Benutzerprofil

Tostan

Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 1771
Seite 1 von 89
22.12.2017, 11:31 Uhr

Da muss ich widersprechen- bei einer massiven Erhöhung würden wohl weniger Falsch parken - Bei Städten mit wirklich miserabler Parksituation würde es wohl auch dazu führen dass einige auf ihr KFZ [...] mehr

21.12.2017, 14:35 Uhr

Haben Sie dafür Belege? Vermutlich schwerlich, genau so wie ich. Denn die meisten Städte weisen diese Posten im Haushalt nicht extra aus, bzw. weigern sich sogar auf Pressenachfragen, zahlen offen [...] mehr

21.12.2017, 09:35 Uhr

Eben. Nur was denken Sie was passieren würde, wenn plötzlich niemand mehr Falsch parkt weil es empfindlich teuer wäre? Und Niemand mehr zu schnell fährt weil jedes km/h drüber weh tut(wie in der [...] mehr

21.12.2017, 09:30 Uhr

Richtig und unbestritten, das ist aber Sache der Versicherungen, nicht sache der Polizei und des Ordnungsamtes. Diese verteilen nur "Knöllchen" - und beim Falschparker eben wegen Falsch [...] mehr

20.12.2017, 11:33 Uhr

Da wäre ich etwas vorsichtiger mit der Begriffswahl. Natürlich können von einem falsch parkenden Fahrzeug Gefahren ausgehen, aber es ist eben keine "Gefährdung" sondern eine [...] mehr

20.12.2017, 09:59 Uhr

Eben nicht - Weil die Folie eben winddicht ist, presst sie die Partikel in den Lack. Ein Mikropartikel selbst hat kaum Windangriffsfläche, die Folie aber genug. Können sie mir ruhig glauben, ist [...] mehr

20.12.2017, 09:06 Uhr

Und selbst wenn die Folie noch extremst leichter wäre und 100m auf einer Rolle von 5 Zentimetern Durchmesser drauf wären, ändert das nichts. Die Folie ist nun mal winddicht und halbwegs reissfest. [...] mehr

20.12.2017, 08:49 Uhr

Das ist ja das Problem - die werden häufig nicht beauftragt, denn das bringt ja der Stadt kein zusätzliches Geld. Und in der Zeit die benötigt wird um das unternehmen zu beauftragen könnte der [...] mehr

20.12.2017, 08:47 Uhr

Die verwendete Malerfolie ist so dünn dass sie selbst bei leichtem Wind zusammen mit den Kleinpartikeln zwischen Folie und Lack den Lack gut wegschmirgeln kann - Sachbeschädigung. Und was [...] mehr

20.12.2017, 07:57 Uhr

Ach, tatsache? Und wenn ich Ihnen meinen Müll in den Hausflur kippe, müssten sie ihn ordentlich entsorgen? Gerne als Sondermüll? Oder würden sie da auch erst mal eine Anzeige schreiben? Die [...] mehr

20.12.2017, 07:41 Uhr

Ja, der klebestreifen dieser Folien ist so ausgelegt, richtig. Und die Folie ist so ausgelegt, das sie locker auf dem Lack liegt - und sich bei wind bewegt - und damit durch Kleinpartikel darunter [...] mehr

20.12.2017, 07:33 Uhr

Natürlich gefährden unbeleutete Radfahrer andere Verkehrsteilnehmer! Wenn der andere Verkehrsteilnehmer durch ein abruptes Ausweichmanöver einen Unfall verursacht z.B. Und die Gefahr eines [...] mehr

19.12.2017, 15:20 Uhr

Hört sich komisch an, ist aber so - und außerdem: Wenn es zum Streit kommt, müssen die Einpacker erst mal beweisen, dass der Kratzer im Lack schon da war und nicht durch das Einpacken entstanden [...] mehr

19.12.2017, 15:07 Uhr

500€ sind völlig überzogen wenn man sich die restlichen Bußgelder in Deutschland anschaut. Außerdem: eine "Anzeige wegen Verkehrsgefährdung" wäre fällig, wenn man wieder ein Radfahrer [...] mehr

22.09.2017, 14:47 Uhr

hier sehe ich häufiger mal Streifen- und Rettungswagen mit nur einer Person besetzt - ich glaube kaum, dass die dann das Funkgerät nicht benutzen. Und nein, bisher durfte ich im Auto nicht mit [...] mehr

22.09.2017, 14:41 Uhr

Aber natürlich! Sie müssen vorausschauend fahren! Auch wenn Sie keinen Führerschein haben und nicht Auto fahren. Die StVO gilt auch für Sie. Und nur weil sich andere Verkehrsteilnehmer nicht daran [...] mehr

22.09.2017, 14:20 Uhr

"Das Verbot, das bisher nur Mobil- und Autotelefone nennt, wird zudem auf alle Kommunikationsgeräte wie etwa Tablets und Laptops erweitert." Und was ist mit Funkgeräten? CB-Funk, Takifunk, [...] mehr

13.09.2017, 10:28 Uhr

Die Wikinger sind nicht "in der Geschichte aufgegangen" sie haben sich einfach wie alle anderen Völker auch weiter entwickelt. Und die Christianisierung war einfach ein Schritt dieser [...] mehr

12.09.2017, 10:47 Uhr

War es aber nicht. Die Wikinger hatten auch, wie alle anderen Völker, Normen, Regeln und Traditionen die zu beachten waren. Unser Problem heute ist nur, dass wir diese im Detail nicht kennen. [...] mehr

12.09.2017, 06:43 Uhr

Also ehrlich mal, sie schreiben Quatsch mit Soße. - sicher war die Sterberate der Frauen im Mittelalter extrem hoch, die der Männer aber auch, aus anderen Gründen. Allgemein lag bei deinen [...] mehr

Seite 1 von 89