 85 Geburtstag daran [...] mehr

14.05.2013, 13:00 Uhr

Angesicht? Im Moment ist sie im Angesicht einer Risikowahrscheinlichkeit. Hätte man bei ihr Krebs diagnostiziert und eine Amputation als größte Chance auf Heilung in Aussicht gestellt ist die Situation [...] mehr

14.05.2013, 11:48 Uhr

Ängstlich Was ist an dieser Entscheidung mutig? Für mich wäre mutig gewesen, zu der Gen-Analyse zu stehen und seinem Schicksal (das im Moment nur eine Risiko ist) ins Auge zu sehen. Sich die Brüste [...] mehr

24.04.2013, 13:51 Uhr

Warum? Das mit der Gelbsperre macht vielleicht in der Gruppenphase Sinn. Danach ist es aber eher wettbewerbsverzerrend. Wieso soll ein Finalgegner davon profitieren, dass sein Gegner ein hart umkämpftes [...] mehr

23.04.2013, 15:45 Uhr

Zielführend Aber dann würde man dem "Patriarchat" wirklich Angst machen und jeder würde sich ausschließlich auf die Inhalte konzentrieren. mehr