Benutzerprofil

Dani

Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 96
   

20.05.2015, 15:14 Uhr Thema: Finnische ESC-Punks scheitern: "Kein Grund zu weinen" Einfach nicht gut genug! Ich fand den Auftritt schrecklich, da wußte ich überhaupt nichts von der Band. Auch als ich's wußte war das einfach nur furchtbar. Mit einem besseren Song hätt's bestimmt geklappt, behindert oder [...] mehr

24.04.2015, 04:23 Uhr Thema: ARD-Umfrage: Deutsche wollen mehr Flüchtlinge aufnehmen Diese Umfrage kann keineswegs repräsentativ sein. Das widerspricht allen Erfahrungswerten aus der nahen und entfernteren Bekanntschaft und allen Foren quer durch das politische Spektrum wo dieses [...] mehr

23.04.2015, 17:14 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Lieber Herr Augstein.... ....ich werde anfangen Ihnen zu glauben wenn Sie anfangen Ihren oh so hehren Worten Taten folgen zu lassen und bei sich Flüchtlinge aufnehmen und von ihrem Spiegel Erbe verköstigen. Nicht einen Moment [...] mehr

23.04.2015, 07:02 Uhr Thema: Gipfel zur Flüchtlingspolitik: Europa spielt Schiffe versenken ...das ist doch ausgemachter Unsinn. Die allergrößte Mehrheit der Europäer möchte diese Flüchtlinge doch gar nicht aufnehmen! Zurückschicken, ja! Boote zerstören, ja! Schmuggler jagen und zur [...] mehr

23.03.2015, 08:34 Uhr Thema: Tsipras-Besuch in Berlin: Jetzt erst recht Ihr fataler Denkfehler, Herr Kuzmany, den Sie mit Kohl teilen, ist, dass es keine europäische Identität gibt. All die vergangenen "fetten" Jahre haben sie nicht hervorgebracht und jetzt, in der Krise, zeigt [...] mehr

18.03.2015, 19:10 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Erst Krawalle, dann Nachdenklichkeit @traeumer "nd Sozialismus im eigentlichen Sinne, nämlich dem einer echten Demokratie, " Ja dafür gibt es einen guten Grund. Sozialismus/Kommunismus ist mit Demokratie nicht vereinbar. Wird es nie [...] mehr

18.03.2015, 17:41 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Erst Krawalle, dann Nachdenklichkeit Lustige Ansage: "Der habe gesagt, dass der Kapitalismus nicht dem Sein des Menschen entspreche." Hat er auch gleich die Alternative dazu genannt? Glaube ich nich. Sozialismus/Kommunismus isses nämlich [...] mehr

17.03.2015, 16:23 Uhr Thema: Die SPD und die Liebe zu Russland: Männlich, Sozi, sucht Putin-Freunde Endlich eine Stimme der Vernunft ....erfrischend realitätsnah (besonders wenn man an die Ergüsse von Augstein und Co. denkt). Danke Herr Fleischhauer, volle Zustimmung. Diese Putin-Versteher sind einfach nur noch zum Fremdschämen. [...] mehr

12.03.2015, 09:09 Uhr Thema: Schuldenstreit: Varoufakis schießt gegen EZB - und Wolfgang Schäuble *gähn* Tsipras sagt dieses, Varoufakis sagt jenes...wen interessiert denn das noch. Die Geräusche die aus Athen kommen, kann doch keiner mehr ernst nehmen! Diese Herren haben sich und damit ihr Land in [...] mehr

10.01.2014, 07:47 Uhr Thema: Einschätzung der EU-Kommission: Arbeitslose Ausländer haben Anspruch auf Hartz IV Pleite im Namen der europäischen Solidarität Deutsche Städte und Kommunen gehen pleite um den Rest Europas zu unterstützen. Wenn das mal nicht den "Anti-Europäern" weiter Aufwind gibt. Manchmal frag ich mich, was in den Köpfen [...] mehr

