Benutzerprofil

spiegelneuronen

Registriert seit: 14.05.2013
Beiträge: 2984
Seite 1 von 150
18.09.2018, 15:21 Uhr

naja ... mal sehen wie es heute endet Anmerk. : Vielleicht gäbe es aber einen Mindestlohn, von dem wesentlich mehr Menschen etwas hätten, denn die Rot-Rot-Grüne Mehrheit und die Zustimmung von Grüne und Linke gab es damals schon - [...] mehr

18.09.2018, 15:17 Uhr

damals wie heute - tatsächlich identische spd Position Die SPD forderte für Maaßen und sein Amt, dass die Bekämpfung des Rechtsextremismus effiktiver werden müsse ... - und heute... kann sie beweisen, dass sie es mal wirklich so gemeint hatte ...ANNO [...] mehr

15.09.2018, 18:44 Uhr

Hall LUNY, Hallo LUNY, Zunächst mal die Frage, warum Sie von "sogenannten" Migrantenverbänden schreiben? Der rechtsextreme und terroristische NSU ermordete jahrelang, ohne dass der [...] mehr

15.09.2018, 16:51 Uhr

sehr zu unterstützen ... Es ist erfreulich, dass sich die Migrantenverbände öffentlich an den Bundesinnenminister und Dienstherren von Herrn Maaßen wenden. Nachdem Ende 2011 bekannt wurde, dass der Verfassungsschutz [...] mehr

15.09.2018, 16:28 Uhr

Fazit.... Ende 2011 wurde, unter den Erkenntnissen, dass der NSU jahrelang unbescholtene und unschuldige Migranten ermordete, der damalige BfV - Präsident Fromm aus dem Amt genommen. Der damalige CSU-BMI H.-P. [...] mehr

14.09.2018, 17:46 Uhr

s. Anl. Andei: Eidesstattliche Versicherung vom 07.08.2018, nachdem Frau Petry die Treffen öffentlich in Abrede stellte. https://pbs.twimg.com/media/DkE4sVWX4AA2Kmy.jpg Weiterhin: [...] mehr

14.09.2018, 16:39 Uhr

Danke gut und selbst? Das beantwortet a) nicht meine Frage und wirft b) die Frage auf, weshalb dann in der Aufstellung von Maaßen nur Bundestagsparteien auftauchen? Auch die angegebene Zahl von 5 Treffen mit [...] mehr

14.09.2018, 16:15 Uhr

yepp 2 Treffen mit Petry, 3 Treffen mit Gauland und mind. 1 Treffen mit Brandner. (Das ist derjenige, der von Höcke zur Bundestagswahl satt seiner eigenen Person, empfohlen wurde.) mehr

14.09.2018, 16:08 Uhr

mal nachgefragt Sie zählen die Treffen seit 2012 auf. Die AfD ist erst seit Ende 2017 im Bundestag. Herr Maaßen listet ja Treffen seit seiner Amtsübernahme auf. Inwiefern hat Herr Maaßen, bei der Gesamtzahl der [...] mehr

14.09.2018, 11:43 Uhr

Horsts tönende Mahnung - mal im Vertrauen... Horst Seehofer, der Dienstherr von Maaßen, findet die AfD „übermütig“. Das öffentliche Auftreten der AfD ist regelmäßig begleitet von Aussagen wie: ZITATBEGINN+++Messermigration / Das Schlachten [...] mehr

13.09.2018, 17:40 Uhr

s. Anl. Eigentlich hatte ich nicht vor diese Kolumne des verzagten nicht-Grimme-Preisträgers-J. F., durch einen Beitrag aufzuwerten. Dass er die ARD für das Staatsfernsehen hält, lässt vermuten, dass er [...] mehr

13.09.2018, 14:09 Uhr

Forecast ... Eskaliert wurde ja nun schon seit längerem. Eigentlich sollte der CSU - AfD Vereinigungsparteitag mal terminlich kommuniziert werden. Zumindest wären Horst S. und H.-G. M. dann mit ihrer [...] mehr

13.09.2018, 13:49 Uhr

Fordern ohne Konsequenzen ist Bitten ohne bitte zu sagen. Die Frage, in welcher Form der Verfassungsschutz die noch AfD neutral bewerten kann, ist doch eigentlich hier offensichtlich. Treffen mit Petry, der damaligen AfD-Vorsitzenden, als die Partei noch [...] mehr

12.09.2018, 14:56 Uhr

@cs9110 In der BILD erklärt BfV – Präsident Dr. H.-G. Maaßen: ZITATBEGINN+++Nach meiner vorsichtigen Bewertung sprechen gute Gründe dafür, dass es sich um eine gezielte Falschinformation handelt, um [...] mehr

12.09.2018, 14:21 Uhr

...andererseits Es ist anderseits aus der Sicht des BfV - Präsidenten H.-G. Maaßen nachvollziehbar, wenn er die zeitnahe Veröffentlichung von Videos im Internet kritisiert. Schließlich sind beim Bundesamt für [...] mehr

12.09.2018, 13:51 Uhr

na ja ... Das ist hier bei ihnen etwas durcheinandergeraten. Sie können es aber gerne auf https://ze.tt/ korrekt nachlesen. mehr

12.09.2018, 12:18 Uhr

Ja dann, ab zur StA Es kursieren in rechten Kreisen derzeit mehrere "Zeugenaussagen", die sich erstaunlicherweise sehr stark widersprechen und gegenseitig ausschließen. Da wird von einem Zweikampf und [...] mehr

12.09.2018, 12:04 Uhr

Wie soll man Maaßens Vorgehen denn bezeichnen? Wenn Maaßen in der BILD sagt: ZITATBEGINN+++Nach meiner vorsichtigen Bewertung sprechen gute Gründe dafür, dass es sich um eine gezielte Falschinformation handelt, um möglicherweise die [...] mehr

12.09.2018, 11:16 Uhr

Von NYT bis BILD u.a. - ab zu Maaßen H.-G. Maaßen ist Brillenträger, die Dioptrinstärke der jeweiligen Seite entzieht sich meiner Kenntnis. In der New York Times konnte man lesen: HEADLINE+++Chemnitz Protests Show New Strength of [...] mehr

11.09.2018, 23:43 Uhr

yepp Anbei ein schönes Bonmont der BILD Sachsen. Ein BILD Reporter aus Sachsen schrieb auf Twitter zu Chemnitz am 26.08.: ZITATBEGINN+++Auf dem Johannis-Parkplatz machten vereinzelte Rechte [...] mehr

Seite 1 von 150