Benutzerprofil

melnibone

Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 1632
Seite 1 von 82
13.11.2018, 16:29 Uhr

Wie meistens ... sehr einfühlsam und die Personen durchaus vermittelnd geschrieben, Herr Kuzmany. Meine Empathie liegt bei allem, was nach Seehofer und Merkel kommen könnte. Dieses Bayern vorne ... fällt immer mehr [...] mehr

12.11.2018, 17:56 Uhr

Was hat das ... mit Politik für die Bürger dieses Landes zu tun? Ein Parteien-hofieren ist nicht mehr erwünscht. Glaskugeln für das Variete. Personalien einzelner Parteien über das Gemeinwohl der BRD ... zu [...] mehr

12.11.2018, 17:26 Uhr

Habe vor ... einem oder waren es gar zwei Jahre, einen netten Beitrag über die nationale Jugend Polens ... national gesinnte polnische Jugendorganisationen gesehen. Damals war die Rede von 800.000 als zählbares [...] mehr

12.11.2018, 16:52 Uhr

Das Forum Romanum ... der Gesellschaftsgenese oder wie überwintere ich in einem alle 4 Jahre zu wählenden Parlament, bis zur Urne. Das hätte ich auch geschrieben, wenn es sich um einen männlichen [...] mehr

10.11.2018, 08:20 Uhr

Die Deutschland AG ... zeigt wieder politisches Temperament. Dann kann es ja wieder Besser werden. Alternativlos im Rautengeflecht hat den Niedergang der sogenannten Volksparteien mehr als befördert. Und diese [...] mehr

10.11.2018, 08:00 Uhr

Die Deutschland AG ... zeigt wieder politisches Temperament. Dann kann es ja wieder Besser werden. Alternativlos im Rautengeflecht hat den Niedergang der sogenannten Volksparteien mehr als befördert. Und diese [...] mehr

01.11.2018, 22:20 Uhr

Was sollte dann anders sein ... Anders als jetzt. Sie können doch den Umgang der Politik mit Automobilindustrie jeden Tag erfahren. Wir leben doch in der BRD ... oder wo leben sie. Und wenn sie Klientelpolitik nennen/meinen: [...] mehr

01.11.2018, 21:21 Uhr

Der Wohlstand für wenige ... scheint tatsächlich unerschöpflich. Was Gedanken und Medien so mit uns anrichten. Aber sie können den neuesten Zahlen zu galoppierenden Milliardärszukömmlingen doch trauen. Wie wäre es, wenn [...] mehr

01.11.2018, 20:17 Uhr

Die BRD ... wird wieder genesen. Wird sich wieder von 18 Jahren Merkel als alternativlosem politischen Dauerpatiententum ... erholen. Ich glaube auch die SPD wird wieder Links entdecken. Ich glaube auch dass [...] mehr

29.10.2018, 19:53 Uhr

Die Beisetzung ... sollte rasch erfolgen. Es gilt die zahlreichen Gesellschafts-Zuwartungs-Erfolge der 18-jährigen-Vorstandsschaft einer CDU-Vorsitzenden Merkel richtig zu bewerten. Ein politisches Begräbnis auf der [...] mehr

29.10.2018, 19:11 Uhr

Konnten Sie schon ... ihren Heimatplaneten kontaktieren. Über die Rückmeldung können Sie ´Hollogen-Lampen´ einsetzen wollen mögen: die Republik ... ist instabil. Der soziale Hunger ist ... gleich einem ´räudigem´ [...] mehr

29.10.2018, 18:20 Uhr

Die Antwort der CDU ... kann nur von ´Draussen´ erfolgen. Es kann nur Merz sein. Es sei denn eine andere/ein anderer von ´Draussen´ wirft auch seinen Hut in den Ring. Wenn Frau Nahles meint, Frau Merkel hätte mit 18 [...] mehr

29.10.2018, 17:24 Uhr

Wir sind endlich soweit. Einen Schritt der vor 13 Jahren nicht so hätte eintreten dürfen ... aus der Parteien/Republikhistorie, wird man erkennen müssen; dass Kohls ´Mädchen´ diese Republik nur ausgesessen hat. Man sehe sich [...] mehr

29.10.2018, 17:07 Uhr

Wir sind endlich soweit. Einen Schritt der vor 13 Jahren nicht so hätte eintreten dürfen ... aus der Parteien/Republikhistorie, wird man erkennen müssen; dass Kohls ´Mädchen´ diese Republik nur ausgesessen hat. Man sehe sich [...] mehr

28.10.2018, 19:34 Uhr

In Hessen ist es fast gegessen ... das Politikmahl für den Bürger. Wenn es heißt, das sei ein gutes Zeichen für Deutschland ... und die Nullprogrammierer nur mit Außentoilette anno DDR, der AfD singen das Deutschlandlied ... [...] mehr

28.10.2018, 19:05 Uhr

Rechts ... zartrosa rechtes, konservatives Käufer- und Musikpublikum erfreut sich an dieser Musik. Wieso haben Fischer und Konsortinnen diesen Zulauf; der gar nichts mit Volksmusik, Bergbauerndasein , Rockn´ [...] mehr

28.10.2018, 18:32 Uhr

Wenn es ein Denkzettel wäre ... hätte er wesentlich deutlicher ausfallen müssen. Nicht können sondern müssen. Die SPD und die AfD haben zudem nicht liefern können. Insofern ist reine Polemik nicht gewählt worden. mehr

28.10.2018, 18:22 Uhr

Wieso ... Frau Berg. Es ist doch alles in Ordnung in der BRD. Alles ist in Ordnung in der BRD mit den Parteien, die uns hervorragend seit vielen Jahrzehnten regierten und natürlich auch als Volksparteien mit [...] mehr

18.10.2018, 18:19 Uhr

Nein. Die Briten haben mehr als moralische Rechte, sich an sich selbst zu laben. Sie waren sich irgendwie treu. Deutschland, die BRD, die DDR ist sich weder in Erkenntnis noch Verantwortung, noch [...] mehr

16.10.2018, 19:22 Uhr

´Londongrad´ ... gibt es quasi überall. Ob es Zypern, Berlin oder die schwäbische Alb sei ... Fussballvereine .... Gebäudeensemble ... Pflegedienste ... Der Mann im Rollstuhl hat halb Europa ´demontiert´, und die [...] mehr

Seite 1 von 82