Benutzerprofil

franxinatra

Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 427
Seite 1 von 22
18.05.2017, 15:37 Uhr

Ein Blick nach Griechenland sollte den Rentnern von Morgen genügen Und: was die SPD in 8 Jahren nicht begriffen hat bekommt sie auch in den nächsten paar Monaten nicht in den Griff; sic transit gloria ... mehr

18.05.2017, 11:36 Uhr

An sich nicht schlecht... sich sein Wahlrecht zu 'verdienen': auf der einen Seite ein Indiz dafür, wie wenig Elternhaus und Bildungsträger Jugendliche auf ihr Wahlrecht vorbereiten, auf der anderen spiegelt es nur das [...] mehr

17.05.2017, 08:59 Uhr

Einzig und allein die Republikaner sind es... die diesen peinlichen Akt erst möglich machen; die Habgier und der innerparteiliche Opportunismus gehören an die Öffentlichkeit; genau so wie eine Beleuchtung der Abgründe, aus was für Motiven ein so [...] mehr

12.05.2017, 18:28 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus... es ist Watzke, dessen Zenit überschritten ist! Und für seine Egomanie wird die Mannschaft den Preis zahlen... mehr

30.04.2017, 11:06 Uhr

Da ist noch Luft nach Oben, Herr Tenhagen... Spiegel entweder nur noch Online lesen, oder, wenn das nal geblockt werden sollte, in der nächst gelegenen arztpraxis! Mal ehrlich: was ist denn das für eine Wertschöpfungskette, an die Sie sich da [...] mehr

26.04.2017, 07:12 Uhr

Soso... mehr gibt es dazu nicht zu berichten? Ganz ehrlich? Da kann ich mir auch gleich ein Schlagzeielen-Abo bei dpa genehmigen.... mehr

25.04.2017, 18:54 Uhr

Ausgerechnet die Kuckucksväter der 'Die Linke#... wollen damit einen Großteil ihres alten Klientels vor den Kopf stoßen. Entweder der Seeheimer Kreis tankt ein wenig Realismus, oder selbst mit dem Publikumsliebling wird die SPD ihr Ziel nicht [...] mehr

22.04.2017, 08:31 Uhr

Ich werde den Teufel tun... ..und meine Kleinodien der traumhaften Reiseziele unters Volk zu jubeln; möchte doch entspannt wieder dahin fahren können statt einer übersättigten Travellia zuhören zu müssen dass 'es# ja doch nicht [...] mehr

21.04.2017, 20:40 Uhr

Ein Satz schmerzt besonders: In einem Fall, in dem der Generalbundesanwalt ermittelt und der BKA-Chef persönlich im Kanzleramt berichten muss, sind die ansonsten häufig knapp bemessenen Ressourcen der Behörden plötzlich [...] mehr

17.04.2017, 07:51 Uhr

Die, die im Ausland nicht wählten hatten Angst um ihre Papiere, die die Botschaften ihnen hätten abnehmen können! Diese werden sehrbald einen Asylastatus benötigen. Oder das Angebot, die deutsche Staatsbürgerschaft zu bekommen. Was [...] mehr

17.04.2017, 07:45 Uhr

Die Gründe für die Wahlverweigerung... dürften vor allem darin liegen, dass viele kritische Türken fürchten mussten ihre Päasse zu verlieren, wenn sie zur Wahl gingen; unter dem Strich bleibt für mich: ein guter Regent weiß sein Volk zu [...] mehr

14.04.2017, 15:08 Uhr

Sie wäre in jeder Hinsicht eine adäquate Nachfolgerin... ...für den Amtsinhaber. Jedenfalls was das politische Geschick angeht. Vom Privatleben betrachtet ist mir seit Beckenbauer die bayrische Interpretation von Ehe-Moral eher vernachlässigbares [...] mehr

08.04.2017, 08:21 Uhr

Angesichts der Milliarden an Investitionsrückständen... sollten die definierten Steuergeschenke lieber in die Verkehrsinfrastruktur und in die Bildung gesteckt werden! Das entlastet die Steuerpflichtigen nachhaltiger als als solche Blendgranaten. Ist die [...] mehr

05.04.2017, 14:12 Uhr

Wenn Fachkräfte ohnehin importiert werden sollen... können wir die Schulen als Kostenfaktor doch gleich abschaffen, oder? Es gibt eben Unternehmer, die die Zukunft ihrer Firma vor Augen haben, und solche, die sich nur über Boni für Kostenreduktion [...] mehr

30.03.2017, 12:50 Uhr

Der Verzweifelungskandidat des Seeheimer Kreises hat es nicht 'drauf' und Merkel bleibt die einzige Option; so lange die SPD nicht aus innerer Überzeugung ihr linkes Klientel wieder integriert und endlich ein fundiertes corelativ zur Agenda 2010 entwickelt bleibt sie [...] mehr

30.03.2017, 07:51 Uhr

Ist in Deutschland auch an der Tagesordnung.. aber wehe dem Mitarbeiter, der diese betrügerische Praxis anmahnt: auf keiner Ebene wird reagiert, sogar eine Betrigshotline versickert die Meldungen, die Arbeitnehmervertretung zeiht den Kopf ein. [...] mehr

25.03.2017, 06:13 Uhr

Seine letzte Chance ist eine vorgezogene Wiederwahl... ...nach der er sofort abtritt. Er geht in die Geschichte ein als Präsident mit zwei kürzesten Amtszeiten und -ja, was dann eigentlich? Die grundprobleme verkrusteter Strukturen in beiden Parteien [...] mehr

24.03.2017, 20:59 Uhr

Fast könnte Donald einem Leid tun... Mit 18 als Anwärter auf eine MdB-Nachfolge lernte ich den Bonner Apparat auch als Vertreter eine Schülerzeitung kennen und verlor den Appetit; Jahre später machte ich mich mit einem Kleinunternehmen [...] mehr

24.03.2017, 10:48 Uhr

Was Putin ungestraft tun kann... ...muss er nach seiner Logik auch tun dürfen; wundert sich noch jemand über das sinkende Ansehen der USA in manchen Regionen? Besser wird es so jedenfalls nicht... mehr

24.03.2017, 07:26 Uhr

Für uns war das Fahren mit 17 eine Bereicherung Wir Eltern mussten begreifen, dass wir eine Menge Fahrwissen verschlissen hatten, unsere Tochter hat sehr viel Praxiserfahrung gesammelt; im Endergebnis haben wir eine völlig neue Basis des Umgangs [...] mehr

Seite 1 von 22