Benutzerprofil

Georg_Alexander

Registriert seit: 24.07.2013
Beiträge: 1011
Seite 1 von 51
16.11.2018, 18:27 Uhr

Dies ist mal ein schönes Beispiel dafür dass das Wort 'Gewicht' umgangsprachlich in zwei Bedeutungsvarianten verwendet wird: In den meisten Fällen wird das Gewicht in kg (= Einheit für Masse) angegeben, ist damit aber physikalisch [...] mehr

15.11.2018, 13:34 Uhr

Kleiner sachlicher Fehler Ein Supervulkan stößt mindestens 1000 Kubi-KILO-meter aus. Im Text steht 1000 Kubikmeter, das entspräche einem Würfel der Kantenlänge 10 m, welches ein recht dürftiges Eruptiönchen sein sollte ;-) mehr

13.11.2018, 18:52 Uhr

Viel Lärm um nichts? Ich frage mich, wieviele PKW-Dieselfahrzeuge mit Zulassung vor 2001 noch herumfahren? Das trifft wahrscheinlich nicht sehr viele Fahrzeuge und der Effekt auf die Abgaswerte wird dementsprechend kaum [...] mehr

13.11.2018, 14:20 Uhr

Sie werden es nicht glauben sogar die Einkommenssteuern auf Ihrem Lohnzettel, egal welcher Steuerklasse Sie zugeordnet sind, sind nur Vorauszahlungen. Abgerechnet wird erst, wenn die Steuererklärung geprüft wird. mehr

13.11.2018, 13:41 Uhr

Seltsame Frage Der beste Beitrag zu weniger Steuern ist es, die Steuern konsequent einzuziehen. Denn dann kann man Steuersätze auch wieder senken. Aber solange die großem Steuerschuldner sich (zum Teil auch noch [...] mehr

09.11.2018, 17:16 Uhr

Kuhglocken auf einer Dorfwiese sind objektiv nicht notwendig. Der Sinn der Kuhglocken ist traditionell auf der Alm ohne Zäune gegeben. Dort sind sie sinnvoll zum Wiederauffinden, da man dort nicht alles einfach einzäunen kann, wie [...] mehr

07.11.2018, 17:44 Uhr

Interessanter Marketing-Trick? Wenn man all diese exotischen Gerichte gesehen, gerochen und womöglich geschmeckt hat, dann wird der Surströmming ja zu einer wahren Delikatesse... mehr

01.11.2018, 18:41 Uhr

Habe da mal eine Frage Wenn Ihr Hund eine gefühlte 'persönliche Schutzzone' von 2 m Durchmesser hat und mir auf dem Bürgersteig mit lockerer Leine (wenn überhaupt angeleint) entgegen kommt, wer hat wohin auszuweichen? [...] mehr

01.11.2018, 17:23 Uhr

Und ist aber auch mal gut Das Wort 'Winterzeit' gab es schon sehr, sehr lange bevor überhaupt jemand über Zeitzonen nachgedacht hat. Das ist deutsche Sprache und gehört selbstverständlich in den Duden - und hat nichts mit [...] mehr

01.11.2018, 17:01 Uhr

Das mit der Normalzeit scheint wirklich schwer zu vermitteln sein... Die Normalzeit ist ein feststehender Begriff, den man nicht einfach nach Belieben umdeuten sollte. Die Normalzeit ist genau das, wonach es klingt. Es [...] mehr

01.11.2018, 16:06 Uhr

Schon mal ein Anfang Jetzt ziehen Sie bitte aus Ihrem Beitrag die logische Konsequenz. Wo steht geschrieben, dass der Arbeitnehmer (ist ja eigentlich der Arbeitgeber, der seine Arbeit zur Verfügung stellt) sich [...] mehr

01.11.2018, 15:06 Uhr

Nationalhymnen und anderer nationaler Ethos aus den letzten Jahrhunderten sollte für vernunftbegabte Wesen nicht mehr von Bedeutung sein. Es stehen Probleme globalen Ausmaßes an, da sind Nationalismen nur noch [...] mehr

29.10.2018, 21:00 Uhr

Bleibt nur noch ein heikler Vorschlag Wenn man verhindern will, dass sich das Wahlvolk den Ast absägt, auf dem es sitzt, muss man wohl eine Art Wahllizenz einführen. Diese bekommt nur, wer zumindest ein fundamentales Verständnis von der [...] mehr

26.10.2018, 15:07 Uhr

Widerspruch Welche Freiheit meinen Sie? Die Freiheit mir auszusuchen, mit welchem Job ich an der Existenzgrenze dahinvegetiere? Das Kennzeichen von Sklaven ist nicht die Todesdrohung, sondern die Tatsache, [...] mehr

26.10.2018, 14:56 Uhr

Die Weltbevölkerung ist im Prinzip in zwei Gruppen unterteilt: Die Täter und die Opfer. Auf Grund Ihres Beitrags zähle ich Sie zu den Letzteren. Oder Sie sind reich und möchten sicherstellen, dass sich an dieser [...] mehr

26.10.2018, 13:08 Uhr

Mut überwältigender Mehrheit wird in jeder Abstimmung gegen die haljährliche Zeitverdrehung gestimmt. Nun schafft sie endlich ab und dieser Irrsinn kann endlich auf dem Müllhaufen der Geschichte entsorgt werden. Aus [...] mehr

19.10.2018, 18:22 Uhr

Kommunikation von Angesicht zu Angesicht ist sinnvollerweise nur mit erkennbarem Gesicht (=das wesentliche Identitätsmerkmal) möglich. Wenn dies, aus welchem Grund auch immer, jemandem verboten wird, ist dies ein klarer Verstoß gegen [...] mehr

19.10.2018, 13:31 Uhr

"zu industriefeindlich" Offensichtlich geht Industriefreundlichkeit grundsätzlich vor Bürgerfreundlichkeit. Wählen gehen Bürger - nicht Industrien. mehr

17.10.2018, 19:36 Uhr

Es ist doch müßig darüber zu diskutieren, ob es Nazis in der AFD gibt - 'übersehen' kann man die ja nicht mehr... Informationskanäle gibt es genug. Wer außer Lügenpresse keine Argumente hat, der hat sich bereits [...] mehr

12.10.2018, 17:24 Uhr

Ein pragmatischer Ansatz, den die Wiener da haben Datenschutz muss zunehmend mit den technischen Möglichkeiten (z. B. Abfotografieren hunderter Klingelschilder mit nur einem Smartphoneklick) schritthalten: Klingeln und Briefkästen sollten [...] mehr

Seite 1 von 51