Benutzerprofil

Misha

Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 476
19.11.2016, 11:05 Uhr

Gehen wir ins Detail: "Ausländer nicht so erwünscht": Glauben Sie mir, fast niemand in Deutschland ist ausländerfeindlich. Es ist aber ein wesentlicher Unterschied, ob man der demografischen Entwicklung [...] mehr

21.08.2016, 12:08 Uhr

Problem A ist da, aber schau mal Problem B an... Burka, Niqab, Tschador, Kopftuch... alles Zeichen der Untersdrückung der Frau und damit antifreiheitlich. Sie gehen so vor: Problem A ist da, aber schau mal Problem B an, das ist auch nicht [...] mehr

08.07.2016, 21:15 Uhr

Suspekt Ja, das kam mir auch suspekt vor. Dazu fehlen aber noch ca. 400.000 im Jahr 2015, die nicht registriert werden konnten. Und die 400.000 aus 2014 sollten wir auch nicht vergessen. Schon damals [...] mehr

08.07.2016, 21:13 Uhr

Will ich gar nicht in Abrede stellen.... Will ich gar nicht in Abrede stellen, aber die Emirate und Kuwait als Vergleich zu nehmen ist unpassend. mehr

07.07.2016, 11:55 Uhr

Komisch..... Bei Anti-PEGIDA und Anti-AfD-Demos passiert genau das - ohne Folgen. mehr

07.07.2016, 11:43 Uhr

P.S.: Das gilt auch ... Das gilt auch für alle Amerikaner. Das ist in der Regel dort so Gesetz. mehr

07.07.2016, 11:35 Uhr

Jedes Land.... Jedes Land hat seine Eigenheiten. Nun, letztlich wurde ein Waffenlager des IS in Deutschland ausgehoben. Also ist es hier kein Problem, wenn man die Verbindungen hat, an Waffen zu kommen. mehr

05.07.2016, 23:21 Uhr

ich würde es anders sehen... Trotz EU hat es 60 Jahre Frieden gegeben (Ausnahme: der Jugoslawien-Bürgerkrieg). Und bitte: Weder Herr Höcke noch Frau von Storch wollen Krieg. Nicht der Zerfall in Einzelstaaten ist das [...] mehr

02.07.2016, 12:26 Uhr

Training! Wenn man sechsmal die Woche spielt, kann man nicht sechsmal trainieren. Vergessen Sie das Training nicht! mehr

02.07.2016, 12:24 Uhr

Die Relegation ist interessant. Die Relegation hat die Liga insgesamt spannender gemacht. Ich möchte sie nicht missen. mehr

24.06.2016, 12:52 Uhr

Nichs ist Das Geld hat nun jemand anderes. mehr

24.06.2016, 12:15 Uhr

Sie werden es nicht glauben... Auch Nationalisten haben triftige und nachvollziehbare Argumente. mehr

24.06.2016, 11:54 Uhr

Komisch.... Die harten Zeiten hatten wir schonmal, aber so schlimm war es dann doch nicht. Cool down. Lassen Sie die Schwurbelei, das schaltet den Verstand aus. Wenn UK sich für mehr Souveränität [...] mehr

22.05.2016, 11:02 Uhr

Das Grundgesetz ... Das Grundgesetz läßt die private Ausübung der Religion zu. Daraus kann man NICHT eine Gleichstellung der Religionen ableiten. Zudem ist lt. BVerfG zu jedem Gesetz die die darinliegende Intention [...] mehr

14.05.2016, 22:46 Uhr

geht nicht..... Sie leben ja nicht autonom in dieser Gesellschaft. Sie brauchen Vertrauen in die Ordnungsmäßigkeit und Rechtsstaatlichkeit der Gesellschaft. Das klappt kaum mit Parallelgesellschaften (die ja [...] mehr

14.05.2016, 22:16 Uhr

Ich stimme Ihnen zu. mehr

14.05.2016, 21:00 Uhr

Nun, wenn der Nationalstaat verschwindet (was fast niemand will), dann wird an dessen Stelle etwas anderes stehen, ein Ersatz. Denn Menschen werden sich immer gruppieren, um politische und [...] mehr

14.05.2016, 20:46 Uhr

Ich versuche, konkret zu werden: Kirche und christlicher Glauben - darüber wird seit Jahrtausenden gestritten. Ich lasse das mal weg. Frauenrechte: Jesus hat geschiedene Frauen geachtet [...] mehr

14.05.2016, 19:47 Uhr

Stimmt genau. Glauben heißt von etwas überzeugt zu sein, ohne es exakt zu wissen. Da wir nicht alles wissen können, bleibt immer ein Rest an Glauben übrig. mehr

14.05.2016, 19:29 Uhr

Der strafende Gott Auf SPON war vor zwei Monaten ein ganz interessanter Artikel zu lesen, wie der "strafende" Gott den Humanismus eingeleitet hat. Suchen Sie mal danach - ist sehr interessant. Und mit [...] mehr

Kartenbeiträge: 0