Benutzerprofil

RobinB

Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 931
05.12.2016, 23:57 Uhr

:) Gut, dass er sich einen Anwalt genommen hat. Selber kann er das ja anscheinend nicht, wegen eines schlechten Geschichtskurses. Durchaus verständlich. mehr

27.11.2016, 16:23 Uhr

Komisches Beispiel Meiner Meinung nach kann sich jemand, für den 15.000 über den Zeitraum von 10 Jahren ausschlagebend sind, eine Investition von 500,000 schlicht nicht leisten. Man sollte sich in einer niedrigeren [...] mehr

02.11.2016, 16:23 Uhr

Merkel im Glück Der einzige, der einigermaßen realistische Chancen darauf hatte, ihr die Kanzlerschaft streitig zu machen, wird von den Sozen selber aufs Abstellgleis gewuchtet. Bisher musste sie die Konkurrenz [...] mehr

30.10.2016, 23:16 Uhr

Gute Idee Der Autoreisezug wird vermutlich eine wichtige Rolle spielen, wenn E-Autos weiter verbreitet werden. Aber auch für den Normalkunden ist es ein tolles Angebot, wenn der Preis im Rahmen bleibt. Ich [...] mehr

19.10.2016, 10:22 Uhr

Bericht oder Kommentar? Worte wie "Sippe" und "Unwesen" haben jedenfalls in einem Bericht nichts verloren. Das sollte man wissen, wenn man Redakteur für Wissenschaft ist. Ein Kommentar oder Meinungsstück [...] mehr

07.10.2016, 16:52 Uhr

Interessant. Sieh' mal an, das wusste ich gar nicht. Aber so tierisch ernst war das ja auch nicht gemeint. Jedenfalls würde ich es nicht zur Angewohnheit machen, um die Langzeitwirkung zu testen ;) mehr

07.10.2016, 16:17 Uhr

Ich kann! Jedes Jahr sterben Menschen an Abgasen. Und zwar eindeutig nur an Abgasen. Selbstvergiftung durch Autoabase ist leider immer noch ein häufiges Mittel der Selbsttötung. Das belegt zumindest die [...] mehr

07.10.2016, 11:08 Uhr

Ad hominem Nein, diese Frage ist absolut unwichtig. Jemanden, der geltendes Recht umsetzen will, braucht sich nicht persönlich beleidigen zu lassen. Vielmehr erscheint mir die Frage wichtig, warum man ein [...] mehr

07.10.2016, 11:01 Uhr

Ich rauche auh nicht ;) Aber im Ernst: Sie müssen schon unterscheiden zwischen den Politikern, die die Gesetze machen und der Bürokratie, die die Regeln dann anwendet. Die Politiker können Sie wählen und das finde ich [...] mehr

07.10.2016, 10:53 Uhr

Googeln vor dem Schreiben? Und München beschäftigt bei ca. 1,4 Millionen Einwohnern etwa 32000 Beamt. In Paris gibt es ca. 50000 Beamte, und in Berlin sogar über 100000 (da ist die Bundersregierung gar nicht mitgerechnet). [...] mehr

07.10.2016, 09:20 Uhr

Wir brauchen mehr Europa! Das Beispiel zeigt mal wieder, dass wir mehr Europa brauchen, statt weniger. Die EU ist die einzige Behörde, die den nationalen Regierungen bei ihren Mauscheleien auf die Hände schaut. Eine starke [...] mehr

29.09.2016, 09:54 Uhr

Gute Idee. Und technisch auch machbar. Es gibt bereits Vorschläge, wie man Autos während der Fahrt über Induktion beladen könnte, durch in der Fahrbahn integrierte Systeme. Wenn man die Autobahnen so [...] mehr

26.08.2016, 13:24 Uhr

Wieder einmal... ...kann einem schlecht werden, wenn man die Kommentare liest. Und nein, diskutieren will ich mit Ihnen nicht mehr. Ich sage nur soviel: an alle da draußen, die noch menschlich fühlen und denen klar [...] mehr

22.08.2016, 10:06 Uhr

Moderation? Könnte man bitte alle Kommentare, die diesen Artikel dazu nutzen, mal wieder über Flüchtlinge herzuziehen, nicht einfach löschen? Das ist so langweilig und ermüdend: das Wetter ist schlecht - die [...] mehr

19.06.2016, 10:16 Uhr

Hallo? Jetzt bin ich baff. In welchem Jahrhundert leben wir denn? Das es so eine Diskussion überhaupt gibt (unabhängig von ihrem Ausgang), führt wieder einmal vor Augen, was für Neanderthaler da noch [...] mehr

19.06.2016, 10:04 Uhr

Das ist doch lachhaft! Das Hauptargument der EU-Gegner hier im Forum ist, dass die EU ach so undemokratisch sei. Und so bürokratisch und intransparent. Diese Vorwürfe zeugen von einer kompletten Unkenntnis der [...] mehr

23.04.2016, 11:12 Uhr

Sie haben das nicht zuende gelesen. Paradoxerweise wird die private Riestervorsorge weiterhin empfohlen. Nur soll man vorher noch "Finanztip" lesen. Als ob das helfen würde... mehr

23.04.2016, 10:46 Uhr

Unfassbar. Der Chefredakteur von "Finanztip" entblödet sich nicht, im SPON zwei Tipps für die Altersvorsorge zu geben: (1) "Finanztip" lesen (2) reich heiraten An Frechheit ist das [...] mehr

14.03.2016, 11:24 Uhr

Für alle die hier im Forum vorgetragenen Argumente für eine Schwarz/Rot/Gelb-Koalition sind hanebüchen! Die traditionellen Lager in B-W sind Rot/Grün und Schwarz/Gelb. SPD und Grüne haben vor der letzten [...] mehr

14.03.2016, 09:29 Uhr

Einzige vernünftige Lösung ist Grün/Rot/Gelb. Kretschmann muss MP bleiben, dieser Wählerwille ist eindeutig. Der AfD als stärkster Oppositionspartei die Oppositionsführung zu übergeben, das kann auch niemand wollen. Die CDU [...] mehr

Kartenbeiträge: 0