Benutzerprofil

Shaft13

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 889
   

31.08.2015, 17:09 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Der Euro-Finanzminister darf kein Sparkommissar sein Der Eurofinanzminister,sicherlich Italiener oder Franzose, bestimmt dann, das Deutschland für alle anderen Länder zahlen soll. Nur Träumer wie Münchau glauben, das es anders kommen wird. Der ganze [...] mehr

24.08.2015, 20:44 Uhr Thema: Fifa-Boss Joseph Blatter: "Es gibt keine Korruption im Fußball" Wenn der Joseph das sagt, dann muss das aber auch stimmen :):) Herrlich,musste der Typ wenigstens selber lachen,als er das sagte? :D mehr

18.08.2015, 12:42 Uhr Thema: Türkei: Auftrag zu Regierungsbildung könnte bei Erdogan landen Schlau von Erdogan Schlau gemacht vom Kalifen. Es stehen Wahlen an und wenn man von Aussen bedroht wird, wird immer gerne der potentielle starke Mann gewählt, von dem man sich dann verspricht die Bedrohung von aussen [...] mehr

17.08.2015, 19:14 Uhr Thema: Neue Griechenland-Hilfe: Der Schuldenschnitt, der nicht so heißen darf Der nächste Schuldenschnitt. Die ersten 100 Milliarden Euro Schuldenschnitt haben auch soviel geholfen. Setzt die schulden der Griechen auf 0 und in ein paar Jahren ist man wieder da, wo man jetzt [...] mehr

13.08.2015, 18:47 Uhr Thema: Nach Parlamentswahl im Juni: Gespräche für große Koalition in der Türkei gescheitert Na also, dann kann das Projekt "Kalif der Türkei" von Erdogan ja doch noch klappen. PKK hat man schön attackiert, so daß diese sich leider mit dummen Anschlägen rächen und so die Chancen [...] mehr

10.08.2015, 15:30 Uhr Thema: 100 Milliarden Einsparungen seit 2010: So stark profitiert der deutsche Staat von der Super und rund 200 Milliarden Euro an Zinsen hat der Sparer bekommen und Lebensversicherungen für die Altersvorsorge erwirtschaftet. Da ist es natürlich toll,das der Staat 100 Milliarden gespart [...] mehr

30.07.2015, 23:07 Uhr Thema: 50-Milliarden-Ziel: IWF zerpflückt griechische Privatisierungsvorgabe Und 200 Milliarden hätte der Deutsche Bürger alleine an Zinszahlungen mehr gehabt auf dem Konto.Was bei den Lebensversicherungen flöten gegnagen ist ganz zu schweigen. Dazu wahrscheinlich [...] mehr

20.07.2015, 11:26 Uhr Thema: Türkische Hochschule: Erdogan ernennt Leibarzt zum Uni-Rektor Gauck oder Merkel haben noch keinen zum Leiter,Boss einer Uni ernannt. Die Typen sorgen selbst dafür, dass sie nach einem Abgang weich fallen. Und das ist nun mal ein gewaltiger Unterschied, [...] mehr

13.07.2015, 15:27 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall Klar sinken die Staatsausgaben. Wenn man nicht jedes Jahr 2 stellige Milliarden Beiträge mehr an Schulden machen kann, fehlen die Schuldengelder natürlich und die Ausgaben sinken. mehr

10.07.2015, 12:49 Uhr Thema: Reaktionen auf Reformvorschläge: Dijsselbloem erwartet "große Entscheidung" Und der Deutsche Steuerzahler hat 200 Milliarden Euro verloren durch keine Zinsen mehr auf Guthaben, Lebensversicherungen generieren keine Rendite mehr. Immobilien wurden deutlich teurer,was nicht [...] mehr

06.07.2015, 21:54 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Was 2015 mit 1914 gemeinsam hat Der erste Schuldenschnitt hat ja soviel gebracht. Und wenn man die restlichen Schulden auf 0 setzt, was passiert dann?? Dann wird die Party wieder gestartet und wahrscheinlich noch mehr Schulden [...] mehr

06.07.2015, 21:31 Uhr Thema: Vor dem Euro-Gipfel: Vier Wege, wie es mit Griechenland weiter gehen kann Schuldenschnitt und dann 3tes Hilfspaket. Gehts noch dümmer?? Man schnekt den Griechen quasi die Hilfsgelder ,da man sie erlässt und gibt ihnen zeitgleich neues Geld = neue Schulden. Sowas [...] mehr

04.07.2015, 18:33 Uhr Thema: AfD: Petry gewinnt gegen Lucke Unfassbar Sind die bescheuert?? Ist da nur der rechte Flügel aufgetaucht?? Ohne Lucke wäre Petry nichtmal auf 1% in ihrem Bundesland gekommen. Ohne Lucke geht die AFD unter. Lucke sorgt dafür, das der [...] mehr

30.06.2015, 14:27 Uhr Thema: Besserwisser in der Union: Sie haben es immer gesagt - und was sagen sie jetzt? Der "Stammtisch" wusste es schon vor 5 Jahren,das Griechenland pleite ist und nie die Gelder zurück zahlen wird. Aber unsere Politikergenies mussten ja dutzende Milliarden an Betrüger [...] mehr

23.06.2015, 14:47 Uhr Thema: Griechenlands Sanierungschancen: Halbtot im Euro Nein Gebt den Griechen einen Schuldenschnitt und es geht weiter wie bisher, weil die genau wissen, das man viele Schulden machen kann, die werden irgendwann dann eh wieder gestrichen. Zudem würde man [...] mehr

22.06.2015, 15:48 Uhr Thema: Krisengipfel in Brüssel: Griechenland braucht den Euro - und wir brauchen Griechenlan Der Münchau glaubt tatsächlich,das Griechenland jemals seine Schulden zurück zahlt? Und der Papst tritt zum Islam über,stimmts?? Die Gelder sind weg. Für immer.Diese gelder als Grund zu nennen, [...] mehr

21.06.2015, 20:17 Uhr Thema: EZB-Geld für griechische Banken: Berliner Politiker fordern Sofort-Stopp der Notfallh Muss so sein,denn der Euro ist Supermegatoll und Deutschland profitiert ja am meisten vom Euro. Ohne den Euro haben wir schliesslich in Holzhütten leben müssen. Griechenland hat jetzt also 340 [...] mehr

19.06.2015, 11:01 Uhr Thema: Tsipras beschwört Verbleib im Euro: "Wer auf ein Schreckensszenario wettet, liegt fal Egal Kurz vor Ende wird Tsirpas alles versprechen,was Berlin und Brüssel will, bekommt dann wieder die Kohle nach geschmissen und passieren wird wie in den letzten Jahren,weiterhin nichts. So rettet man [...] mehr

30.05.2015, 13:03 Uhr Thema: Blatter zu Korruptionsverfahren: "Ich weiß nicht, wie die Fifa involviert sein soll" Blatter ist und bleibt einfach nur ein alter Mafiosi. FIFA gehört weltweit als kriminelle Organisation verboten. mehr

05.05.2015, 11:54 Uhr Thema: Besuch in Kairo: Deutschland nimmt Ägypten Hunderte Flüchtlinge ab Deutschland ist sicherlich bereit auch Millionen von Dänen,Niederländer, Franzosen aufzunhemen, wenn es bei denen Bürgerkrig geben würde oder sie wegen Naturkatastrophe flüchten müssten. Aber [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0