Benutzerprofil

schwaebischehausfrau

Registriert seit: 04.06.2013
Beiträge: 4142
Seite 1 von 208
22.01.2018, 13:53 Uhr

Erst kommt das Fressen.... ...dann die Moral. Und dabei hilft ungemein, einfach wegzuschauen und sich dumm zu stellen, wie das Statement unserer Regierung schön belegt: "Die Bundesregierung habe kein vollständiges Lagebild [...] mehr

18.01.2018, 18:40 Uhr

@Space_Agency: Faktenresistent? Der von Ihnen angegangene Forist mag ja sehr pointiert und spitz formulieren. Gewisse Fakten lassen sich aber kaum leugnen. Das gigantische Ausmaß von Steuerhinterziehung und Korruption in Italien [...] mehr

18.01.2018, 16:30 Uhr

@hannesmann: Nur 3% Ihres Sachverstands... ..hätte man unserer "Alternativlos"-Heldin und ihren Hofschranzen gewünscht. Vor dem ersten "Rettungspaket" für Griechenland hieß es damals sinngemäß: "o.k, , eigentlich [...] mehr

18.01.2018, 15:00 Uhr

@cave100: "lipstick on a pig"... Im anglo-amerikanischen Sprachraum nennt man diese bewährte Methode "lipstick on a pig" . Oder anders ausgedrückt: Eine eher unansehnliche Braut (Schulden-Vergemeinschaftung) wird vor [...] mehr

18.01.2018, 14:41 Uhr

@MuellerThomas: Toller Vergleich... Die Wirtschaftsleistung der EU als Vergleichsgröße anzulegen, ist völlig irreführend. Das ist so wie wenn Sie die Entfernung von der Erde zur Sonne als Maßstab nehmen und daraus ableiten, dass [...] mehr

17.01.2018, 11:45 Uhr

@Pittiken: Im Umkehrschluss... Wenn jemand jetzt durch eine (Teil-)Soli-Abschaffung nur um 5€ entlastet wird, dann bedeutet das im Umkehrschluss einfach, dass er bisher auch nur 5€ Soli bezahlen musste. Die gleichen Leute, die [...] mehr

16.01.2018, 19:17 Uhr

@Nisse1970: "soooo unwahrscheinlich"? Im Artikel stehen die Ursachen für die Schieflage dieses Unternehmens. Mißwirtschaft und "sich verkalkuliert haben bei Großaufträgen". Schieflagen von Bau-Konzernen hat's seit Jahren [...] mehr

16.01.2018, 17:57 Uhr

Die "Brexit"-Ausrede... Die Headlne "Vorgeschmack auf den Brexit" ist schon deshalb unzutreffend, weil sie ja im Artikel selbst dann widerlegt wird: Der Konzern ist schon länger marode, weil er sich in vielen [...] mehr

14.01.2018, 15:44 Uhr

@aprilapril: Untragbar auch für CSU-Basis Absolut, aber das Nachverhandeln gilt dann immer für beide Seiten. Auch in der CDU und besonders in der CSU sind viele nicht zufrieden mit diesem Sondierungs-Ergebnis, insbesondere weil die [...] mehr

12.01.2018, 17:21 Uhr

@reflexxiion: Sorry, leider auch "Rassismus" ...denn dann werden die gleichen Berufs-Empörten natürlich aufschreien, dass man in der Werbung nur hellhäutige Menschen sieht . Also so wie regelmässig bei jeder Oscar-Verleihung etc. (Wieso [...] mehr

11.01.2018, 17:53 Uhr

@Seven21: Kapitalertragssteuer... Die Steuer auf Kapitalerträge ist die Steuer, die direkt und indirekt (über Abschaffung der Steuerfreiheit nach bestimmten Haltefristen für Anleger) in den letzten 20 Jahren am stärsten erhöht [...] mehr

10.01.2018, 19:33 Uhr

Es gab mal ne Zeit beim FC Bayern... ...da hat man selbst deutlich jüngeren und ebenfalls verdienten Spielern beim FC Bayern wie Ze Roberto oder Mark van Bommel einen 2-Jahres-Vertrag verweigert, weil das nun mal die eiserne Regel bei [...] mehr

09.01.2018, 14:18 Uhr

@taxo: Gesellschaftliche Relevanz.. Das Thema Fettleibigigkeit ist nun mal eines der größten und teuersten Gesundheitsprobleme der gesamten westlichen Welt. Und das seit Jahrzehnten. Unabhängig von keinem neuen großen [...] mehr

08.01.2018, 20:13 Uhr

Schlimm, schlimm.... Vor 4 Wochen noch der kommende Aussenminister, und jetzt übelst verzockt. Zur Ehrenrettung für Özdemir: Er wäre als Parteivorsitzender weniger peinlich als Göring-Eckhardt, bekanntermassen nicht [...] mehr

07.01.2018, 23:57 Uhr

@Opti Mist: Ist doch klasse.... ..wenn Sie die "Privaten" Schrott finden und die Öffentl.-Rechtlichen super finden und bereit sind, dafür sogar noch mehr zu finden. Millionen andere Menschen sehen es nun mal genau [...] mehr

07.01.2018, 20:23 Uhr

@hbx.de: "Briten-Rabatt" Der "Briten-Rabatt" war kein Regel-Bruch. Der Briten-Rabatt wurde als Vereinbarung vom Europäischen Rat 1984 so beschlossen (ja klar, natürlich auf Betreiben von Thatscher, aber das ist [...] mehr

07.01.2018, 20:02 Uhr

@irobot: "Eaton Bubis"? Das Ergebnis der Brexit-Volksabstimmung wäre durch ein paar "Eaton-Bubis" ganz sicher so nicht zustandegekommen. Im Gegenteil: Die verwöhnte, reiche Investment-Banker-Szene und Yuppies [...] mehr

07.01.2018, 15:27 Uhr

Ursache + Wirkung..? Den Boom der deutschen Wirtschaft darauf zurückzuführen, dass die Deutschen seitdem "cool" sind und eine "coole Stimmung" das Land und die Wirtschaft trägt und dass diese coole [...] mehr

06.01.2018, 21:29 Uhr

@Bunadh: Welche meinen Sie denn? Welche "privaten" Sender sind denn mit ihrer Nachrichten-Berichterstattung ideologisch verblendet und gefährlich und könnten Sie vom "rechten Weg" abbringen? [...] mehr

06.01.2018, 20:59 Uhr

@Bunadh: "cool"? Sorry, aber eine Journalistin , die sich aus Wut fast die Lippen blutig beisst, wenn ihr Interview-Partner nicht die Antwort gibt, die sie gerne hätte, ist alles andere als "cool". [...] mehr

Seite 1 von 208