Benutzerprofil

RobinB

Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 892
   

24.08.2015, 17:19 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Das alte Spiel... ...unsere Ärmsten (sowohl materiell als auch geistig) suchen sich als Sündenbock die einzigen, die noch schwächer sind, als sie selbst: die (materiell) noch Ärmeren, die mit nicht mehr als ihrem [...] mehr

12.08.2015, 00:54 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Warum die Amis Hillary Clinton nicht mögen Im Gegenteil... ...wenn kein Wunder geschieht, wird Clinton Präsidentin. Entweder wird Trump Kandidat, dann werden viele gemäßigte Republikaner nicht oder Clinton wählen. Oder es wird ein anderer Kandidat bei den [...] mehr

25.07.2015, 00:33 Uhr Thema: Hetz-Kommentar auf Facebook: Porsche kündigt Lehrling wegen Fremdenhass Normale Reaktion Wir sich als einem Unternehmen zugehörig präsentiert (es darf wohl angenommen werden, dass der Arbeitgeber im Profil eingetragen war - schließlich macht der ja was her), der muss mit einer Kündigung [...] mehr

18.07.2015, 09:28 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Schäuble spielt mit Rücktritt Schöne Idee. Vielleicht fällt ihm vor dem Rücktritt ja auch noch was zu den CDU-Spenden ein. Dem Saubermann. mehr

13.07.2015, 23:51 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen Nein, "Souveränität" bezeichnet das Recht zur Selbstbestimmung. Dieses leitet sich daraus ab, dass man eben ein "Staat" ist. Solange niemand den völkerrechtlichen Status [...] mehr

13.07.2015, 23:42 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen Das sind aber schon zwei sehr weit auseinanderliegende Begriffe. Aber auch hier gilt: ein Staat, der sich auf den mehrheitlichen Willen seiner Bürger (über 61%) stützen kann, der ist per se [...] mehr

13.07.2015, 23:34 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen Nein, im Gegenteil. Ihre Einschätzung ist schlicht Folge einer Priotisierung von Finanz vor Politik. Der Kaiser kann auch einfach ein Gesetz erlassen, dass seine Schulden aufhebt. Dafür hat der [...] mehr

13.07.2015, 16:46 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall . ...solange der Schäuble nicht sagt, woher die CDU-Spendengelder kamen, soll er den Mund halten. Ein Wirtschaftsprüfer und zweiter der Partei der von der Affäre nichts wusste, ist entweder für sein [...] mehr

13.07.2015, 16:41 Uhr Thema: Schäubles Griechenland-Diplomatie: Europas Rückfall Eine neue Krise hat begonnen. Nach (oder mit) der Wirtschafts- und Währungskrise sind wir nun in eine weitere schwere Krise geraten: eine Demokratiekrise. Es scheint, als wäre es einem Volk selbst bei denkbar klarster [...] mehr

13.07.2015, 16:40 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen Es tut mir Leid, aber das stimmt nicht. Die Souveränität hat mit der Zahlungsfähigkeit nicht das Geringste zu tun. Sie verwechseln hier Privatpersonen bzw. -betriebe und Staaten. Was ein [...] mehr

13.07.2015, 16:39 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen Es tut mir Leid, aber das stimmt nicht. Die Souveränität hat mit der Zahlungsfähigkeit nicht das Geringste zu tun. Sie verwechseln hier Privatpersonen bzw. -betriebe und Staaten. Was ein [...] mehr

13.07.2015, 16:08 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen Die neue Krise hat begonnen. Nach (oder mit) der Wirtschafts- und Währungskrise sind wir nun in eine viel schwerere Krise geraten: eine Demokratiekrise. Es scheint, als wäre es einem Volk selbst bei denkbar klarster [...] mehr

13.07.2015, 12:09 Uhr Thema: Euro-Kompromiss in Brüssel: Verschnaufpause für Europa Solange... ...der Herr Wirtschaftsprüfer und ehemalige stellvertretende Vorsitzende nichts zu den CDU-Spenden zu sagen hat, soll er auch den Mund halten bezüglich der finanziellen Belange anderer Staaten. Es [...] mehr

03.07.2015, 09:57 Uhr Thema: Erbstreit mit Unicef: "Ein Zeichen ganz besonderer Gier" Interessant Ich spende jährlich ein paar 1000 Euro an Organisationen, die sich um Kinder, vor allem um Bildungschancen in der dritten Welt, einsetzen. Letztes Jahr u.a. 250,- an Unicef. Ich werde das weitere [...] mehr

28.06.2015, 00:52 Uhr Thema: Kredite: So vermeiden Sie die Schuldenfalle Wer dauerhaft weniger ausgibt, als er verdient, ist aber auch doof. Was ich verdiene, dass gebe ich auch aus. Wenn ich von der Leiter falle und noch Geld über wäre: das wäre doch die größte [...] mehr

16.06.2015, 22:09 Uhr Thema: 2:42-Pleite in österreichischer Fußball-Liga: "Wie Antilopen gegen Löwen" Respekt! Als Tabellenletzter 2 Tore in einem Spiel gegen einen Aufstiegskandidat zu schießen - das ist doch nicht schlecht! (Die 42 Tore - geschenkt. Aber woher denn die 2 Gegentore?) mehr

11.06.2015, 16:50 Uhr Thema: Hacker-Angriff auf den Bundestag: Das entblößte Parlament "[...] abgeflossen sein sollen zwar lediglich Daten "in geringer zweistelliger Gigabyte-Größe" [...]" Wie bitte? Falls das Textdaten sind (emails, interne Berichte, etc.), dann [...] mehr

07.06.2015, 23:54 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wie retten die Schlümpfe ihr Leben? Bekomme ich Extrapunkte... ...weil ich auch noch mitgeraten habe, dass der Zählschlumpf in der Lösung "Zählschlumpf" genannt wird? mehr

03.06.2015, 21:43 Uhr Thema: Hackney: Obdachlosen in Londoner Stadtteil droht hohes Bußgeld Die Kriminalisierung von Armut... ...hat es schon früher gegeben. Man fühlt sich an die gute alte viktorianische Zeit erinnert. Ich persönlich hätte nicht gedacht, dass es das so bald so offensichtlich wieder geben würde. Die [...] mehr

30.04.2015, 11:13 Uhr Thema: T-rex-Verwandter: Vegetarier mit seltsamen Füßen Nein, das fällt einfach in den Bereich der wissenschaftlichen Forschung. Das nennt sich dann "Hypothese". Hypothesenbildung ist wesentlicher Teil der Forschung. Woher nehmen Sie sonst [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0