Benutzerprofil

schwaebischehausfrau

Registriert seit: 04.06.2013
Beiträge: 3941
Seite 1 von 198
21.09.2017, 17:41 Uhr

Ach gucke... Plötzlich sind genau diejenigen selbst "verunsichert" bei der abendlichen Fahrt mit dem Fahrrad durch den Park, die 2 Jahre lang Jeden, der eine steigende Zahl von sexuellen Übergriffen und [...] mehr

20.09.2017, 16:29 Uhr

@moistvonlipwik: Und?? Wenn ihre Entscheidung den 491 Millionen Menschen (und dann 491 Mio. souveränen Staaten) Vorteile bringt oder sie sogar trotz Nachteile aber glücklicher sind als vorher, wo ist das Problem? Jeder [...] mehr

20.09.2017, 15:37 Uhr

@St. Baphomet: "Blabla"? Wenn Sie "Politik für's Volk" als "rechtes Blabla" bezeichnen, dann sagt das ne Menge über ihr Demokratie-Verständnis aus. Sie sollten sich dann aber keine Reden von SPD- oder [...] mehr

20.09.2017, 15:05 Uhr

@moistvonlipwik: Hab ich was verpasst? Hab ich da was verpasst? War die Abspaltung von Kroatien, Slowenien, Bonien und Mazedonien etwa nicht durch "einseitige Erklärung"? Sind diese Staaten nicht auch schnell von der UN [...] mehr

20.09.2017, 14:34 Uhr

@Juppine: Schllimme Probleme... Ja, wahrscheinlich müssten die Katalanen sogar alle neue Nummernschilder an ihre Autos schrauben. Im Ernst: Wenn's an solchen Lappalien, wie von Ihnen aufgezählt scheitern würde, dann hätte es [...] mehr

20.09.2017, 14:04 Uhr

@Aseuvella: Na bitte. Komisch irgendwie. Wenn , wie Sie meinen "weniger als die Hälfte der Katalanen die Unabhängigkeit will", dann sollte die Regierung in Madrid doch kein Problem mit der Abstimmung haben [...] mehr

20.09.2017, 13:47 Uhr

@ralph.o.michels: Wenn..? "Wenn jede Region das machen würde", weil die Menschen sich dafür entscheiden, dann wäre das was Sie "Kleinstaaterei" nennen, eben die Konsequenz eines demokratischen Prozesses [...] mehr

20.09.2017, 13:35 Uhr

@Hansfri: Im Falle von Katalonien.. Im Falle von Katalonien mit einer eigenen Sprache und seiner Geschichte oder im Falle von Schottland, Flamen und Wallonen ist dieser Sachverhalt aber ziemlich klar. Ansonsten könnte man das [...] mehr

20.09.2017, 12:38 Uhr

@jschm: Verfassungswidrig..? Wenn's danach geht, dürfte die EU sicher auch keine der in den Balkan-Kriegen sich von Jugoslawien abgespaltenen neuen Staaten anerkennen - anstatt sie eilig in die EU aufzunehmen. Und der Sturz von [...] mehr

19.09.2017, 00:44 Uhr

@Oli69: Zuchtmeister EU... Ach ja, der große Zuchtmeister EU: Na, wenn GB erstmal raus ist, Polen und Ungarn wegen mangelndem Gehorsam nicht mehr erwünscht sind, Dänemark + Schweden auch weiterhin keine Lust haben, den EURO [...] mehr

18.09.2017, 17:16 Uhr

"Rassistisches Gedankengut"... Den Rekord für die rassistischste Entgleisung aller Zeiten in einem Wahlkampf hält noch immer unangefochten die CDU mit Kampagne "Kinder statt Inder" im damaligen Landtagswahlkampf in [...] mehr

18.09.2017, 11:08 Uhr

Ein voller Erfolg.. Der Videobeweis hat sich schon nach wenigen Spielen voll bewährt. Schon jetzt, denkt man sich: "Arme Teufel", wenn man in der spanischen oder englischen Liga krasse und Fehlentscheidungen [...] mehr

17.09.2017, 18:12 Uhr

Am überraschendsten... ..ist doch, dass selbst bei den Kindern schon 6,8% AfD wählen würden. Wenn diese Altersgruppe, die in Schule, kirchlichen Jugendgruppen etc. sicher täglich die volle Dröhnung vom schönen, bunten [...] mehr

17.09.2017, 15:29 Uhr

Platz 3? Dream on... Die GRÜNEN sind von Platz 3 ungefähr so weit entfernt wie Schulz von seinen ehemaligen "100%". Lichtjahre. Für die GRÜNEN geht's nur noch darum, ob sie es überhaupt noch einmal in den [...] mehr

16.09.2017, 22:14 Uhr

@DerBelgarath: Gerne sofort.. Jawoll, wenn dann 16-jährige auch nach Erwachsenen-Strafrecht behandelt und verurteilt werden, dann gerne Wahlrecht für 16-jährige. Komischerweise sind es aber exakt die gleichen Parteien, die [...] mehr

15.09.2017, 11:49 Uhr

Nicht nur Welten... Intellekturell liegen nicht nur Welten, sondern ganze Galaxien zwischen Wagenknecht und Kipping. Wenn die LINKE Kipping in irgendeine Polit-Talkshow schickt, dann fragt sich der Zuschauer spätestens [...] mehr

13.09.2017, 15:40 Uhr

@hifimacianer: Bestenfalls.. Die "Messlatte" und "unschlagbar" sind die iPhones bestenfalls für die Leute, die nie mit einem anderen Gerät gearbeitet haben. Über die letzten 5 Jahre betrachtet war z.B. [...] mehr

13.09.2017, 14:45 Uhr

Galoppierender Realitätsverlust.. Juncker gleicht einem Arzt, dessen Medizin den Patienten bereits krank gemacht hat und der jetzt aus Trotz die Dosis verdoppeln will. Der Euro (bei dem übrigens auch das EU-Mitglied Schweden nicht [...] mehr

13.09.2017, 13:10 Uhr

@cor: Ihre "Message"? Was ist jetzt die Message in Ihrem Post? ZERO !! Im Gegensatz zu den von Ihnen angegangenen Foristen. Denn natürlich hat es eine große Relevanz für die Bewertung (und den WERT) eines neuen [...] mehr

13.09.2017, 12:22 Uhr

Cook ist eben nicht Jobs... Seit Steve Job's Tod hat Apple nichts "Revolutionäres" mehr rausgebracht. Sein Nachfolger Cook ist eher jemand, der die Marktanteile des iPhone verwaltet und mit immer teureren Modellen (die [...] mehr

Seite 1 von 198