Benutzerprofil

franxinatra

Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 615
Seite 1 von 31
18.09.2018, 16:38 Uhr

Sic transit gloria mundi... Wenn der 'Merkelmussweg'-Verlag sich da breit macht sehe ich schwarz; statt dessen sollten die Netflix-Ingenieure besser den Springer-Verlag bearten... mehr

16.09.2018, 07:07 Uhr

Dankenswerter Beitrag Menschelnd und doch sachlich, erschließt sich hier ein nachvollziehbares Bild der japanischen Gesellschaft; das sind die Artikel für die ich den Spiegel immer geschätzt habe, im für mich krassen [...] mehr

09.09.2018, 20:54 Uhr

Vlt habe ich ja was nicht verstanden... aber warum sollten Geheimdienste weniger dürfen als Google, FB oder andere Datenverwurster? Ist eigentlich allen klar, dass die Gespräche über Billigvorwahl mitgeschnitten werden (zwei mal das 'Glück' [...] mehr

03.09.2018, 05:25 Uhr

Das ist aber doch von 'den' Medien gewollt... denn nur so werden Schlagzeilen wirtschaftlich, natürlich hätten die Presse- und Fernsehhäuser auch Lucke/Henkel die Stange halten können, als diese von dem seinerzeit schon absehbaren Rechtsruck [...] mehr

18.08.2018, 16:53 Uhr

Der Hotelier hat mein volles Verständnis.... und obwohl unsere Erziehungsbemühungen recht fruchtbar verliefen beobachten wir mit Schaudern, wie häufig anderen es mißlingt, Kindern zu verantwortungsbewusten Menschen heran reifen zu lassen. Auch [...] mehr

15.08.2018, 16:50 Uhr

Erinnert mich an an Satire, die ich vor 9 Jahren bloggte... Den Innovationspreis für twilight economy, der von der Organisation S.P.E.C.T.R.E. ausgelobt wurde, geht in diesem Jahr an einen deutschen Tüftler der Schattenwirtschaft. Den in Schwaben groß [...] mehr

11.08.2018, 00:03 Uhr

RTE verheizt seine letzten 'Vertrauten' um seinen Hals zu retten; Strohmänner werden Strohfeuer, damit der Despot eine Lichtgestalt bleibt. mehr

07.08.2018, 06:02 Uhr

Damit fällt die Maske... des wahabitischen Reformartors; wann begreift der Westen endlich, das uns der Iran kulturell wesentlich näher steht als die arabische Welt... Er müßte sich nur um eine Einigung zwischen Iran und [...] mehr

25.07.2018, 08:26 Uhr

Die Wechselwirkung in der Bestäubungsproblematik blockiert das Ganze zusätzlich: Anbauer konventioneller Pflanzen könnten nach Bestäubung durch benachbarte genmodifizierte Pflanzen rechtliche Folgen tragen; gleichzeitig könnten sie regresspflichtig werden, wenn ihre [...] mehr

21.07.2018, 09:32 Uhr

Irgendwie irrational... denn Strafzölle erhöhen die Einnahmen des Staates zur Ankurbelung der Konjunktur; im Umkehrschluss reduziert der Freihandel Steuereinnahmen, die der Staate anders wieder herein holen muss... mehr

17.07.2018, 04:44 Uhr

Mal wieder: Gier frißt Hirn Weil ihre Erwartungen nicht erfüllt wurden verliert die Anlage an Wert: so offenbart sich die Perversion des Systems am deutlichsten. mehr

14.07.2018, 06:04 Uhr

Auch daraus wird China lernen... und seine Infrastruktur unabhängiger von evidenten Importen machen; der asiatische Markt ist lukrativer als der der USA, warum sich also langfristig an einen offensichtlichen Verlierer des [...] mehr

12.07.2018, 17:55 Uhr

Allein in Köln gibt es innerstädtisch so einige Funklöcher... gar nicht erst zu reden von denen, die man bei Bahnfahrten oder via Autobahn erlebt; die 98%, von denen so gern geredet wird halte ich für sehr, sehr alternative Fakten... mehr

11.07.2018, 06:19 Uhr

Wer so einen sterilen Garten will soll sich eine VR-Brille besorgen... denn es ist die Gartenarbeit, die für die innere Harmonie sorgt, die Betrachtung des Ergebnisses die Bestätigung ihrer; das begreife ich mit der Erfahrung eines erst mit ende 50 an einen Garten [...] mehr

11.07.2018, 06:13 Uhr

Das hat doch G'schmäckle... dass die Zulassung der Klage erst erfolgt, nachdem der Verkauf an eine zukünftige Melkkuh erfolgt ist; und ist die unter der milliardenschweren Strafe zusammengebrochen wird sie billig von jenseits [...] mehr

09.07.2018, 14:54 Uhr

Der treibt die SPD noch an die 5%-Hürde... steht er doch stellvertretend für die Selbstwahrnehmung der Partei... mehr

03.07.2018, 12:09 Uhr

Spätestens wenn das Sehvermögen abnimmt Kann das Alter doch schon zur Qual werden. Dann baut das Gehör ab, die sozialen Kontakte erodieren. Machen solche Forscher keine Altenpflege, oder sind das wieder nur Erfüllungsstudien??? mehr

27.06.2018, 05:56 Uhr

Nur eine schwache Regierung muss die Meinungsfreiheit fürchten und sanktionieren. mehr

20.06.2018, 15:46 Uhr

Klar will eine übergroße Mehrheit eine bundesweite CSU... denn dann hätte kein Bayer mehr in der Bundespolitik mehr etwas zu melden; spätestens nach dobrindts Mautdebakel ist doch offensichtlich, dass diese Partei vor allem daran leidet, sich nie erneuert [...] mehr

20.06.2018, 10:57 Uhr

Was mich wirklich beunruhigt ist der Umstand, dass das Interview meine gewonnen Ansichten über die Gemengelage eigentlich nur bestätigt; sind die USA wirklich eine Volkswirtschaft, oder nur die Beute einer Gruppe von habgierigen [...] mehr

Seite 1 von 31