Benutzerprofil

reifenexperte

Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 541
Seite 1 von 28
16.09.2018, 07:52 Uhr

Das passende Auto für den Klimawandel Hoher Verbrauch und wenig Nutzen. Da beschleunigt der Wandel noch schneller als BMW. Nach uns kommt die Sintflut. mehr

08.09.2018, 10:12 Uhr

Die Nazis kriegen in Deutschland wieder Oberwasser. 1945 war Deutschland noch nicht kaputt genug. Sie wollen die totale Vernichtung alles Deutschen, Adolf Hitlers letzten Wunsch erfüllen. mehr

05.09.2018, 08:23 Uhr

In der Stadt sind die Opfer Fußgänger und Radfahrer erst auf Landstraßen landen die Nutzer selbst vorm Baum oder im Gegenverkehr. Und es sind nicht zehn Prozent sondern fünfzig Prozent der Verkehrsunfälle, die auf Nutzung von Elektronik zurückzuführen [...] mehr

05.09.2018, 08:07 Uhr

Google, Facebook und Co verschieben Milliardengewinne mittels windiger Lizenzzahlungen in Steuerparadiese aber wenn die Autoindustrie jammert, müssen eben die zahlen, die nichts haben und die Infrastruktur in Deutschland [...] mehr

03.09.2018, 18:56 Uhr

Einen Ausweg gibt es für einen Alleinherrscher immer und das ist ein Krieg. Aber wer wird das Opfer und wer noch herein gezogen? mehr

15.08.2018, 16:17 Uhr

Die Kassenärztlichen Vereinigungen, dass sind doch die Ärzte selbst. Wenn die sich gegenseitig mit Regressverfahren überziehen, dass müssten die alle in geschlossene Anstalten eingewiesen werden. Und die Funktionäre dieser Vereinigungen [...] mehr

15.08.2018, 15:47 Uhr

Die Kommentare sind oft genauso interessant, wie die Artikel und runden sie oft ab. Das bringt mit Sicherheit zusätzliche Leser und sollte also ein Aktivposten sein. Die Deutsche Welle scheint als staatsfinanziertes [...] mehr

15.08.2018, 15:39 Uhr

Wer die Hitze mag, allerdings ist zu erwarten, dass es in den nächsten 10 - 20 Jahren eine klimatische Fluchtwelle nach Norden geben wird, abgesehen von den Fluchtwellen, die Erdogan noch verursachen wird. mehr

14.08.2018, 17:29 Uhr

Echte Markenartikel können die Händler in der Türkei nur für Dollars kaufen. Wenn sie zu einem bestimmten Preis eingekauft haben und dann zum entsprechenden Lirapreis verkaufen, die Lira rauscht aber dann in den Keller, [...] mehr

13.08.2018, 17:20 Uhr

Wir brauchen gar nichts tun und wir werden auch nichts tun, als jeweils unsere gewohnten Leben fortzusetzen. Dafür sorgen die Reichen/Mächtigen durch Kauf entsprechender Wissenschaftler und dann glauben viele Menschen, dass sich [...] mehr

13.08.2018, 12:24 Uhr

Wenn die Hitze steigt und das Öl zu Ende geht, dann können sie wieder ungestört in ihren Zelten in der Wüste sitzen. mehr

13.08.2018, 12:03 Uhr

Wer die Wahrheit sagt, wird streng bestraft. Das sollte sich doch jeder überlegen, bevor er zum Urlaub in die Türkei reist. Immer schön lügen, sonst wirds gefährlich. mehr

10.08.2018, 08:40 Uhr

Die Leugner des menschengemachten Klimawandels greifen in ihrer Argumentation viel zu kurz. Sie wurden schon viel länger von den Wissenschaftlern getäuscht. Als die nämlich behaupteten, die Erde sei rund, da fing es an! Obwohl doch jeder sehen [...] mehr

02.08.2018, 08:42 Uhr

Die Bundesregierung muss jetzt trumpen: Die Finanzmittel aller türkischen Regierungsmitglieder in Deutschland einfrieren und Geschäfte deutscher Unternehmen mit diesen Personen verbieten. Das würde helfen. mehr

02.08.2018, 08:36 Uhr

Trump weiss eben, wo man korrupte Politiker am härtesten trifft: am eigenen (ergaunerten) Geld. Das könnte auch Erdogan zum nachdenken bringen, wenn die Auslandsgelder seiner Familie nicht mehr sicher sind. mehr

25.07.2018, 08:45 Uhr

Billigtinte ist wohl der falsche Begriff! Die Dritthersteller verdienen immer noch gut an ihrer Tinte. Die Tinte der Druckerhersteller sollte besser als "Wuchertinte" bzeichnet werden. Ab welchen Preisen ist das denn auch [...] mehr

24.07.2018, 14:09 Uhr

Für das Geld bekommt man auch ein ordentliches Rad, mit dem man zur Arbeit fahren kann. Da hat man dann noch frische Luft. mehr

18.07.2018, 10:35 Uhr

Schlechtes Urteil Am meisten belastet sind Eltern, die mehreren Kinder Ausbildung oder Studium finanzieren und für jedes dieser Kinder auch noch Rundfunkgebühr zahlen müssen. Das summiert sich leicht auf knapp 100 € im [...] mehr

18.07.2018, 08:47 Uhr

Hier muss sich die Staatsanwaltschaft einschalten! Dass Kinder (die hierzu nicht rechtswirksam einwilligen können und ihre Erzeihungsberechtigten auch nicht) derart öffentlich vorgeführt werden, ist eine Straftat und macht RTL auch gegenüber den [...] mehr

13.07.2018, 13:02 Uhr

Es gibt viel mehr Globalisierungsverlierer, als die Betroffenen chinesischer Billigprodukte. Es wurde zwar insgesamt ein hoher Exportüberschuss erzielt, nur konnten einige Schuldnerländer die Rechnung nicht mehr zahlen. Das führte z.B. zur [...] mehr

Seite 1 von 28