Benutzerprofil

demokratie-troll

Registriert seit: 08.05.2013
Beiträge: 956
Seite 1 von 48
11.09.2017, 19:36 Uhr

Hass kommt durch Kränkung Der Sozialabbau der Schröderregierung wurde von SPD-Wählern übel genommen, brachte aber die Gesellschaft nichts ins Wanken. ‚Wir können uns Wohlstand für alle nicht mehr leisten, mit dem guten Leben [...] mehr

10.09.2017, 09:36 Uhr

Sklavenaufstand Zitat: "Ein Mann wird niemals entspannen, solange einer seiner Leute Trump ist. Oder Daesh. Oder irgendein anderer Vollidiot. Dieser Druck macht, dass Leute wie ich, also männliche Leute, früher [...] mehr

07.09.2017, 22:22 Uhr

Grausam Und Merkel mit der FDP war weniger grausam? Während Merkle grundsätzlich keine Krise in weiser Voraussicht kommen sah und bei der Finanzkrise aus dem Mustopf kam, war die FDP die Partei, die die [...] mehr

05.09.2017, 22:02 Uhr

Kunstfreiheit Frau ist so schön Männer gucken frauen an Und frauen gucken dumm Warum? Weil frauen keine schleier tragen Sondern ihre beine zeigen Und dabei denken: 'Jetzt guck er hin Wo meine beine [...] mehr

30.08.2017, 22:33 Uhr

Die Schläfer schlafen ungestört Finde ich gut, die Analyse: Deutschland ist noch nicht untergegangen, also ist alles in Butter, kein Grund aufzuwachen. Wäre Deutschland untergegangen mit einem Knall, würde es auch nichts mehr zu [...] mehr

27.08.2017, 10:57 Uhr

Ist die EU ein Haus der Idioten? Will ich nun auch noch Leute, die auf Putin, Xi Jinping und Trump stehen in der EU? Mir reichen schon all die Leute bei uns, welche auf Erdogan und den fundamentalistischen Islamfaschismus stehen. [...] mehr

21.08.2017, 21:45 Uhr

Ans Messer geliefert Wenn die Regierung wusste, dass die Türkei ein Festnahmeersuchen gegen Akhanli stellte, ohne den Betroffenen zu warnen, hat sie ihn ans Messer geliefert, nach dem Motto, was geht uns der Schutz [...] mehr

20.08.2017, 08:56 Uhr

Computer-Rassismus Wenn der Mensch seine Kompetenz an Computer abgibt, die Welt zu verstehen, ist es nur konsequent, dass auch die Computer die menschliche DNA umschreiben werden, um Lebewesen zu produzieren, die dann [...] mehr

17.08.2017, 09:09 Uhr

Nationalsozialismus und Islamfaschismus sind Gegenaufklärung Natürlich gibt es Mythen der Aufklärung und was zur Identitätsbildung des Bürgers beiträgt, wie die Begriffe des Volkes und der Nation, gehört dazu. Ohne sie kann es keine Souveränität und [...] mehr

13.08.2017, 22:04 Uhr

Großer Sprung nach vorn Man nehme einfach den Leuten das Geld weg und sie werden Gras fressen, sie bleiben zu Hause und leben praktisch wie deindustrialisiert. Dann sieht die Ökobilanz wunderbar aus. Die, die nichts haben, [...] mehr

11.08.2017, 22:40 Uhr

Sich ungehindert selbst zu informieren, ist ein Grundrecht Gegafft haben die Leute schon immer. Hingucken an sich kann nicht verboten sein. Jeder hat das Recht, sich aus frei zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten, steht im Grundgesetz. Die [...] mehr

11.08.2017, 10:19 Uhr

Die Schurken haben gesiegt Kim lacht. Zum Totlachen ist daran eigentlich nichts. Der irre Kim aus Nordkorea baut Atomraketen und droht allen möglichen Leuten, vor allem aber den USA, mit Krieg. Und die USA können dagegen [...] mehr

07.08.2017, 12:00 Uhr

Zur Nächstenliebe gezwungen, die Freiheit verlieren Seit sich die von der Politik hier bei uns angesiedelten Einwanderer bei uns tummeln, haben wir genau die Probleme bei uns, vor denen die Angekommenen angeblich geflohen sind: Clangangstertum, [...] mehr

03.08.2017, 09:05 Uhr

Das Totenglöcklein ruft Von jetzt an ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die heruntergewirtschaftete Autoindustrie ans internationale Finanzkapital verhökert wird und die korrupten Manager der Selbstdemontage sich in [...] mehr

29.07.2017, 22:25 Uhr

Künstliche Dummheit Der Mensch ist ja seit längerem auf der Suche nach intelligentem Leben im Universum. Dass er es nicht gefunden hat, ist kein Zufall, weil Intelligenz nur mit Intelligenz erkennbar ist und da ist nun [...] mehr

27.07.2017, 22:18 Uhr

Was sagt uns das? Wie der Finder erhält 3% und das Fundbüro 10%? Ich hätte das jetzt andersrum erwartet? LOL. mehr

25.07.2017, 11:11 Uhr

Populismus täuscht den Unzufriedenen? Die genannten Kriterien für Populismus sind widersprüchlich und sind auf eine gnadenlose Vereinfachung der Problematik zurückzuführen. Der Populist kann gar nicht von einem einheitlichen [...] mehr

22.07.2017, 22:24 Uhr

Generation Verbrecherelite Die Hohlheit dieser Dekadenzgesellschaft scheint inzwischen aus all ihren Knopflöchern. Vielmehr als die Arroganz der Macht und den Beschiss hat die zurzeit herrschende Managergeneration auf ihren [...] mehr

18.07.2017, 22:54 Uhr

Geschlechtsseparatismus Mit Beginn der Frauenemanzipation hatte man gedacht, es würde eine Explosion an Kreativität und Erfindungsreichtum geben, die in der Lage wäre, das gesellschaftliche Leben zu verbessern. Nichts [...] mehr

17.07.2017, 10:16 Uhr

Utopie und Untergang zusammengedacht Zu allen Zeiten haben es die Menschen vermocht, sich etwas Besseres vorzustellen, als das, was ihnen in ihrer Gesellschaft widerfährt. Diese Imaginationskraft galt seit jeher als gefährlich und wurde [...] mehr

Seite 1 von 48