Benutzerprofil

Percy P.Percival

Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 207
Seite 1 von 11
09.08.2013, 14:05 Uhr

Prism und Tempora hat es 2002 nicht gegeben? Wenn überhaupt dann nur nicht unter diesen Namen. Vorratsdatenspeicherung gab es mit Sicherheit. mehr

09.08.2013, 14:01 Uhr

FDP gewinnt....! ....und zwar 7-10% wenn sich der Trend der letzten drei Landtagswahlen fortsetzt. Jedes mal mit unter 5% prognostiziert und jedes mal klar mehr als 5% geholt. mehr

09.08.2013, 07:25 Uhr

"Mit mir wissen Sie, woran Sie sind". Und wie. Mit ihm gibt es Steuererhöhungen, Eurobonds und noch ein paar Sachen, die uns viel kosten werden. SPD nein danke! mehr

08.08.2013, 12:53 Uhr

Wozu ein "Plan B"? Nur zur Erinnerung. Bei den letzten drei Landtagswahlen kam die FDP immer klar über 5%, obwohl sie lt. Demoskopen unter 5% lag. Jetzt sehen selbst die Demoskopen sie bei 5%, also kann man von mind. 8% [...] mehr

07.08.2013, 13:23 Uhr

Anreicherungsgrade Für einen Forschungsreaktor braucht man nur geringste Mengen, keine zig Zentner und Brennelemente werden nur auf 5% angereichert. Wer grosse Mengen Uran von unter 1% auf 20% an reichert, der ist [...] mehr

06.08.2013, 20:55 Uhr

keine Ablenkungsmanöver bitte! Auch an Sie die Bitte, nicht vom Thema abzulenken. Insbes. nicht mit falschen Behauptungen, die rechtlich unverbindliche Erklärungen der Vollversammlung zu einer Resolution des Sicherheitsrats [...] mehr

06.08.2013, 20:51 Uhr

Meine Rede! Genau das meinte ich mit: Alle der IAEA verdächtig erscheinenden Einrichtungen definiert der Iran zu 'militärischen Einrichtungen' um, die nicht der Kontrollpflicht unterliegen. Diese [...] mehr

06.08.2013, 17:50 Uhr

Taten, nicht Worte! Dagegen gibt es an sich nix auszusetzen, wenn: ...das bedeutet, dass der Iran seine diversen nuklearen Forschungseinrichtungen endlich von der IAEA kontrollieren lässt. Sollte der Iran [...] mehr

05.08.2013, 19:43 Uhr

Das ist Demokratie Die einheimische Bevölkerung will mit überwältigender Mehrheit Teil Großbritanniens sein. Wollen Sie die zwangsweise an Spanien angliedern? mehr

03.08.2013, 19:44 Uhr

Wunschdenken Der "Neue" ist der Mann der Konservativen, die haben ihn als "Scheinliberalen" ins Rennen geschickt. mehr

01.08.2013, 14:51 Uhr

Preistreiberei extrem! Sie vergessen, dass ARD und ZDF am unverschämtesten abkassieren. Fast 18,-€ im Monat, egal ob man zuschaut oder nicht. Selbst wenn man keinen Fernseher hat, muss man zahlen. Bei Bild, Sky [...] mehr

31.07.2013, 18:41 Uhr

Alles eine Frage des Geldes Wer wandert schon in ein Hochsteuerland ein, in dem jeder Neueinwanderer sehr großzügige Leistungen des Sozialstaats beziehen kann? Die, die den Sozialstaat finanzieren müssen oder die die von ihm [...] mehr

31.07.2013, 17:49 Uhr

Resolution 242 Und etliche andere Sachen an die Adresse der arabischen Staaten, denen diese bis heute nicht nachgekommen sind. Also bitte nicht immer nur Israel kritisieren. Auf den können sich die [...] mehr

31.07.2013, 16:08 Uhr

Sollte das ein Omen sein? Wäre zu schön, wen der ganzen Partei das Gleiche bei der Bundestagswahl passieren würde. Diese selbst gerechten Allesbesserwisser kosten mir zuviel Geld. mehr

31.07.2013, 16:04 Uhr

dritte Korrektur Das, was als Grenzen von 1967 bezeichnet wird, sind die Waffenstillstandslinien von 1949 und die sind eben keine endgültigen Grenzen. Jedenfalls war das ein paar Jahrzehnte lang die rechtliche [...] mehr

31.07.2013, 15:57 Uhr

noch eine Korrektur Wurden sie nicht. Nur zwei arabische Länder erkennen Israels Grenzen an. mehr

31.07.2013, 07:26 Uhr

Friedenspläne vorantreiben ist gut. Nur hat sich Kerry das falsche Land ausgesucht. Die Ecke ist die friedlichste im Nahen Osten. Syrien, Ägypten, da sollte erst was tun. mehr

31.07.2013, 07:24 Uhr

kleine Korrektur Das stimmt so nicht. Über diese Themen wird bei den Verhandlungen verhandelt werden. Bisher haben die Palästinenser die Lösung aller strittigen Punkte in ihrem Sinne als Vorbedingung für [...] mehr

29.07.2013, 15:59 Uhr

Geldgeber Neben NGOs schicken die EU und die UNWRA Geld in den Gazastreifen. Zwar nicht direkt zur Hamas, aber das Geld stabilisiert die dortige Wirtschaft und landet teilweise über Steuern bei der Hamas. mehr

29.07.2013, 10:50 Uhr

Schmuggelgüter Nicht ganz. Auch als die Grenze zu Ägypten offen war, wurde geschmuggelt. U.a. subventioniertes ägyptisches Benzin von dem die Ägypter selbst zu wenig haben. mehr

Seite 1 von 11