Benutzerprofil

franxinatra

Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 410
25.03.2017, 06:13 Uhr

Seine letzte Chance ist eine vorgezogene Wiederwahl... ...nach der er sofort abtritt. Er geht in die Geschichte ein als Präsident mit zwei kürzesten Amtszeiten und -ja, was dann eigentlich? Die grundprobleme verkrusteter Strukturen in beiden Parteien [...] mehr

24.03.2017, 20:59 Uhr

Fast könnte Donald einem Leid tun... Mit 18 als Anwärter auf eine MdB-Nachfolge lernte ich den Bonner Apparat auch als Vertreter eine Schülerzeitung kennen und verlor den Appetit; Jahre später machte ich mich mit einem Kleinunternehmen [...] mehr

24.03.2017, 10:48 Uhr

Was Putin ungestraft tun kann... ...muss er nach seiner Logik auch tun dürfen; wundert sich noch jemand über das sinkende Ansehen der USA in manchen Regionen? Besser wird es so jedenfalls nicht... mehr

24.03.2017, 07:26 Uhr

Für uns war das Fahren mit 17 eine Bereicherung Wir Eltern mussten begreifen, dass wir eine Menge Fahrwissen verschlissen hatten, unsere Tochter hat sehr viel Praxiserfahrung gesammelt; im Endergebnis haben wir eine völlig neue Basis des Umgangs [...] mehr

22.03.2017, 13:14 Uhr

Wer hat diese Mathelehrer bloss ausgebildet? Mathe hätte wirklich Spaß machen können wenn nicht ein erschreckend großer Teil der Pädagogen nicht so sadistische Narzissten gewesen wären: Wissensverhinderung umschreibt ihre Didaktik am Besten... mehr

18.03.2017, 11:18 Uhr

Vielleicht wollten die verantwortlichen Militärs... auch nur die Verfassung wiederherstellen; ich halte eine Mission-Impossible-Auftrag aus der Nato-Zentrale für stichhaltig. In so fern musste RTE sogar eine Säuberungswelle in Gang setzen um seinen [...] mehr

05.03.2017, 08:40 Uhr

Wenn Homosexualität als Krankheit angesehen werden darf, warum dann nicht auch Religiösität? Derart verachtenswerte Anschauungen kratzen nach meine Auffassung sehr sowohl am Recht auf Religions- wie auf Meinungsfreiheit... mehr

05.03.2017, 08:22 Uhr

Das Gleiche wird zur Blaupause mit den USA Wenn Autokraten das Scheitern ihrer Agenda erkennen müssen sie Situationen provozieren, durch sie anderen die Schuld für jedes Hindernis geben können. Die letzte Konsequenz sind militärische Otionen, [...] mehr

02.03.2017, 13:15 Uhr

Was kostet so ein Mitarbeiter/Minute? Ok, wird dann eben für alle auf den Endpreis aufgeschlagen... mehr

28.02.2017, 08:29 Uhr

Die Lamorjanz der Post ist nur peinlich... Ein weg brechendes Briefgeschäft zu beklagen, aber nicht im Ansatz fähig zu sein, ein wirtschaftlich tragfähiges Konzept für Emails zu entwickeln. Epost ist in zwei Jahrzehntenen 2 mal grandios [...] mehr

27.02.2017, 08:13 Uhr

Das dürfte der LSE mehr schaden als den Frankfurtern... denn der Exodus der Monetären dürfte sich dadurch beschleunigen. mehr

25.02.2017, 08:21 Uhr

Jaja: Extase wie in der Sportpalastrede Warum wollen uns immer wieder ein paar Chronisten Glauben machen, eine große Mehrheit stände hinter einer Gallionsfigur, wenn es nur die eingeschworenen 150%igen sind, die dessen jeweiligen Andachten [...] mehr

22.02.2017, 21:04 Uhr

Mir würden TV-Übertragungen von dort schon reichen... Könnten wir über diese Distanz von 'nur' 40 Lichtjahren eventuelle Radioübertagungen wie wir sie haben überhaupt empfangen? Wäre doch eine etwas kürzer gedachte Entdeckungsmöglichkeit der nahen [...] mehr

21.02.2017, 09:31 Uhr

...allein: mir will der Glaube fehlen! Das das Sizialwesen reformbedürftig war ist unbestritten, nur hat Schröder in seiner Selbstherrlichkeit Stückwerk hinterlassen, das die SPD auch bisher in Regierungsbeteiligung nicht repariert hat! [...] mehr

20.02.2017, 09:05 Uhr

Wie definiert sich der Begriff 'Machthaber' denn... verfassungsrechtlich? Ist das etwas anderes als ein -unter welchen Vorzeichen auch immer- gewähltes Staatsoberhaupt? Oder ist es angesichts der Fülle von Tyrannen von eigenene Gnaden ein Euphemismus? [...] mehr

16.02.2017, 08:30 Uhr

Wer in seiner Jugend sowas nicht erlebt hat hat nicht gelebt... Man muss ja nicht als gekauftes Prekariat wie G. Schröder enden, wenn man wertvolle Basics in jungen Jahren sammelt; die Generation Loft jedenfalls wird nach lebensnatürlichen Rückschlägen härter [...] mehr

11.02.2017, 08:17 Uhr

Schallmauer als US-Reaktion... auf die Einreiseflut über die Luftwege; merken wir eigentlich noch, was für Verhältnisse wir mittlerweile bereit sind als Fakt anzuerkennen??? mehr

08.02.2017, 05:56 Uhr

Ah, FD- P! Ein neuerlicher tiefpunkt liberaler Parteigeschichte; was ginge es Deutschland besser, wenn es seine defizitären Inseln abstßen könnte... Das Märchen von der unwirtschaftlichen Mischkalkulation [...] mehr

06.02.2017, 06:57 Uhr

Das erste Wunder des St Martin: Er einigt die Union! mehr

06.02.2017, 06:55 Uhr

Das nenne ich mal Jammern auf Gipfelhöhen-Niveau! Statt die ruinösen Bedingungen u hinterfragen mit denen die Preisbrecher ihre Beschäftigungspolitik machen einfach beklagen, dass man sein Räppelchen nicht so bekommt wie andere Passagiere; es hat [...] mehr