Benutzerprofil

ulfilas72

Registriert seit: 24.04.2013
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
08.02.2019, 10:35 Uhr

die ersten beiden Kommentare zeigen eigentlich schon das ganze Problem. Die Schule macht nichts anderes, als mit den Schülern zu erarbeiten, dass Klimaschutz schon mit der Vermeidung von [...] mehr

31.01.2019, 08:22 Uhr

kann er ja machen Ich finde, das ist legitim. Soll er anfragen. Ich frage mich nur, wie er sich im weiteren Verlauf verhält, wenn die Kommission zu dem Ergebnis kommt, dass die aktuellen Grenzwerten passen und [...] mehr

23.01.2019, 14:02 Uhr

Cobi ist mit seiner Ausrichtung aber eigentlich nicht wirklich Konkurrenz. Wer Panzer will, bitte. Mich machen die Modelle dort in keiner Weise an, da können sie gerne qualitativ in der gleichen [...] mehr

23.01.2019, 13:59 Uhr

Na, man darf dabei nicht vergessen, dass Herr Panke sein Logo selber als Marke eintragen wollte. Ohne diesen Vorgang wäre eventuell gar nichts passiert und er hätte es weiterhin nutzen können. mehr

22.01.2019, 08:55 Uhr

Es ist echt seltsam... der Konzern, der die Kunden (und den Staat) seit Jahren verarscht, verkauft die meisten Autos. Weiterhin.... Man kann nur erkennen: der Kunde will verarscht werden und leiden. Das ist kein [...] mehr

06.12.2018, 08:49 Uhr

das schlimme ist... es wirkt alles so konzept- und visionslos. Der Blick für das Gesamtwerk fehlt. Es wird hier geflickt, es wird da geflickt und gleichzeitig schneidet die Union an Zöpfen rum, die dazu führen, dass die [...] mehr

22.11.2018, 22:36 Uhr

@suchenwi so wie es ausschaut hatte die amerikanische Bank nicht mal die Originale hinterlegt, auf die sie die ADR ausgegeben hat. Quasi ein Termingeschäft, das nie verwirklicht wurde, ausser Gelder von Staat [...] mehr

22.11.2018, 08:25 Uhr

Merzdämmerung Das Recht auf Asyl wurde aus gutem Grund im Grundgesetz verankert. Gerade erst hat sich Kanada für die Abweisung von verfolgten Juden entschuldigt, die vor den Nazis flohen. Man kann gerne darüber [...] mehr

06.11.2018, 10:06 Uhr

Ne, Porsche hat das versucht, ist daranaber, auch bzw. vor allem wegen des VW-Gesetzes, gescheitert. Die Finanzaufsicht hat dann später gegen Porsche wegen Verdachts der Marktmanipulation [...] mehr

28.10.2018, 13:32 Uhr

Geschlossener Markt Das Problem an Swish ist, dass es innerhalb Schwedens funktioniert. Das heißt, die Zahlmöglichkeit ist landesweit aktzeptiert und hat sich im Alltag bewährt. Für externe Marktteilnehmer (aka [...] mehr

07.10.2018, 12:59 Uhr

oh man Magath ist anscheinend immer noch gekränkt, dass er als Trainer beim HSV nichts gerissen ht bzw. nicht in der Not gerufen wurde, um den Abstieg zu verhindern. Er hat aktuell nur 2 Möglichkeiten, um [...] mehr

05.10.2018, 08:53 Uhr

Ernsthaft? "Wenn sich Ego First weiter durchsetzt, führt das zur Unregierbarkeit." komischerweise ist das dann doch eher ein Problem der CSU und ihrem Personal. Dies nun allein der Regierung in [...] mehr

19.09.2018, 17:33 Uhr

zumal ein Fachbeamter dafür in den rujestand geschickt wird das krasseste ab diesem „Deal“ ist, dass der Staatsekretär der SPD dafür nun in den Ruhestand geschickt wird. Dafür rückt dann ein fachfremder nach. Kann man machen, ist dann halt kacke. mehr

17.08.2018, 15:29 Uhr

naja Die Bahnpriviatisierung fing '94 - vier Jahre vor Schröder - an. Die Weichen wurden da gestellt. Nun ihm vorzuwerfen, dass das alles Kokolores war passt nicht. Genausowenig wie Trittin damals z.B. [...] mehr

10.07.2018, 07:30 Uhr

Vergleich von Äpfel und Birnen gab es 1964 explizit Singles, die man pressen, in den Handel bringen und verkaufen musste. Die Veröffentlichungsformen liessen ein Erscheinen aller Songs in den Billboardcharts gar nicht zu. Der [...] mehr

06.07.2018, 09:47 Uhr

na Herr Bierhoff.... Nachtreten ist im und nach dem Spiel nicht sehr schön. Die eigenen Versäumnisse nun Özil allein anzulasten auch nicht. Wenn Özil geht, sollten sie es ihm nachtun und dann können sie gemeinsam über die [...] mehr

03.07.2018, 11:48 Uhr

Chance verpasst wie schon im Spiel, die vielen nichtherausgespielten Chancen verpasst wurden, verpasst die Nationalmannschaft und der DFB nun eine Chance. Aber vielleicht ist Löw ja doch ein Chamäleon, das den [...] mehr

02.07.2018, 12:36 Uhr

und das ist gut so was D und ES da geliefert haben war langweilig, vorhersehbar und statisch. Ballbesitz schießt keine Tore und der Blick für einen Coup ist verloren gegangen. Akzente kamen nur von Spielern, die auch im [...] mehr

30.06.2018, 12:31 Uhr

Pflege ist kein Markt in dem Sinne, wie es zur Zeit praktiziert wird. Es ist vielmehr eine gesellschaftliche Aufgabe. Wenn nun Herr Brüderle noch das hässliche Gesucht zeigt, womit jedem klar sein muss, dass die Profite [...] mehr

23.06.2018, 07:24 Uhr

wenn... wenn es ein Schwalbe war, wundert es mich, dass es kein Gelb für Neymar gab. Ich habe die Szene im TV verfolgt und wunderte mich. Denn wird eine offensichtliche Schwalbe nicht geahndet eigentlich? mehr

Seite 1 von 3