Benutzerprofil

Vana

Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 18
21.06.2017, 07:54 Uhr

Ehrlich gesagt bin ich erleichtert Der Stil und Humor von 21 Jump Street und Star Wars sind eben auch zwei völlig unterschiedliche Dinge. Ich mochte The Lego Movie. Allerdings war der für Kinder und da war es nicht schlimm, dass er [...] mehr

08.11.2016, 11:06 Uhr

Langsam sauer Ich bin ein Prime-Kunde der ersten Stunde. Warum? Ich wollte die Vielzahl meiner Bestellungen schnell und ohne Versandkosten bekommen. Das hat die erste Zeit auch gut funktioniert. Dann wurde Prime [...] mehr

14.07.2016, 08:01 Uhr

Stadt-Land Ich stimme Sascha Lobo voll zu. Netzneutralität ist wichtig. Es gibt jetzt schon so viele digitale Strukturprobleme in Deutschland (stockender Glasfaserausbau, völlig überteuerte Tarife für das mobile [...] mehr

11.05.2016, 09:23 Uhr

Ist mir mit Apple auch ohne Apple-Music passiert Ich hatte das gleiche Problem mit meinem iPod und iTunes (ohne Apple Music). Synchronisation angestellt, weil ich zu Weihnachten vor zwei Jahren meine Weihnachtslieder auf den iPod ziehen wollte. [...] mehr

19.04.2016, 08:20 Uhr

Danke für diesen sehr gefühlvollen Rückblick. Er fängt genau mein Gefühl bei Roxette ein. Ich habe so unendliches Mitgefühl für Marie Fredriksson und hoffe und bange für sie. "The Look" haben [...] mehr

13.01.2016, 16:46 Uhr

Manchmal zweifelhafte Nominierungen bei den Razzies. Allerdings passiert das bei den Oscars auch. Ich bin mir nicht ganz sicher, warum Jupiter Ascending so verrissen wird. Ja klar! Es hatte keinen höheren Anspruch! Es war [...] mehr

20.10.2015, 08:48 Uhr

Statistik ist immer schwierig Zum Beispiel sagt es nichts darüber aus, wie lange diese Selbstständigen aufstockende Leistungen aus dem SGB II erhalten haben. Keine Selbstständigkeit startet mit schwarzen Zahlen. Wenn diese jedoch [...] mehr

08.07.2015, 07:36 Uhr

Hoffentlich wird das bei den Regisseuren kein Slapstick! 21 Jump Street war sowas von albern! Han Solo's Geschichte wurde auch bereits von Lucas abgesegnet in Buchform von Brian Daley. Das sollte mit [...] mehr

08.07.2015, 06:41 Uhr

Stimme voll überein (fast) Ich bin in einer sehr sozialdemokratischen Familie großgeworden und halte diese Werte hoch. Klar. Man muss Menschen in Not helfen. Aber nicht wenn, diese auf jeden schießen, der ihnen helfen will und [...] mehr

19.06.2015, 07:33 Uhr

Danke! Diese Vormeinungsbildung ist langsam normal im Land der Dichter und Denker. Wir denken nicht mehr selber, wir lassen denken. Von Bildzeitung und Opportunisten, die wiedergewählt werden möchten und [...] mehr

18.06.2015, 12:13 Uhr

Was ist daran schlimm? Ich sehe es in meinem Job täglich, wie Arbeitgeber versuchen, sich um unbefristete Vollzeitjobs herumszuschlängeln. Vor allem im Bereich HoGa und Einzelhandel (in anderen Bereichen aber auch). Einige [...] mehr

28.10.2014, 11:13 Uhr

Und was lernt man als Soziologie-Student? Ich glaube keiner Statistik, die ich nicht selber gefälscht habe. Ja, ich habe Soziologie studiert. Und abgeschlossen. Ich hatte 22 SWS (Semesterwochenstunden), dazu kamen ungefähr noch 22 Stunden [...] mehr

16.10.2014, 08:31 Uhr

Lollipop kommt, aber... ... Samsung hat es bislang nichtmal geschafft KitKat für allen seine Geräte einzuführen (trotz Ankündigung und sogar entsprechender Bedienungsanleitung bei Neukauf). Warte immernoch. Lollipop kann ich [...] mehr

10.10.2014, 09:37 Uhr

Was ist los mit Euch? Ich vestehe nicht, wie extrem manche Leute sind. Da werden Musiker (oder Schriftsteller/Schauspieler) angefeindet wie nichts gutes. Und ich meine hier nicht die pupertierenden Fans konkurrierender [...] mehr

18.07.2013, 07:31 Uhr

Blöd nur... ... das Arbeitgeber da nicht mitspielen! Eine Freundin musste sich anhören: "Sie glauben doch nicht, dass ihr Arbeitsplatz Ihnen nach der Elternzeit noch zur Verfügung steht?" Karriere in [...] mehr

18.06.2013, 13:43 Uhr

@rosenrot1234, und wir sind nicht die einzigen denen das passiert ist. Ich war nicht lange dabei, haber aber so einige kommen und gehen sehen. Und die mit der andauernden Einarbeitung völlig überforderten Kollegen haben den Frust dann auch oft an [...] mehr

16.06.2013, 21:17 Uhr

An die eigene Nase fassen Ich, als ehemalige Arbeitsvermittlerin der Bundesagentur für Arbeit empfinde die Aussagen des Herrn Weise als schlag ins Gesicht. Denn es ist Gang und Gebe in der Bundesagentur alle zwei Jahre die [...] mehr