14.05.2013, 01:23 Uhr Thema: Neue Umfrage: Europäer trauen Europa nicht mehr Also.... ...interessant wäre es gewesen, wenn die Griechen ihre wirtschaftliche Lage als gut einschätzen würden. Und wenn ich Italiener wär, würde ich auch über meine Politiker ablachen. Was das jetzt mit der [...] mehr

07.04.2013, 14:28 Uhr Thema: Geheimer Regierungsbericht: Deutschland schuldet Griechenland Reparationen Na los doch! Das ist wenigstens eine feste Summe..die könnten wir schon irgendwie abstottern. Die jetztige Realität ist doch ein Faß ohne Boden, ein griechisches schwarzes Loch, das uns in wenigen Jahren viel [...] mehr

25.03.2013, 15:06 Uhr Thema: Deutsche Euro-Retter: Starrsinn, Machthunger, Egoismus Ich frag mich manchmal, welche Nachrichten Herr Augstein liest. Es müssen andere sein, als der Rest der Welt. Es war die linke/kommunistische Regierung Zyperns, die die reichen Großanleger schonen wollte und nur die [...] mehr

02.03.2013, 13:14 Uhr Thema: Schuldenkrise: Wahlsieger Grillo prophezeit Italiens Kollaps Warum sollte sie? @yggdra "...Wann beginnt auch in Deutschland die Oligarchie zu zittern?" -------------------------------------------- Deutschland ist doch nicht Italien! Die meisten Deutschen [...] mehr

15.02.2013, 18:10 Uhr Thema: Berlinale: In deutschen Adern Eiswasser Andere Sichtweisen auf Heimat und Landsleute... ...sind halt immer noch offiziell verpönt und werden gleich in die "tumbe proll Nationalisten"- Ecke gestellt. Von ziemlich genau den selben Leuten, die sich über die millionen BILD-Leser [...] mehr

01.02.2013, 11:27 Uhr Thema: Niederlande: Premier Rutte verlangt Recht auf EU-Austritt Schwierig! Sicher, jedes Land sollte die Wahl haben, ob es in die EU eintreten will. Aber diese Ausstiegsklausel ist nicht ganz so einfach in der Realität zu bewerkstelligen. Die Mitgliedsländer müssen [...] mehr

22.01.2013, 20:24 Uhr Thema: 50 Jahre Elysée-Vertrag: Die anstrengende Freundschaft Ich mag... mein Deutsch auch aber trotzdem drück ich es nicht jedem Nicht-Deutschen auf's Auge oder setze voraus, dass er mich versteht. Auch ist es eine Frage der Höflichkeit und des Respekts die andere [...] mehr

22.01.2013, 20:09 Uhr Thema: 50 Jahre Elysée-Vertrag: Die anstrengende Freundschaft adal und die französische Sprache Wegen französisch....ich weiß ja keiner guckts, aber mir ist bei den letzten zwei Grand Prix de Eurovision aufgefallen, wie die französischen Punktebekanntgeber sich jeweils so lächerlich gemacht [...] mehr

22.01.2013, 14:16 Uhr Thema: 50 Jahre Elysée-Vertrag: Die anstrengende Freundschaft Frankreich? Nö, keine Lust! Mir sind die Polen zum Beispiel lieber als die Franzosen...Mir sind eigentlich die meisten anderen Länder und Völker lieber als die Franzosen. Ist nicht so, dass ich die Franzosen nich leiden [...] mehr

22.01.2013, 13:42 Uhr Thema: Deutsch-französische Freundschaft: "Prachtvoller Ball der Scheinheiligen" Keine Freundschaft! Das kaum Deutsche französisch lernen WOLLEN, und das Franzosen bekannt dafür sind generell keine anderen Sprachen zu aktzeptieren, geschweige denn zu lernen, ist ja bekannt. Deutsche und Franzosen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0