Benutzerprofil

schwaebischehausfrau

Registriert seit: 04.06.2013
Beiträge: 4743
Seite 1 von 238
18.12.2018, 15:03 Uhr

@mostly harmless: Das sagt auch keiner... ..., dass bei deutschen Autobauern 60-Stunden-Wochen "üblich" sind - auch nicht der Forist, auf den Sie sich beziehen. Genauso untauglich und sinnfrei in diesem Kontext ist ein Vergleich [...] mehr

17.12.2018, 00:22 Uhr

@voiceecho: Was Kroatien macht... ...macht unser großes EU-Vorbild Frankreich seit Jahren und in viel größerem Stil, in dem es illegal aus Italien ins Land eingedrungene Migranten wieder nach Italien "zurückführt". [...] mehr

13.12.2018, 18:40 Uhr

@geopolitik: Drängt sich die Frage auf.. ...wieviele Top-Manager, dieser von Huawei einbezogenen "amerikanischen Finanzdienstleister" denn in den USA verhaftet wurden? Diese Verhaftung war wohl eher ein kleines Dankeschön für [...] mehr

13.12.2018, 16:48 Uhr

Apropos "nationale Sicherheit gefährden"... Die "Gefährdung der nationalen Sicherheit" der USA war Trump's surrealistische Begründung für die Verhängung von Strafzöllen, u.a. gegen ausländische Stahlhersteller. [...] mehr

12.12.2018, 17:46 Uhr

Links oder rechts? Das vestörendste an diesen Krawallmachern ist offenbar, dass Linke und Rechte sie noch nicht final einordnen können ob sie links oder rechts und damit gut oder böse sind und unterstützenswert oder [...] mehr

12.12.2018, 00:56 Uhr

@newspeak: Rückwirkende Gesetzes-Änderungen...? Rückwirkende Änderungen von Gesetzen oder Steuer-Regeln sind mit dem Anspruch eines Staates, sich "demokratischer Rechtsstaat" zu nennen, wohl kaum vereinbar. Genauso wenig wie [...] mehr

11.12.2018, 19:09 Uhr

@Gottseidank.de: Dream on... Na klar können Sie morgen eine Reichensteuer von 70% für "die Quandt-Geschwister" einführen. Aber solange Reiche nicht unter Hausarrest gestellt oder gleich eingekerkert werden, können [...] mehr

11.12.2018, 18:57 Uhr

@Helmut Alt: Ja, ein Phänomen... ...das auch als "Wasch mich, aber mach mich bitte nicht nass dabei" bekannt ist. Die Franzosen verteidigen ihre 35-Stunden-Woche, ihre traditionell sehr ausgeprägte Streikkultur, ihre [...] mehr

10.12.2018, 16:23 Uhr

@hup: "Heiliger Sankt Florian.... ...verschon mein Haus, zünd' andre an". Komischerweise besteht doch eine große Parallele zwischen den Menschen, die neben einem Kohle- oder Atomkraftwerk leben müssen und denen, die ein paar [...] mehr

10.12.2018, 16:15 Uhr

Die Hoffnung heisst Habeck... ...denn sobald der neue Hoffnungsträger der GRÜNEN irgendeine Regierungsbeteiligung auf Bundes-Ebene ergattern, wird die Förderung sicher noch mal um 20 Jahre verlängert werden. Und diejenigen, die [...] mehr

10.12.2018, 12:12 Uhr

@Beat Adler: Keine Überraschung... Natürlich gibt es in den USA auch Politiker und die von ihnen regierten Kommunen und Bundesstaaten und ebenso Unternehmen, die sich deutlich FÜR eine US-Teilnahme am Klima-Abkommen aussprechen. [...] mehr

10.12.2018, 10:33 Uhr

Inszenierter Skandal.... Wer Diplomaten- und Vertrags-Sprache kennt, der versteht, dass bei denjenigen Staaten, die die Ergebnisse dieses Weltklima-Reports und seine Schlußfolgerungen eh skeptisch sehen oder gar offen infrage [...] mehr

06.12.2018, 16:49 Uhr

Vorschlag zur Güte.... "Knecht" geht schon mal überhaupt nicht. Das erinnert an Leibeigenschaft und Sklaverei und überkommene Macht- und Herrschaftsstrukturen. Ein Bart geht genauso wenig, wo wir doch unsere [...] mehr

05.12.2018, 21:07 Uhr

@Antelatis: Andersrum .... Andersrum wird ein Schuh draus. Man könnte sich doch genauso gut fragen, warum diese (Ihre Wortwahl) "hetzenden Fanatiker" aus der links-extremen Ecke von Antifa über Attac etc. die [...] mehr

05.12.2018, 10:51 Uhr

Sehr erhellend... Hr. Riexinger hat also weniger ein Problem mit der Gewalt ,die von diesem Mob ausgeht, sondern nur damit, dass "Ultra-Rechte" dabei sind. Wenn es ausschließlich "Ultra-Linke" [...] mehr

05.12.2018, 10:33 Uhr

@Stjean: Bleibt zu hoffen... ...dass Ihre Einschätzung nur satirisch gemeint ist, denn der Beitrag von Frau Zottl trifft's auf den Punkt. Und die Bosse von Daimler, VW und BMW hätten ihre Interessen ganz sicher überzeugender [...] mehr

04.12.2018, 15:57 Uhr

@Dieter Kühne: "Oh Gott"... Merkel und Steinbrück "haben Schlimmeres nach der Lehman-Pleite verhindert". - der Brüller des Tages geht an Sie.. Ich empfehle Ihnen dringend mal eine der Dokus zur Finanzkrise, ihren [...] mehr

26.11.2018, 21:08 Uhr

@The Funk: Sicher? Sicher, dass die GRÜNEN Palmer nicht mehr aufstellen? Wenn er dann als parteiloser, unabhängiger OB-Kandidat kandidiert, haben vielleicht eher die GRÜNEN ein Problem als Boris Palmer. Denn selbst in [...] mehr

24.11.2018, 01:46 Uhr

Was kommt als Nächstes? Hier mal ein paar Anregungen für SPON für DIE Enthüllungs-Story über Merz: 1. Weltbekannte Astrologin sagt voraus: "Merz als CDU-Chef wird die Welt ins Unglück stürzen". 2. Jetzt enthüllt: [...] mehr

23.11.2018, 21:06 Uhr

Loquuntursaxa: Der ist gut... Wie sehr sich die spanische Regierung um die Interessen der "12.000 Pendler" sorgt, hat man 2013 gesehen, als die spanische Regierung durch Grenzkontrollen-Schikanen für gigantische Staus [...] mehr

Seite 1 von 238